Sylvia Hartmann Süsse Sorgen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Süsse Sorgen“ von Sylvia Hartmann

Emily und Richard sind nicht wieder zu erkennen. Richards Mutter und Emilys Schwiegermutter, "Lady" Gilmore, ist gestorben. Richard lässt sich in seiner grenzenlosen Trauer völlig gehen. Und Emily steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch, als sie herausfindet, dass Richards Mutter damals versucht hatte, ihren Sohn von der Heirat mit ihr abzubringen. Ausgerechnet Pennilyn Lott hatte diese für die bessere Kandidatin gehalten! Emily ist fix und fertig. Rory und Lorelai müssen die Beerdigung und die Trauerfeier organisieren und dem verstörten Paar zur Seite stehen. Denn die eigentliche Katastrophe steht noch bevor: Floyd, Richards ehemaliger Geschäftspartner und Jasons Vater, überrascht ihn mit der fröhlichen Ankündigung, dass er ihn verklagen will. Zu allem Überfluss rutscht ihm noch heraus, dass Jason und Lorelai ein Paar sind, was Emily und Richard fassungslos zur Kenntnis nehmen. An bösen Überraschungen mangelt es den Gilmores wirklich nicht.

Stöbern in Romane

Das Leben des Vernon Subutex

Die Frau schreibt Klartext! Luzider Gesellschaftsroman, sehr unterhaltsam und mit Biss. Subutex 2 steht schon auf der Wunschliste.

alasca

Der Klang der verborgenen Räume

Ein Roman, der durch Worte, Musik und menschliche Abgründe verzaubert. Eine klare Empfehlung und ein starkes Debüt.

TheBookAndTheOwl

Kleine Stadt der großen Träume

Mir war der Eishockey-Anteil etwas zu hoch, dennoch kann das Buch durch die glaubwürdigen Charaktere und die weitreichenden Themen punkten.

Talathiel

Der verbotene Liebesbrief

naja... war ziemlich lahm.... zog sich und zog sich.... irgendwie langweilig, ohne charme....

LeseSprotte

Engelsfunkeln

Eine schöne, herzerwärmende Geschichte. Perfekt für die Weihnachtszeit. Und um in Stimmung zu kommen.

Suska

Fever

Ein Neuanfang, nachdem ein Fieber 95% der Weltbevölkerung getötet hat, und ein spannender Vater-Sohn-Konflikt, allerdings mit Längen.

Barbara62

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Süsse Sorgen" von Sylvia Hartmann

    Süsse Sorgen

    trinity315

    24. July 2009 um 21:05

    Emily und Richard sind nicht wieder zu erkennen. Richards Mutter und Emilys Schwiegermutter, "Lady" Gilmore, ist gestorben. Richard lässt sich in seiner grenzenlosen Trauer völlig gehen. Und Emily steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch, als sie herausfindet, dass Richards Mutter damals versucht hatte, ihren Sohn von der Heirat mit ihr abzubringen. Ausgerechnet Pennilyn Lott hatte diese für die bessere Kandidatin gehalten! Emily ist fix und fertig. Rory und Lorelai müssen die Beerdigung und die Trauerfeier organisieren und dem verstörten Paar zur Seite stehen. Denn die eigentliche Katastrophe steht noch bevor: Floyd, Richards ehemaliger Geschäftspartner und Jasons Vater, überrascht ihn mit der fröhlichen Ankündigung, dass er ihn verklagen will. Zu allem Überfluss rutscht ihm noch heraus, dass Jason und Lorelai ein Paar sind, was Emily und Richard fassungslos zur Kenntnis nehmen. An bösen Überraschungen mangelt es den Gilmores wirklich nicht. Eben genau wie die Serie.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks