Ta-Nehisi Coates Between the world and me

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Between the world and me“ von Ta-Nehisi Coates

Was bedeutet es, als Schwarzer in Amerika zu leben? In einer Gesellschaft, in der, nach Jahrhunderten der Sklaverei und des Rassismus, das Risiko, Opfer von Polizeigewalt zu werden oder im Gefängnis zu landen, für Schwarze noch immer höher ist als für jede andere Bevölkerungsgruppe. Wie fühlt es sich an? In Form eines Briefes an seinen 15-jährigen Sohn schreibt der vielfach ausgezeichnete Journalist und Buchautor Ta-Nehisi Coates über seine persönlichen Erfahrungen als junger Schwarzer und die schwierige Suche nach der eigenen Identität. Daraus entsteht ein authentisches und aktuelles Porträt einer Gesellschaft, deren Geschichte des Rassismus bis heute nachwirkt.

Stöbern in Romane

Der Brief

Starker Anfang, lasches Ende

baroki

Was man von hier aus sehen kann

Wortgewandt, bildhaft, berührend und voller Humor. Ein Buch über die Liebe, das Leben und den Tod und eine außergewöhnliche Gemeinschaft.

Seehase1977

Dann schlaf auch du

Eine Geschichte, die einem atemlos zurückläßt, grandios erzählt.

dicketilla

Der Junge auf dem Berg

Ein lesenswertes Buch,gerade für Jugendliche, auch wenn die Geschichte mehr an Seiten gebraucht hätte.

Book-worm

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen