Sylvia Tara

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Sylvia Tara

Sylvia Tara hat einen Doktor in Biochemie von der University of California. Ihr eigener Kampf mit dem Körperfett weckte ihre Faszination für das unterschätzte Organ. Seither arbeitet sie daran, es zu verstehen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sylvia Tara

Cover des Buches Fett verstehen und schlank werden (ISBN: 9783742309501)

Fett verstehen und schlank werden

 (1)
Erschienen am 20.02.2019

Neue Rezensionen zu Sylvia Tara

Neu
Cover des Buches Fett verstehen und schlank werden (ISBN: 9783742309501)Sikals avatar

Rezension zu "Fett verstehen und schlank werden" von Sylvia Tara

Viel Interessantes über unser Körperfett
Sikalvor 2 Jahren

Die Autorin Sylvia Tara ist Doktor der Biochemie. Mit diesem Buch nimmt sie uns mit in eine faszinierende Welt des Körperfetts, gibt Einblick in die medizinische Forschung und wie man dieses Wissen im Alltag nutzen kann. Gegen das Körperfett zu arbeiten, heißt auch, gegen den Körper zu arbeiten. Auch wenn wir ja alle nicht hocherfreut sind, das ein oder andere Fettpölsterchen herumzutragen, so hat es auch noch andere Funktionen, als unser Gewicht in die Höhe zu treiben.

 

Sylvia Tara gelingt es in so spannender Art und Weise über Fett zu schreiben, dass man geneigt ist, beinahe Freundschaft mit diesem Organ zu schließen (ja, richtig: ein Organ – darüber hatte ich mir echt noch nie Gedanken gemacht).

 

Mit Interesse habe ich gelesen, dass Fett für unseren Körper äußerst wichtig ist, uns vor Krankheiten schützt, das Immunsystem stärkt, welche Auswirkungen ein Verzicht auf Fett haben kann. Interessant, dass es Unterschiede zwischen Frauen und Männern gibt (aber wir Frauen haben es ja schon immer gewusst…) und wie es die Pubertät beeinflusst oder sich im Alter verändert.

 

Die Autorin bringt viele Fallbeispiele, analysiert Forschungen und erzählt auch von ihrem eigenen Körperfett, mit dem sie zu leben lernte.

 

Als Abnehmbuch würde ich dieses Buch jetzt nicht empfehlen, hier gibt es bestimmt welche, die dieses Thema im Fokus haben. Hier wird als Ergänzung noch das Thema „Abnehmen und schlank werden“ hinzugefügt, woraus ich jetzt nicht viel Neues erfahren konnte. Diese Tipps hat man schon zigmal gelesen. Doch darauf liegt auch nicht das Hauptaugenmerk dieses Buches.

 

Ich konnte viel Neues erfahren, noch dazu auf eine Art und Weise, die Seite um Seite rasch verfliegen lässt. Die Autorin schreibt derart fesselnd, dass man meint, einen Roman zu lesen.

 

Interessante Einblicke in ein verschmähtes Thema. Von mir gibt es dafür 4 Sterne.

Kommentare: 2
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks