Sylvia Treudl Viechereien

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Viechereien“ von Sylvia Treudl

Grenzte bereits die Einführung der neuen deutschen Rechtschreibung gefährlich nah an Tierquälerei - Verstümmelung der Delphine zu Delfinen, rücksichtslose Spaltung der Uhus beim Abteilen in U-hus, Verdammung des Thunfisches zum Tunfisch usw. - so stehen wir hier und heute fassungslos vor einer schier unglaublichen Situation, die ganz Europa betrifft und beschäftigt. Wir sind förmlich eingekreist von wahnsinnigen Rindern, gedopten Schweinen, MKS-befallenen Schafen, Ziegen ...§Und dies nur, weil Profitgier, Machtgeilheit und Verantwortungslosigkeit ausufern. Wider besseres Wissen wird mit der Umwelt Schindluder getrieben, verkommt die (Massen)Tierhaltung zu unbeschreiblicher Quälerei. Die Dimension, in der "gearbeitet" wird, ist fraglos eine politische. Würde niemand Profit aus den angerichteten Unsäglichkeiten ziehen, würden die "Schweinereien" nicht von den angeblich zuständigen Instanzen bzw. Personen gedeckt, wäre es anders. Wir sind ziemlich "auf den Hund gekommen" ...§Zynis ch, schwarzhumorig, ironisch, satirisch, betroffen - 15 Autorinnen aus dem deutschsprachigen Raum lassen die Tiere selbst zu Wort kommen und sie auf akute, aktuelle, skurrile, lächerliche, empörende politische Zusammenhänge in Europa hinweisen.

Stöbern in Romane

Liebe zwischen den Zeilen

Ich spreche eine Leseempfehlung aus und lege euch dieses kleine Buchschätzchen ans Herz.

Leyla1997

Menschenwerk

Ein sehr bewegender Roman, der zeigt, wie sinnlos Gewalt ist

Curin

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Etwas zu kurz, um ein großer Roman zu sein, trotzdem aber eine interessant geschriebene Geschichte. Hier wäre mehr mehr gewesen ;)

Flamingo

Underground Railroad

Nicht nur thematisch wichtig, sondern auch literarisch ansprechend und überzeugend. Doppelte Leseempfehlung!

leselea

Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky

Ein wundervolles Buch zu einem ernsten Thema!

IrisBuecher

Ich, Eleanor Oliphant

Bittersüß und wunderschöne Geschichte über das Alleinsein in einer viel zu vollen Welt.

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen