Sylvie Kohl

 4.7 Sterne bei 7 Bewertungen
Autorin von Arlendala, Viola und Clementine und weiteren Büchern.
Sylvie Kohl

Lebenslauf von Sylvie Kohl

Sylvie Kohl wurde 1961 in Belgien geboren und wohnt seit mehr als 20 Jahren in Unterfranken. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Töchter. Seit mehr als 20 Jahren schreibt sie schon und hat bisher 11 Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, außerdem etliche Kurzgeschichten und Gedichte für Erwachsene in Anthologien und Zeitschriften.

Alle Bücher von Sylvie Kohl

Arlendala

Arlendala

 (6)
Erschienen am 02.11.2012
Viola und Clementine

Viola und Clementine

 (1)
Erschienen am 22.01.2015
Oskar geht seinen Weg

Oskar geht seinen Weg

 (0)
Erschienen am 01.01.2002
Eclipse ... und dann?

Eclipse ... und dann?

 (0)
Erschienen am 01.03.2017
Ein Stein für Anna

Ein Stein für Anna

 (0)
Erschienen am 15.05.2007
Sorgen um Mama

Sorgen um Mama

 (0)
Erschienen am 06.04.2009
Zoff mit Rudi

Zoff mit Rudi

 (0)
Erschienen am 01.01.2001

Neue Rezensionen zu Sylvie Kohl

Neu
eulenmamas avatar

Rezension zu "Arlendala" von Sylvie Kohl

einfach nur schön
eulenmamavor 4 Jahren

die sechzehnjährige arlendala bricht mit ihrer katze mainufa auf die suche nach ihren eltern auf. in eine gefährliche und zugleich wunderschön magische welt. 
liebevoll geschriebene fantasy für jedes alter,
 katzen,drachen und noch viel mehr.
lesenswert

Kommentieren0
36
Teilen
B

Rezension zu "Arlendala" von Sylvie Kohl

Von Freundschaft und Übernatürlichem
blutbluemchenvor 5 Jahren

Der Inhalt:
"Die sechzehnjährige Arlendala, die als Findelkind in einem kleinen abgeschiedenen Dorf aufgewachsen ist, begibt sich auf die Suche nach ihren Eltern. Auf der Reise wird sie von ihrer Katze Mainufa begleitet, mit der sie auf besondere Art verbunden ist. Gemeinsam stoßen sie auf Dinge, die sie nicht für möglich gehalten hätten. "

Meine Meinung:
Ein gelungenes Werk, welches sich leicht liest und durchweg positiv geschrieben ist. Ich habe ein bisschen die Ecken vermisst, die der ganzen Geschichte noch etwas Spannung verliehen hätten. Der Schreibstil ist sehr flüssig und altersgerecht gehalten. Arlendala hat einen authentischen Charakter, der Mut beweist. Ich denke, Kinder und Jugendliche können sich mit ihr identifizieren und schnell in ihre Welt eintauchen.

Fazit:
Ein schönes Buch, was ich durchaus der Alterklasse empfehlen kann. Klar, die Spannung fehlt etwas, aber es ist auch schln, wein durchweg positives Werk zu lesen.

Kommentieren0
1
Teilen
mamamal3s avatar

Rezension zu "Arlendala" von Sylvie Kohl

Schön erzählte Reise in eine fantastische Welt! :-)
mamamal3vor 5 Jahren

Das Mädchen Arlendala erfährt erst zu ihrem 16. Geburtstag, daß sie als Baby ausgesetzt - also gefunden wurde. Jetzt will sie aber- nach einer glücklichen Kindheit etwas über ihre eigentliche Herkunft erfahren. Auf ihrer Reise wird sie von ihrer Katze Mainufa begleitet- die beiden haben eine ganz besondere Bindung/Beziehung zueinander. Als sie die Katze an das Haus einer älteren Dame führt, beginnt das Abenteuer. Sie bringt ihr den Umgang mit Waffen bei, ebenso den intensiven Austausch mit ihrer Katze- jetzt kann sie sich richtig mit Mainufa unterhalten. Als sie sich endlich auf die Reise über die Berge machen, kommt vieles anders als erwartet- doch einige Abenteuer gilt es zu bestehen! ------ Mir hat die Geschichte ganz besonders gut gefallen! Der Erzählstil der Autor ist sowohl spannend, als auch unterhaltsam. Sehr gerne hätte das Buch noch viiiiiiel dicker sein dürfen. :-) Außerdem finde ich, ist die Geschichte auch für Kinder ab ca. 8 Jahren geeignet.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Knurxs avatar

Arlendala ist mein erstes Fantasybuch und ich möchte euch zu einer Leserunde einladen.

Die sechzehnjährige Arlendala, die als Findelkind in einem kleinen abgeschiedenen Dorf aufgewachsen ist, begibt sich auf die Suche nach ihren Eltern. Auf der Reise wird sie von ihrer Katze Mainufa begleitet, mit der sie auf besondere Art verbunden ist. Gemeinsam stoßen sie auf Dinge, die sie nicht für möglich gehalten hätten.   

Der Turmhut-Verlag stellt 3 Exemplare zur Verfügung, die verlost werden. Bewerbt euch bis Freitag 22.11., am Samstag lose ich dann aus.

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Sylvie Kohl wurde am 03. April 1961 in Moresnet (Belgien) geboren.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Sylvie Kohl?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks