Syndikat Secret Service 2012

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Secret Service 2012“ von Syndikat

Warum schreibt jemand Krimis? Und - was ist überhaupt ein „Krimi“? Antworten zu diesen grundlegenden Fragen werden im diesjährigen „Secret Service“, dem Jahrbuch des SYNDIKATS, gesucht. Das Ergebnis ist eine bunte Mischung an Unterhaltendem, Informativem, Überraschendem und Witzigem rund um den deutschsprachigen Krimi.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Verstörend, beklemmend und mit einem Wahnsinnsplot!

Johanna_Torte

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Sehr schlechter Anfang, wurde dann aber etwas besser. Trotzdem nicht warm geworden

ReadAndTravel

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Absoluter Kracher mit einem tollen Book-Boyfriend!

AmyJBrown

Solange du atmest

Ein seichter Thriller, der durch den leichten, absolut angenehmen Schreibstil und eine Familiengeschichte besticht, die man lesen will.

nessisbookchoice

Stille Wasser

spannender Thriller, Wahnvorstellung oder Realität?

janaka

Hex

unglaublich fesselndes Buch

Sandra1978

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Secret Service 2012" von Syndikat

    Secret Service 2012

    Gospelsinger

    09. July 2012 um 17:36

    Das SYNDIKAT ist ein Zusammenschluss von rund 700 deutschsprachigen Krimiautorinnen und Krimiautoren. Der Vereinszweck, den deutschsprachigen Krimi bekannter zu machen, wird mit diesem abwechslungsreichen Jahrbuch gut erfüllt. Interviews lassen tief in die schwarze Seelen der Krimiautorinnen und Krimiautoren blicken, wir lernen die anstrengende Arbeit einer Jury kennen, und es wird der Frage nachgegangen, was einen guten Krimi ausmacht. Auch die Schwierigkeit, sich gegen die angloamerikanischen Kriminalromane auf dem Buchmarkt durchzusetzen, wird thematisiert. Aufgelockert werden diese Informationen mit unterhaltsamen Kurzkrimis. Besonders spannend fand ich die Kettenkrimis. Zwei Teams bekamen die gleiche Vorgabe und schrieben jeweils einen gemeinsamen Kurzkrimi. Ich fand es faszinierend, wie unterschiedlich die Geschichten waren. Ich freue mich schon auf das nächste Jahrbuch und auf viele gute Krimis der SYNDIKAT-Mitglieder.

    Mehr
  • Rezension zu "Secret Service 2012" von Syndikat

    Secret Service 2012

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. May 2012 um 15:33

    329 Seiten umfasst das aktuelle Jahrbuch des Syndikats 2012. Das Buch enthält jede Menge Artikel und Kurzgeschichten rund um den deutschen Krimi und das Syndikat. Raoul Biltgen geht der Frage nach, was ein Krimi ist - gefragt wurden dazu Leser, Autoren und Verleger. Anne Kuhlmeyer fragt sich: Krimi – warum das denn? Dies sind nur zwei von mehreren spannenden Artikeln die „Secret Service 2012“ liefert. Zwischendurch gibt es Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren, die alle unterhaltsam sind. Und natürlich fehlt auch dieses Jahr der Kettenkrimi nicht. Zwei Autorenteams haben wieder fleißig geschrieben und zwei unterschiedliche Kurzkrimis zum selben Plot geschrieben. Auch sie sind lesenswert! Alles in allem: für Mitglieder und Fans des Syndikats empfehlenswert! Für alle anderen ist es keine Pflichtlektüre, wer aber gut unterhalten werden möchte, der ist mit diesem Buch gut bedient.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks