Tabea Bach

 4.3 Sterne bei 212 Bewertungen
Autorin von Die Kamelien-Insel, Die Frauen der Kamelien-Insel und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Tabea Bach

Atmosphärische Frauenliteratur: Tabea Bach ist in Tübingen geboren und danach viel herumgekommen. Aufgewachsen ist sie in Süddeutschland und Frankreich, studiert hat sie in München und Florenz. Heute reist sie in der ganzen Welt herum, kehrt jedoch stets zu ihrem Zuhause im Schwarzwald zurück, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann in einem malerischen kleinen Dorf lebt. Die Inspiration, die sie beim Reisen sammelt, findet Eingang in ihre Bücher, idyllische, aber auch bewegende Frauenromane, die in atemberaubenden Landschaften spielen. Bevor sie zum Schreiben von Romanen kam, war Tabea Bach Operndramaturgin.

Neue Bücher

Das Vermächtnis der Seidenvilla

 (8)
Neu erschienen am 28.07.2020 als Taschenbuch bei Lübbe. Es ist der 3. Band der Reihe "Seidenvilla-Saga".

Im Glanz der Seidenvilla

 (13)
Neu erschienen am 29.05.2020 als Taschenbuch bei Lübbe. Es ist der 2. Band der Reihe "Seidenvilla-Saga".

Im Glanz der Seidenvilla

Neu erschienen am 28.07.2020 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Alle Bücher von Tabea Bach

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Die Kamelien-Insel (ISBN: 9783404176311)

Die Kamelien-Insel

 (82)
Erschienen am 23.02.2018
Cover des Buches Die Frauen der Kamelien-Insel (ISBN: 9783404177240)

Die Frauen der Kamelien-Insel

 (42)
Erschienen am 28.09.2018
Cover des Buches Die Seidenvilla (ISBN: 9783404179626)

Die Seidenvilla

 (29)
Erschienen am 27.03.2020
Cover des Buches Heimkehr auf die Kamelien-Insel (ISBN: 9783404177400)

Heimkehr auf die Kamelien-Insel

 (21)
Erschienen am 29.03.2019
Cover des Buches Im Glanz der Seidenvilla (ISBN: 9783404179640)

Im Glanz der Seidenvilla

 (13)
Erschienen am 29.05.2020
Cover des Buches Winterliebe auf der Kamelien-Insel (ISBN: 9783732572434)

Winterliebe auf der Kamelien-Insel

 (9)
Erschienen am 09.10.2018
Cover des Buches Das Vermächtnis der Seidenvilla (ISBN: 9783404179657)

Das Vermächtnis der Seidenvilla

 (8)
Erschienen am 28.07.2020
Cover des Buches Die Kamelien-Insel (ISBN: 9783785755969)

Die Kamelien-Insel

 (3)
Erschienen am 23.02.2018

Neue Rezensionen zu Tabea Bach

Neu

Rezension zu "Das Vermächtnis der Seidenvilla" von Tabea Bach

Zuhause in der Seidenvilla
Kiki77vor 2 Tagen

„Das Vermächtnis der Seidenvilla“ von Tabea Bach ist der dritte Teil der Seidenvilla Saga. Ein sehr schöner Roman, der aus dem Leben einer italienischen Familie geschrieben sein könnte. Eine bunte Mischung aus liebevoller Großfamilie, im Leben stehende Menschen und neidvollen, intriganten Leuten, die manchen das Glück nicht gönnen können.

Angela, die Inhaberin der Seidenvilla, steht mit ihrer Tochter Nathalie im Mittelpunkt. Nathalie schenkt ihr ihren ersten Enkel und sie ist glücklich mit Vittorio, den sie auch heiraten möchte. Die Firma läuft und sie kann gutes Personal gewinnen. Dann stirbt ihr Vater, wobei kaum einer über die Familienverhältnisse Bescheid weiß und neidische Erben stehen mit großen Händen da. Dann erleuchtet die Wahrheit alle Gemüter.

Eine tolle Geschichte, die man mit Freude liest und sich mit den Protagonisten verbunden fühlt. Ich empfehle den Roman mit 4 Sternen gerne weiter.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Kamelien-Insel" von Tabea Bach

Vertrauen
Kiki77vor 2 Tagen

„Die Kamelien Insel“ von Tabea Bach ist ein bezaubernder Roman, der in der Bretagne spielt. Ein Erbe lässt die weichen Seiten der Protagonistin durchscheinen, die ihrem Mann blind vertraut und fürchterlich hintergangen wird.

Sylvia ist eine erfolgreiche Unternehmensberaterin, die glücklich mit Holger, einem Immobilienkaufmann, verheiratet ist. Sie erbt von einer Tante eine kleine Insel in der Bretagne, auf der Kamelien prächtig gedeihen. Holger bietet an, in Sylvias Namen, die Gärtnerei zu verkaufen, was Sylvia gerne annimmt. Zu spät stellt sie fest, um welches Paradies es sich handelt, denn Holger belügt und betrügt sie. Kann Sylvia die Insel und das Leben der dort lebenden Personen noch retten?

Ein toller Roman, der in einer sehr schönen Gegend in Frankreich spielt. Man ist mit der Protagonistin auf einer Reise zu sich selbst und in ein neues Leben. Gerne gebe ich 5 Sterne und empfehle dieses Buch weiter.


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Das Vermächtnis der Seidenvilla" von Tabea Bach

Der Abschluss der Seidenvilla-Reihe
Bambisusuuvor 2 Tagen

„Das Vermächtnis der Seidenvilla“ von Tabea Bach ist das große Finale der Seidenvilla-Saga. Bereits die ersten beiden Teile fand ich sehr schön geschrieben. In diesem Roman gibt es auch wieder viele Überraschungen und Geheimnisse, die aufgedeckt werden. Man kann die Bücher aber auch gut unabhängig voneinander lesen.

Angela und Vittorio sind im Hochzeitsfieber und Nathalie bringt einen Sohn auf die Welt. Die Seidenvilla strahlt wieder im vollen Glanz, bis plötzlich das Familiendrama wieder vor der Tür steht und einige Verwandte Steine in den Weg legen. Angela setzt alles daran, die Seidenweberei zu verteidigen.

Das Buch lässt sich durch den leichten Schreibstil gut lesen. Nach kurzer Zeit habe ich das Buch verschlungen. Die Kulisse ist atemberaubend und sorgt für Urlaubsgefühle. Italien ist einfach wunderschön.

Auch dieser Teil ist wieder voll Familiendrama. Angela und Vittorio müssen sich gegen einige Familienmitglieder und Neider verteidigen. Die Seidenvilla ist ein kleiner Schatz, den jeder gerne hätte. So kommt es hier zu vielen ungeahnten Wendungen, die bis zum Schluss für Spannung sorgen.

Die Seidenvilla ist an sich etwas in den Hintergrund getreten, dennoch habe ich die Geschichte mit Angela und Vittorio gerne verfolgt. Die Charaktere versprühen eine liebevolle Art, die Kulisse ist bildhaft beschrieben und die Handlung sorgt für einen schönen Roman für Zwischendurch!

Kommentare: 1
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches LovelyBooks Spezial
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks