Tabea S. Mainberg ON FIRE: gefährliche Liebe: Liebesthriller

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ON FIRE: gefährliche Liebe: Liebesthriller“ von Tabea S. Mainberg

Du kannst dir nicht aussuchen, wen du liebst! Was, wenn der Mensch, der sich in dein Herz gebrannt hat und den du begehrst, nicht der ist, für den du ihn hältst? Dann gerätst du "ON Fire" und es beginnt eine gefährliche Liebe! Sue ist eine Frau, die mitten im Leben steht und weiß, was sie will. Zielstrebig verfolgt sie ihre Karriere als Profilerin bei Scotland Yard. Sie liebt ihre Freiheit und genießt ihre unverbindlichen Affären. Das ändert sich, als sie wieder auf ihren Freund aus Kindertagen trifft. In Sue beginnt das Feuer der Liebe lichterloh zu brennen, obwohl sie weiß, dass Leon mittlerweile eine Familie gegründet hat. Das Wissen, die "ewige Geliebte" zu sein, beginnt Sue zu belasten. Dieses Gefühl gewinnt an Brisanz, als sie nach Liverpool, Leons Heimatstadt, abberufen wird, um einen Serienmord aufzuklären. Ihr Liebeskummer lässt sie bei ihren Ermittlungen fehlerhafte Entscheidungen treffen, die Sue in Schwierigkeiten bringen. Sue spürt, dass Leon ihr etwas verschweigt. Hängt es mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit zusammen? In der Nacht, als Leon ihr endlich seine tiefe Liebe gesteht und sein dunkles Geheimnis offenbart, kommt es zu einer Katastrophe, die alles ins Wanken bringt. Sue muss eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben infrage stellt - denn nichts ist mehr, wie es einmal war. Als Profilerin erlebt Sue die Abgründe der menschlichen Seele. Empathisch und professionell findet sie den Zugang zu den Verbrechern. Als Frau ist sie bereit, für die Liebe ihres Lebens Grenzen zu überschreiten. Was ist stärker? Das Begehren oder die Vernunft? Ein packender Liebesroman mit vielen prickelnden und sinnlichen Momenten, der den Leser in eine Welt entführt, die nicht immer nur "Schwarz" oder "Weiß" zu sein scheint. Anmerkung: Bei dem Roman handelt es um eine Neufassung von „Sue Brooks – Tödliche Passion“

Eine spannende Geschichte ,die immer kniffliger wurde und doch ....endet ;)

— Moorteufel

"Weil die Liebe Berge versetzten kann. Insbesondere dann, wenn man sie gemeinsam erklimmen möchte!" Für mich der schönste Satz aus dem Roman

— Agata2709

Zitat: . »Manchmal passieren schicksalhafte Dinge, denen sollte man sich fügen. Es gibt dafür keinerlei weltliche Erklärungen.«

— Selest
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach Genießen

    ON FIRE: gefährliche Liebe: Liebesthriller

    Moorteufel

    11. July 2017 um 19:33

    Sue ist eine Frau ,die mit beiden Beinen fest im Leben steht.Als erfolgreiche Profilerin jagdt sie den Mördern hinterher,und in ihren Privatleben,trifft sie sich gelegentlich mit ihren alten Freund aus Kindertagen.Zudumm nur das er verheiratet ist,und sie sich nicht so oft sehen.Am Anfang ihrer Affäre hat es sie nicht gestört,aber jetzt muß sie sich eingestehen,das es doch an ihr zu nagen beginnt.Und dann hat sie es diesmal mit einen besonders kniffligen Fall zutun,der ihr nicht   nur Fehlentscheidungen sondern sie auch vor ihre schwerste Entscheidung ihres Lebens stellen wird.Zügig und flott erzählt sich die Geschichte von Sue und Leon,mit auch einigen Rückblicken in die Vergangenheit.Mir hat der flüssige Schreibstil sehr gefallen,und auch die Arbeit von Sue als Profilerin,hat mich mit in den Bann gezogen und schon war ich mit ihr zusammen auf Motiv und Täter suche.Schon die ganze Zeit hatte ich eine Ahnung,aber was dann kam das lies mich doch mal zum grübeln bringen.Aber was es war verrat ich nicht,,,sonst hab ich ja das wichtigste schon verraten.Auch die Erotischen Szenen war einfach sehr genußvoll beschrieben.Ein wunderbahrer Roman,mit vielen Wéndungen die für Überraschng sorgen.

    Mehr
  • Drama , Spannung ,Action , Erotik was will man mehr ??

    ON FIRE: gefährliche Liebe: Liebesthriller

    Swiftie922

    05. December 2016 um 17:58

    Inhalt: Du kannst dir nicht aussuchen, wen du liebst! Was, wenn der Mensch, der sich in dein Herz gebrannt hat und den du begehrst, nicht der ist, für den du ihn hältst? Dann gerätst du "ON Fire" und es beginnt eine gefährliche Liebe! Sue ist eine Frau, die mitten im Leben steht und weiß, was sie will. Zielstrebig verfolgt sie ihre Karriere als Profilerin bei Scotland Yard. Sie liebt ihre Freiheit und genießt ihre unverbindlichen Affären. Das ändert sich, als sie wieder auf ihren Freund aus Kindertagen trifft. In Sue beginnt das Feuer der Liebe lichterloh zu brennen, obwohl sie weiß, dass Leon mittlerweile eine Familie gegründet hat. Das Wissen, die "ewige Geliebte" zu sein, beginnt Sue zu belasten. Dieses Gefühl gewinnt an Brisanz, als sie nach Liverpool, Leons Heimatstadt, abberufen wird, um einen Serienmord aufzuklären. Ihr Liebeskummer lässt sie bei ihren Ermittlungen fehlerhafte Entscheidungen treffen, die Sue in Schwierigkeiten bringen. Sue spürt, dass Leon ihr etwas verschweigt. Hängt es mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit zusammen? In der Nacht, als Leon ihr endlich seine tiefe Liebe gesteht und sein dunkles Geheimnis offenbart, kommt es zu einer Katastrophe, die alles ins Wanken bringt. Sue muss eine Entscheidung treffen, die ihr ganzes Leben infrage stellt - denn nichts ist mehr, wie es einmal war. Als Profilerin erlebt Sue die Abgründe der menschlichen Seele. Empathisch und professionell findet sie den Zugang zu den Verbrechern. Als Frau ist sie bereit, für die Liebe ihres Lebens Grenzen zu überschreiten. Was ist stärker? Das Begehren oder die Vernunft? Ein packender Liebesroman mit vielen prickelnden und sinnlichen Momenten, der den Leser in eine Welt entführt, die nicht immer nur "Schwarz" oder "Weiß" zu sein scheint.Quelle : Amazon Meine Meinung In " On Fire - Gefährliche Liebe" geht es um Sue, die mitten im Leben ist und genau weiß was sie will. Sie arbeitet für Scotland Yard und genießt ihre Freiheit. Das alles ändert sich aber als sie einem alten Freund aus ihrer Kindheit trifft der alles durcheinanderbringt. Sie weiß, dass dieser eine Familie hat und dass es eigentlich keine Zukunft hat. Diese Sachen und ein Serienmord der aufzuklären ist. Und welches Geheimnis hat Leon??Sue ist Profilerin in einem Spezialteam und hat schon viele Fälle bearbeitet. Durch einen neuen Fall wird wieder ihre Hilfe gebraucht und sie muss zeigen was sie kann. Ihr alter Freund aus Kindertagen Leon den sie kennt spielt auch eine wichtige Rolle. Doch er verbirgt etwas und hat eine Familie.Leon hat schon als Kind eine besondere Bindung zu Sue. Beide kennen sich noch aus der Zeit bei der sie noch keine Familie hatte und noch nicht adoptiert war. Sie verloren sich aus den Augen und sehen sich auf einmal wieder. Doch er hat eine Frau und Familie. Der Schreibstil ist angenehm flüssig und hat mich mit jedem Kapitel mehr in die Geschichte genommen. Es wird im Wechsel von León und Sue erzählt und der Leser kann so beide näher kennenlernen. Besonders ihre gemeinsame Verbindung wird hierbei sehr deutlich und man sieht wie lange schon Gefühle im Spiel sind.Die Spannung und Handlung hat mich schon in den ersten Seiten im Bann von Sues und Leons Geschichte gehabt. Genauso wie die Autorin es in ihrem Klapptext beschrieben hat. „Du kannst dir nicht aussuchen, wen du liebst! Was, wenn der Mensch, der sich in dein Herz gebrannt hat und den du begehrst, nicht der ist, für den du ihn hältst?“ Genau dieses Zitat beschreibt die Handlung im Buch und den Verlauf. Sue hat in ihrem Leben eigentlich alles im Griff. Sie arbeitet Profilerin in einer Spezialeinheit und ist in ihrem Beruf sehr erfolgreich. Ihr einziger Punkt ist, dass sie immer noch an Leon hängt mit dem sie eine leidenschaftliche Affäre hat. Beide kennen sich seit ihrer Kindheit und haben sich nur für ein paar Jahre aus den Augen verloren. Sues einziges Problem er hat eine Frau und Familie. Dass sie für immer die Geliebte bleibt ist für sie kein einfaches Gefühl und es belastet sie auch bei ihrem aktuellen Fall bei dem immer wieder Frauen getötet werden. Je mehr sie in dem Fall voranschreitet merkt sie das sie dem Täter näher ist als sie will. Doch was macht sie wenn ihre Gefühle stärker sind sie dafür alles riskiert? Die Handlung zieht den Leser immer weiter voran und ich konnte einfach nicht aufhören. Das Cover ist sehr schön gestaltet und dass Paar macht direkt Lust in die Handlung zu starten. Besonders der schöne Schriftzug passt einfach zu dem Paar.Das Ende was dramatisch, fesselnd und ich musste einfach mit Sue hoffen und bangen. Wird es eine Zukunft für sie und Leon geben?Fazit :Mit " On Fire - Gefährliche Liebe" schafft Tabea S Mainberg eine fesselnde Geschichte, die voller Spannung, Drama, Gefühlen und knisternder Erotik ist. Ihr Stil ist immer wieder etwas Besonders für mich und ich bin schon sehr gespannt was als nächstes kommt aus ihrer Feder .

    Mehr
  • Gefühlvoll und Sexy

    ON FIRE: gefährliche Liebe: Liebesthriller

    Agata2709

    29. November 2016 um 23:37

    On Fire ist die Überarbeitete Version von Sue Brooks- Gefährliche Passion. Und diese ist so toll geworden.   Sue Books ist eine taffe Profilerin, die weiß was sie möchte. Nicht nur in ihrem Job, den sie mit Leidenschaft ausübt, auch in Sachen Männer weiß Sue was sie möchte. Eine starke Frau, die sich von nichts aus der Bahn werfen lässt. Denkt sie, bis sie auf Leon trifft. Ein Mann der ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt und sie vor schwierigen Entscheidungen stellt. Doch wie wird sich Sue entscheiden? Und kann sie auch damit leben?   Sue Brooks wird in dieser Version viel tiefgründiger dargestellt, sie zeigt mehr Gefühl und wirkt dadurch nicht so arrogant und unnahbar wie in der ersten Fassung. Es macht sie menschlicher. Ein Roman aus einer Mischung guter Spannung und heißem Sex. Ein Lesegenus. Nicht nur für Krimifans. Hier findet man keine Langeweile beim Lesen, höchstens ein feuchtes Höschen ;)  Der fließende Schreibstil lässt einen leicht in die Geschichte mit Sue eintauchen und alles um einen herum vergessen. Mein Lieblingssatz aus dem Buch ist: "Weil die Liebe Berge versetzten kann. Insbesondere dann, wenn man sie gemeinsam erklimmen möchte!" Auch wer schon Sue Brook – Gefährliche Passion kennt sollte diesen Roman trotzdem nochmal lesen. Es lohnt sich allemal und wer noch unentschlossen ist: Liest es!

    Mehr
  • Tiefe Gefühle - gelungene Überarbeitung

    ON FIRE: gefährliche Liebe: Liebesthriller

    Kerstin66

    15. November 2016 um 10:22

    Ich durfte dieses Buch bereits vor Veröffentlichung lesen und war gespannt darauf, wie man ein gelungenes Buch umschreiben kann. Sue Brooks - Tödliche Passion hatte mich bereits begeistert und ich wollte unbedingt mehr davon. On Fire übertraf nun alle meine Erwartungen. Der Charakter der Sue Brooks hat unwahrscheinlich viel Tiefe bekommen und lässt einen sämtliche Gefühle hautnah miterleben. Jede einzelne Szene in dem Buch, ob es jetzt ihre Arbeit als Profilerin ist, ihre Affäre oder ihre wahre Liebe, wurde so beschrieben, dass vor meinen Augen ein Film ablief. Jeder einzelne Charakter in dem Buch wurde glaubhaft dargestellt. Und der Schluss - einfach grandios gelöst.Ich habe bisher fast alle Bücher von Tabea S. Mainberg gelesen und kann daher sagen, das ist ihr gelungenstes Werk. Es ist von Anfang bis Ende gut durchdacht, mitreißend geschrieben und glänzt mit einem wunderschönen Schreibstil. Keine Seite war langweilig oder gar überflüssig. Jedes Puzzleteil fand seinen richtigen Platz.Von mir gibt es klare fünf Sterne und eine unbedingte Leseempfehlung.

    Mehr
  • Kann man den Schicksal entkommen?

    ON FIRE: gefährliche Liebe: Liebesthriller

    Selest

    13. November 2016 um 22:14

    Zitat: . »Manchmal passieren schicksalhafte Dinge, denen sollte man sich fügen. Es gibt dafür keinerlei weltliche Erklärungen.«Sue hat nach einem nicht ganz so gelungen Start in ihrer Kindheit,eigentlich alles erreicht. Liebevoll Adoptiv Eltern zogen sie auf und nun ist sie Erfolgreiche Profilerin.Ihre Arbeit, ist ihr ein und alles und so geht sie immer, vor Liebe und Beziehung aber gegen die ein oder andere Affäre ist sie nicht abgeneigt.Für sie ist alles perfekt, bis sie ihre große Liebe trifft, einen Freund aus Kindertage den sie nicht vergessen konnte.Dazu kommt ein neuer Fall beides zusammen stellt Sues leben auf den Kopf und sie merkt, das ihr Leben nie mehr so sein wird, wie es mal war.Hier ist wirklich etwas gelungen was nur selten vorkommt, man hat ein Buch wo man die Wandlung spürt, wo man Hautnah miterlebt wie die Protas sich verändern.Man taucht in eine zum Teil erschreckende Gefühlswelt ein, die von der Autorin sehr schön beschrieben ist. Was würde man selbst tun wen schwarz und weiß nicht mehr klar sind? Wie würde man sich entscheiden, wen die Liebe die Welt auf den Kopf stellt.Frau Mainberg wirft sehr viele Fragen auf. Vor allem die was liegt zwischen den beiden Farben und kann man den Schicksal entkommen?Seht gelungen, sehr einfühlsam,ein geniales Buch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks