T. C. Boyle Wenn das Schlachten vorbei ist

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(5)
(2)
(1)
(2)

Inhaltsangabe zu „Wenn das Schlachten vorbei ist“ von T. C. Boyle

Mordsstimmen lesen Krimi-Bestseller
Vier Schiffbrüche, elf Tote, atemlose Spannung von der ersten bis zur letzten Seite - wie stark der neue Roman von T. C. Boyle ist, das weiß man bei der Lesung von Jan Josef Liefers nach wenigen Minuten: Denn wie der Schauspieler bereits den Anfang spricht, das verrät bereits die ganze bittere Komik des Buches.
Schauplatz eines erbitterten Kampfes zwischen Umweltschützern verschiedener Couleur ist eine rattenverseuchten Insel vor der wilden Südküste Kaliforniens: Die Wissenschaftlerin Alma soll in offiziellem Auftrag das aus dem Gleichgewicht geratene Ökosystem wiederherstellen, u.a. durch das Vergiften der Ratten, damit die nahezu ausgerotteten Vögel wieder eine Chance haben. Ihr Gegenspieler ist Dave LaJoy, ein fanatischer Haudegen, der vor nichts zurückschreckt, um Tiere zu schützen: selbst wenn es Ratten sind – und wenn er dabei über Leichen gehen muss ...
(1 mp3-CD, Laufzeit: 9h 53)

Interessante Einblicke in die Naturschützerszene, ihren mit ihren verschiedenen Gruppen und gegenseitigen Animositäten und Kämpfen.

— Lesestunde_mit_Marie

Stöbern in Romane

Kleine Stadt der großen Träume

Ein bisschen viel Eishockey zu Beginn, aber durchhalten lohnt sich ;)

Schwarzkirsche

Drei Tage und ein Leben

Eine tragische Geschichte die mich sehr mitgenommen hat und unglaublich spannend zu lesen war!

MissRichardParker

Sieh mich an

ein ehrliches Buch, was auf ganzer Linie überzeugt. Sprachlich wie inhaltlich.

Phiinchen

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

War leider absolut nicht mein Fall. Fand den Schreibstil ganz schrecklich.

Edition_S

Der Junge auf dem Berg

Ein aufwühlendes Buch, das zum Nachdenken anregt und das man lange nicht vergessen kann.

corbie

Bis ans Ende meiner Welt

Eines meiner Jahreshighlights.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wird das Schlachten je vorbei sein?

    Wenn das Schlachten vorbei ist

    Galladan

    13. March 2017 um 12:31

    Wenn das Schlachten vorbei ist von T.C. Boyle, gelesen von Jan Josef Liefers, erschienen im Hörverlag im Jahr 2012. Gekürzte Lesung.In diesem Buch liefern sich Umweltschützer mit sehr verschiedenen Auffassungen was Umweltschutz bedeutet einen erbitterten Kampf der auch nicht bei unfairen Methoden aufhört. Die Artenschützerin Alma Boyd Takesue möchte die Insel Anacapa von eingeschleppten Ratten “säubern”, während der Umweltschützer Dave LaJoy jedes Tierleben schützen möchte.Man fragt sich wirklich im Laufe des Buches, ob irgendjemand mehr oder weniger Recht hat. Welchen Sinn macht es eine Lebensform auszumerzen, um einer anderen Spezies, die vielleicht ältere Rechte hat den Lebensraum zu schaffen? Genau so gut, könnte Italien an unsere Tür klopfen und verlangen, dass Italien ab Morgen wieder in den Grenzen des Römischen Reiches bestehen soll.So spielen LaJoy mit seiner „Du sollst nicht töten“ Mentalität und Boyd Takesue wissenschaftlich fundierte ein ewiges Spiel wer Recht hat bzw. Gott spielen darf.Dave LaJoy ist dafür so ein richtig unsympathischer Tierschützer, dass die Umweltschützer um Alma Boyd Takesue nicht gar so schlecht wegkommen wie man meinen könnte, wenn es darum geht hunderte Tiere abzuschlachten bloß weil sie da sind.Genau so neutral wie Boyle die Geschichte angelegt hat, wird sie von Liefers gelesen und doch ist in jeder gelesenen Zeile Spannung entstanden. Die Figuren werden mit seiner Stimme lebendig.Ein nicht ganz einfaches Buch, welches einen nachdenklich macht, was sicher beabsichtigt ist.

    Mehr
  • Rezension zu "Wenn das Schlachten vorbei ist" von T.C. Boyle

    Wenn das Schlachten vorbei ist

    milasun

    22. July 2012 um 13:48

    Nach 79 Minuten (CD 1) habe ich es trotz meiner Liebe zu T. C. Boyle aufgegeben: weder hat mich die Geschichte gepackt, noch die Art von Jan Josef Liefers, sie vorzutragen. Er liest alles so platt und gleichförmig, dass keinerlei Spannung aufkommt. Vielleicht werde ich dem Buch noch mal eine Chance geben, das Hörbuch hat mich jedoch enttäuscht.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks