Neuer Beitrag

Tsukiko

vor 4 Monaten

(1)

Eigentlich entspricht das Genre Thriller so gar nicht dem, was ich sonst lese. Dennoch konnte mich diese Geschichte zu 100 % fesseln und überzeugen. Einzig und alleine ein Sternchen muss ich für den doch recht langatmigen Schreibstil abziehen. Sehr interessant, war das das Buch aus verschiedenen Perspektiven geschrieben wurde und man somit langsam selber Stück für Stück das Puzzle um den Tod von Alice aufdecken kann. Oftmals führt der Autor einen an der Nase herum und man denkt das es wirklich einige Personen gibt, die ein Motiv für den Tod geben könnte. Ich fand das Buch wirklich sehr interessant und ich denke das auch Leute, die viele Thriller lesen hier auf ihre Kosten kommen.

Autor: T. R. Richmond
Buch: Wer war Alice
Neuer Beitrag