Sylvia Rosenkranz-Hirschhäuser Du bist nicht mehr meine Freundin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du bist nicht mehr meine Freundin“ von Sylvia Rosenkranz-Hirschhäuser

Fast jede Frau hat oder hatte eine. Daher interessiert sich nahezu jede für das Thema »Freundin«. Nicht zuletzt, wie eine Frauenzeitschrift betont, »weil du selbst auch eine bist«. Was ja durchaus zutrifft … Freundinnen sind treue Gefährtinnen in allen Lebenslagen. Doch eines Tages schlagen wir neue Wege ein und die Freundin gerät ins Hintertreffen oder gar ganz aus dem Blick. Und eines Tages steht dann ein Satz im Raum, der zumeist unausgesprochen bleibt: Du bist nicht mehr meine Freundin. Sylvia Rosenkranz-Hirschhäuser hat Frauen diesen Satz auf ihre Weise aussprechen lassen. Ihre Bilanzen reichen von »Blöde Kuh!« bis: »Ich danke dir, dass du meine Freundin warst und ich dich ein Stück deines Weges begleiten durfte!«

Stöbern in Biografie

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

Gegen alle Regeln

Sehr berührende Lebensgeschichte einer Jüdin

omami

Das Ja-Experiment – Year of Yes

Ein inspirierendes und humorvoll geschriebenes Buch einer warmherzigen, authentischen Frau! Sehr empfehlenswert!

FrauTinaMueller

Believe Me

Nicht so gefühlvoll

EvyHeart

Hans Fallada

Peter Walther zeigt nicht nur den erfolgreichen Schriftsteller, sondern auch die Abgründe, in denen Fallada lebte.

Ein LovelyBooks-Nutzer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen