Sylvia Renz Jokobs Sohn

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jokobs Sohn“ von Sylvia Renz

Ihre Eltern sind Teil der bewegendsten Liebesgeschichte der Bibel. Sie haben vier verschiedene Mütter und sind doch Brüder – ein Dutzend heißblütiger Burschen, erfahren im Umgang mit Schafen und Schwertern. Und sie verstehen sich auf den Einsatz ihrer Ellbogen, als sie zurückkehren in das Land, aus dem ihr Vater Jakob vor langer Zeit als vogelfreier Erbschleicher fliehen musste - nach Kanaan. Ruben, Simeon, Levi, Juda, Dan, Naftali, Gad, Asser, Issaschar, Sebulon und Benjamin. Nur einer tanzt aus der Reihe: Josef, Vaters Liebling. Er hängt lieber seinen Träumen von einer großen Zukunft hinterher, als dass er den Staub der Viehweiden schluckt. Als sie Josef verschwinden lassen, glauben Jakobs Söhne, einen Schlusspunkt gesetzt zu haben unter einen ärgerlichen Abschnitt ihrer Familiengeschichte. Der Gott ihrer Väter aber macht daraus einen Doppelpunkt, dem er ein zentrales Kapitel seiner Heilsgeschichte folgen lässt.

Stöbern in Romane

Die Ermordung des Commendatore Band 1

Vom Feinsten ;-) ... I love Murakami ;-)

FrauTinaMueller

Wie die Stille unter Wasser

Eine emotionale Achterbahnfahrt der Gefühle. Absolut lesenswert!

Amy-Maus87

All die Jahre

Ein Geheimnis, das mich emotional gepackt und berührt hat

alupus

Unter der Drachenwand

Schockierende Schicksale, die mich aber trotzdem nicht berühren konnten. Die Personen sind mir fremd geblieben.

-Leselust-

Ein mögliches Leben

Ein spannendes und authentisches Buch über die Gefangenschaft der deutschen Soldaten nach dem zweiten Weltkrieg. Absolute Leseempfehlung!

SophLovesBooks

Die erstaunliche Familie Telemachus

„Die erstaunliche Familie Telemachus“ ist ein Roman der anderen Art! -Faszinierend, spannend und ein einziger Zaubertrick!

Hellena92

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks