T. J. Hudspeth Fay - Die Trennung des Königreichs: Kurzgeschichte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fay - Die Trennung des Königreichs: Kurzgeschichte“ von T. J. Hudspeth

Dies ist die Geschichte der Fay. Ein friedliches Volk aus freundlich gesinnten Reinblütern, deren Herzen fromm, und deren Seelen unschuldig sind. Bis einige von ihnen von der Dunkelheit befleckt und verwandelt werden - das Erwachen der Schwarzblüter beginnt. E kommt zu einem fürchterlichen Krieg, der das Königreich Astaria entzweit. Die Königin Chaya trifft eine folgenschwere Entscheidung, um ihr Volk zu retten. Und was geschieht mit den Halbbluten, halb Mensch, halb Fay, die von bösen Zungen als Yellow-Flesh beschimpft werden? Das und vieles mehr ist erst der Anfang der Fay-Blut-Chroniken! "Fay - Das Vermächtnis des Blutes (Band 1)" "Fay - Die Bürde des Blutes (Band 2)" "Fay - Die Macht des Blutes (Band 3)

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Verrückt, skurril und Interessant. Eine Reise nach Amygdala mit zwei komplett gegensätzlichen Protagonisten.

KayvanTee

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Spannend und geheimnisvoll

Lieschen87

Vier Farben der Magie

Einfach nur fantastisch! Wundervolle Charaktere, ein sehr interessantes World Building & jede Menge Spannung und Magie. Ich bin begeistert.

Jackl

Coldworth City

Kurzweiliger Lesespaß für X-Men Fans, der mich nicht zu 100% begeistern konnte, aber dennoch gut unterhalte hat :-)

MissSnorkfraeulein

Magica

Spaß, Spannung und Emotionen = gute Kombination

ViktoriaScarlett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen