Tabea Bach

 4,4 Sterne bei 330 Bewertungen
Autorin von Die Kamelien-Insel, Die Frauen der Kamelien-Insel und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Tabea Bach

Atmosphärische Frauenliteratur: Tabea Bach ist in Tübingen geboren und danach viel herumgekommen. Aufgewachsen ist sie in Süddeutschland und Frankreich, studiert hat sie in München und Florenz. Heute reist sie in der ganzen Welt herum, kehrt jedoch stets zu ihrem Zuhause im Schwarzwald zurück, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann in einem malerischen kleinen Dorf lebt. Die Inspiration, die sie beim Reisen sammelt, findet Eingang in ihre Bücher, idyllische, aber auch bewegende Frauenromane, die in atemberaubenden Landschaften spielen. Bevor sie zum Schreiben von Romanen kam, war Tabea Bach Operndramaturgin.

Neue Bücher

Cover des Buches Sterne über dem Salzgarten (ISBN: 9783404185696)

Sterne über dem Salzgarten

Erscheint am 24.02.2023 als Taschenbuch bei Lübbe. Es ist der 3. Band der Reihe "Salzgarten Saga".
Cover des Buches Sterne über dem Salzgarten (ISBN: 9783754004883)

Sterne über dem Salzgarten

Erscheint am 24.02.2023 als Hörbuch bei Lübbe Audio.

Alle Bücher von Tabea Bach

Cover des Buches Die Kamelien-Insel (ISBN: 9783404176311)

Die Kamelien-Insel

 (94)
Erschienen am 23.02.2018
Cover des Buches Die Frauen der Kamelien-Insel (ISBN: 9783404177240)

Die Frauen der Kamelien-Insel

 (49)
Erschienen am 28.09.2018
Cover des Buches Die Seidenvilla (ISBN: 9783404179626)

Die Seidenvilla

 (42)
Erschienen am 27.03.2020
Cover des Buches Sonne über dem Salzgarten (ISBN: 9783404184842)

Sonne über dem Salzgarten

 (32)
Erschienen am 25.02.2022
Cover des Buches Himmel über dem Salzgarten (ISBN: 9783404185689)

Himmel über dem Salzgarten

 (25)
Erschienen am 24.06.2022
Cover des Buches Heimkehr auf die Kamelien-Insel (ISBN: 9783404177400)

Heimkehr auf die Kamelien-Insel

 (24)
Erschienen am 29.03.2019
Cover des Buches Im Glanz der Seidenvilla (ISBN: 9783404179640)

Im Glanz der Seidenvilla

 (18)
Erschienen am 29.05.2020
Cover des Buches Das Vermächtnis der Seidenvilla (ISBN: 9783404179657)

Das Vermächtnis der Seidenvilla

 (17)
Erschienen am 28.07.2020

Neue Rezensionen zu Tabea Bach

Cover des Buches Weihnachtszauber im Salzgarten (ISBN: 9783404188888)
Mognis avatar

Rezension zu "Weihnachtszauber im Salzgarten" von Tabea Bach

Eine wunderschöne Geschichte
Mognivor einem Monat

🎄 Der Dezember war echt nicht meins, erst corona und jetzt meint mein Gleichgewicht, dass es erst mal Urlaub braucht. Aber zum Glück gibt es Hörbucher und jetzt kommen ein paar Rezis. 

Der Anfang macht @tabeabach.


🎄Kurzfassung:

Die Vorbereitungen für Weihnachten laufen im Restaurant Mesón Flor de Sal auf Hochtouren. Unerwartet kündigt sich kurz vor den Feiertagen Belisario an, Álvaros Vater, der seit mehr als dreißig Jahren nicht mehr auf La Palma war. Er hat damals im Spiel die Finca an Marcos verloren und damit viel Kummer über seine Familie gebracht. Während Álvaros Gefühle in eine Achterbahn geraten, versucht Julia, zuversichtlich zu bleiben. Doch dann stellt sich heraus, dass Belisario nicht einfach nur aus Sehnsucht nach seiner Familie gekommen ist. So nehmen die Weihnachtstage eine andere Wendung, als Julia es geplant hat. Und doch siegt am Ende der Zauber und die Kraft dieses Festes der Liebe.


🎄Meine Meinung:

Ich fand die beiden Vorgänger schon sehr gut und war jetzt auf die Weihnachtsgeschichte gespannt, ob es den Spannungspengel hält. Und was soll ich sagen, ja der Teil ist spannend wie die andern Teile und die Liebe findet auch ihren Anteil. Es ist nicht die Sorte von heissen Bettgeflüster, sondern es geht tiefer, Vertrauen, für sich gegenseitig da sein und auch wenn diese rosarote Brille weg ist. Und ich muss sagen, dass mal eine schöne Abwechslung ist.


Man sollte die Reihenfolge einhalten bei der Reihe, es ist jedes eine abgeschlossene Geschichte und die wichtigsten Hintergründe werden erklärt, aber vertraut mir, es ist schöner diese Geschichte wachsen zu sehen.


Die Stimme ist sehr angenehm und beim Cover ist ein Wiedererkennungsmerkmal und das liebe ich.


Ende Februar kommt der neue Teil raus und ich freu mich wirklich darauf, wer diese Autorin noch nicht kennt, sollte ihr auf jeden Fall eine Chance geben.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Weihnachtszauber im Salzgarten (ISBN: 9783404188888)
zauberblumes avatar

Rezension zu "Weihnachtszauber im Salzgarten" von Tabea Bach

Ein bezauberndes Weihnachtsbüchlein
zauberblumevor 2 Monaten

Ich bin ja ein großer Fan dieser Buchreihe, die auf den kanarischen Inseln spielt. Ich habe mich gefreut den „Weihnachtszauber im Salzgarten“ erleben zu dürfen.

Der Inhalt: Die Vorbereitungen für Weihnachten laufen im Restaurant Mesón de Sal auf Hochtouren. Unerwartet kündigt sich kurz vor den Feiertagen Belisario an, Álvaros Vater, der seit mehr als dreißig Jahren nicht mehr auf La Palma war. Er hat damals im Spiel die Finca an Marcos verloren und damit viel Kummer über seine Familie gebracht. Während Álvaros Gefühle in eine Achterbahn geraten, versucht Julia zuversichtlich zu bleiben. Aber dann stellt sich heraus, dass Belisario nicht einfach nur aus Sehnsucht nach seiner Familie gekommen ist. So nehmen die Weihnachtstage plötzlich eine andere Wendung als Julia geplant.

Ach, war das wieder schön! Und diese Geschichte sorgt wirklich für einigen Nervenkitzel. Ich habe mich sofort wieder wie zuhause gefühlt. Und Julia und Alvaro sind in meinen Augen einfach ein Traumpaar. Ich habe Julia, die das Restaurant mit großer Begeisterung bei ihren Weihnachtsvorbereitungen über die Schulter geschaut. Noch jetzt habe ich den Duft der Köstlichkeiten in der Nase. Aber dann ziehen dunkle Wolken auf, denn der verlorene Sohn kehrt nach Hause zurück. Und plötzlich merkt man, dass alle unter Hochspannung stehen und dies nicht zu Unrecht, denn Belisario sorgt für eine unglaubliche Situation. Ach, hat mir Álvaro und Julia leidgetan und auch Belan, Álvaros Großmutter hat gelitten. Und die Spannung steigt wirklich von Seite zu Seite. Ich habe Julia bewundert, wie sie trotz den ganzen Umständen ein so tolles Weihnachtsfest auf die Beine gestellt hat. Ich habe dieses Büchlein in einem Stück verschlungen, ich wollte doch wissen, ob nicht der Zauber von Weihnachten doch noch seine Hände im Spiel hat und für ein Happyend sorgt.

Einfach ein Traumbuch, mit dem ich Traumlesestunden verbracht habe und für das ich sehr gerne 5 Sterne vergebe. Ich freue mich jetzt schon auf einen neuen Ausflug in den Salzgarten.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Die Kamelien-Insel (ISBN: 9783404176311)
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Die Kamelien-Insel" von Tabea Bach

Die Kamelien-Insel
Sternenstaubfeevor 2 Monaten

Sylvia ist verheiratet, vermögend, aber nicht wirklich glücklich. Als sie von ihrer Tante eine Kamelien-Insel in der Bretagne erbt, ändert sich ihr Leben komplett. Sie reist nach Frankreich und verliebt sich in Maël, den Gärtner auf der Kamelien-Insel...

Mein Leseeindruck:

Es ist ein schöner Unterhaltungsroman. Leicht und flüssig zu lesen, unterhaltsam, aber das gewisse Etwas hat mir doch irgendwie gefehlt. 

Die Liebesgeschichte von Sylvia und Maël konnte ich nicht so ganz nachvollziehen. Das ging mir viel zu schnell und die Gefühle kamen auch nicht wirklich bei mir an. Die Entwicklung der Gefühle fehlte mir. 

Auch blieben die Figuren ein bisschen zu blass für mich; so richtig mitfühlen konnte ich nicht.

Trotzdem hat mich das Buch aber gut unterhalten können. Es gibt noch einen zweiten und einen dritten Band, und ich denke, ich werde beide noch lesen. 

 

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
843 Beiträge
MaiRims avatar
Letzter Beitrag von  MaiRimvor 4 Jahren
Hallo zusammen, vielleicht ist meine gerade neu gegründete Gruppe „Verborgene Sterne bei KU“ auch für einige von euch interessant. Beschreibung: Du hast ein Kindle Unlimited (KU) Abo und willst abseits der ausgetretenen Lesepfade auf Stöbertour gehen? Vielleicht hast du auch ein tolles Buch bei KU entdeckt, dass du anderen Nutzern gern empfehlen möchtest? Du bietest dein Buch über KU an, aber wirst das Gefühl nicht los, dass das niemand außer dir weiß? https://www.lovelybooks.de/gruppe/2031812190/verborgene_sterne_bei_ku/ Wer mitmachen will, ist herzlich willkommen! Mai

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks