T. Kelebek

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(7)
(3)
(2)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Love & Romance II: Days of Changes

Bei diesen Partnern bestellen:

Love & Romance: Days of Secrets

Bei diesen Partnern bestellen:

Bis du mir gehörst

Bei diesen Partnern bestellen:

Mädchengeflüster

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super tolle Fortsetzung

    Love & Romance II: Days of Changes

    MissBille

    27. September 2017 um 16:25 Rezension zu "Love & Romance II: Days of Changes" von T. Kelebek

    Das Cover ist sinnlich und super farblich abgestimmt und passt dazu noch toll zum ersten Teil der Dilogie.Der Klappentext ist kurz und bündig, macht aber dafür umso neugieriger.Nora will einen Neuanfang starten im schönen und beschaulichen Ottbury. Ihr Adam ist davon leider so gar nicht begeistert- denn es ist nicht standesgemäß. Klar, er ist ja auch ein Lord. Ihre Aufgabe ist es nun, ihn zu überzeugen. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn einige überraschende Ereignisse passieren. Was passiert? Und kann sie ihren Lord ...

    Mehr
  • Berührend

    Bis du mir gehörst

    MissBille

    13. July 2017 um 15:13 Rezension zu "Bis du mir gehörst" von T. Kelebek

    Das Cover verspricht eine rührende Geschichte und passt meiner Meinung nach total zur Geschichte.Der Klappentext liest sich toll und macht neugierig.Ana und Arian, eine zarte Liebe. Bis seine Cousine Xara auftaucht und kämpft.. Nachdem auch Arian immer schlimmer, dunkler und dominanter wird, bleibt die Frage, ob er seine Liebe zu Ana retten kann?Die Protagonisten wurden von der Autorin wunderbar ergreifend und authentisch ausgearbeitet. Man kann mit ihnen leiden, fühlen und lieben (bei manchen mehr, bei manchen weniger). Der ...

    Mehr
  • Love & Romance

    Love & Romance: Days of Secrets

    Annabeth_Book

    30. January 2017 um 16:07 Rezension zu "Love & Romance: Days of Secrets" von T. Kelebek

    Klappentext: Wie lebt es sich an der Seite eines richtigen Lords? Nora kann ihr Glück kaum fassen, als sie durch Zufall den gutaussehenden, charismatischen Adam kennenlernt, der sie nach und nach in seinen exklusiven Lebensstil einführt. Immerhin stammte er aus einer richtigen Adelsfamilie und ist um Geld und Ansehen nicht verlegen. Unbeholfen wagt Nora ihre ersten Schritte in der Londoner High Society. Als sie endlich glaubt, in Adams Welt ohne größere blaue Flecke zurecht zukommen, verschwindet der plötzlich und lässt sie von ...

    Mehr
  • Schöne Geschichte

    Love & Romance: Days of Secrets

    MissBille

    12. December 2016 um 11:24 Rezension zu "Love & Romance: Days of Secrets" von T. Kelebek

    Das Cover ist mal anders irgendwie. Kein Pärchen und keine normale Schrift. Fällt dadurch auf jeden Fall auf.Der Klappentext wurde sehr interessant geschrieben und war auch der Grund, warum ich es lesen musste!Die Geschichte hat mich ab und an dann doch überrascht, da sie nicht so verlaufen ist, wie mein Kopf das gedacht hat.Aber das ist ja nicht immer etwas schlechtes. Das finde ich nämlich besser. Tja, war auch beim Ende so..Die Protagonisten wurden sympathisch, authentisch dargestellt. Manche mochte man mehr, manche weniger. ...

    Mehr
  • ein sehr zwiespaltiges Buch

    Bis du mir gehörst

    Anne11997

    23. February 2016 um 16:53 Rezension zu "Bis du mir gehörst" von T. Kelebek

    Das Cover: Das Cover ist sehr in blau gehalten und sehr schlicht. Man erkennt ein Augen mit Tränen. Ich finde dieses Cover passt nicht wirklich zum Buch, da man hier nicht den Zusammenhang erkennt. Nach meiner Meinung nach hätte man mehr aus dem Cover zaubern können. Meine Meinung: Dies wäre das letzte Buch der Autorin, welches ich lese. Die anderen zwei "Mädchengeflüster" und "Die wahren Helden dieser Welt" wurden bereits von mir rezensiert... Handlung: Die Handlung war sehr auf die Beziehung von Ana und Arian beschränkt. Man ...

    Mehr
  • Mädchengeflüster

    Mädchengeflüster

    aboutbecci

    21. February 2016 um 22:42 Rezension zu "Mädchengeflüster" von T. Kelebek

    Klappentext: Tamara ist gerade dreizehn geworden und aus der Kindheit erwacht. Jetzt möchte sie die Teenie-Welt im Sturm erobern - mit allem, was dazugehört. Aber nur durch Erfahrung wird man klug - und so muss Tamara leider durch eine ziemlich harte Schule gehen, bis sie begreift, auf was es im Leben wirklich ankommt. Autorin: T. Kelebek wohnt mit ihrem Mann und den beiden Kindern in einem kleinen Häuschen an einem grünen Stadtrand. Meine Meinung: Das Cover ist sehr schlicht, aber trotzdem hat es mir gut gefallen, weil es ...

    Mehr
  • Kein wirkliches gutes Buch!

    Mädchengeflüster

    Anne11997

    06. February 2016 um 12:50 Rezension zu "Mädchengeflüster" von T. Kelebek

    Meine Meinung: Das Buch habe ich letztes Jahr zu Weihnachten von der Autorin bekommen. Es ist das zweite welches ich von ihr lese... Die Handlung: Die Handlung war sehr zähflüssig, da es ein innere Monolog war. Es wurden die Jahre von Tamara erzählt wie sie erwachsen wurde. Die erste Hälfte fand ich noch in Ordnung, aber nach und nach wurde es immer schlimmer und nicht mehr so toll. Zudem gab es keine richtigen Gespräche, was mich auch sehr gestört hat. Die Charaktere: Die Charaktere waren sehr eintönig und hatten durch diesen ...

    Mehr
  • Bis du mir gehörst

    Bis du mir gehörst

    Annabeth_Book

    29. December 2015 um 15:03 Rezension zu "Bis du mir gehörst" von T. Kelebek

    Klappentext:   Der junge Albaner Arian ist attraktiv und anziehend mit seinen magischen dunklen Augen. Ein großer Vorteil, wenn man wie er die deutschen Mädchen gerne reihenweise flachlegt, Bis er auf Ana trifft. Ana ist irgendwie anders, und das zieht ihn an. Zwischen den beiden erblüht eine zarte Liebe, bis Arians Cousine Xara unerwartet einen Strich du die Rechnung macht. Sie hat ebenfalls ein Augen auf Arian geworfen und kämpft um ihn wie eine Löwin. Doch Liebe lässt sich nicht erwingen. Nachdem sie Arian übel mitgespielt ...

    Mehr
  • Rezension zu »Mädchengeflüster«

    Mädchengeflüster

    jeannekaven

    14. January 2015 um 19:53 Rezension zu "Mädchengeflüster" von T. Kelebek

    Das Buch fängt frisch an. (Frisch im Sinne von jung – jugendlich) Die Autorin hat den Ich-Erzähler gewählt, was ich garnicht mal so schlecht finde. Man kann sich so besser in T., der Hauptperson hineinversetzen. Das Cover hat mich, denke ich, dazu überzeugt, das Buch zu lesen, da ich ein „Cover“- Mensch bin. Gefällt es mir, will ich es meistens sofort haben. So war es auch hier – das „Aussehen“ des Buches hat mich neben dem Klappentext angesprochen. Also habe ich mich dazu entschieden, das Buch zu lesen. Auch der Titel passt wie ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks