Tabea W. R. Merin Falldallan - Kinder der Nacht (Falldallan-Trilogie 1)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falldallan - Kinder der Nacht (Falldallan-Trilogie 1)“ von Tabea W. R. Merin

Als ein alter Zauberbann gebrochen wird, erwacht das Orakel zu neuem Leben. Ein Herrscher der Vampirwelt wird sterben. Ausgerechnet in dieser gefährlichen Zeit soll Jakob, der Sohn des größten und gefürchtetsten Vampirjägers aller Zeiten, in den Stamm der Bergvampire aufgenommen werden. Seine Patin macht sich auf den Weg, denn ihm drohen Gefahren vom feindlichen Stamm. Sie kann einen Angriff nicht verhindern und selbst sein Vater wird zur Gefahr für beide. Während Jakob und sie fliehen, kommen sie dem Geheimnis um die Familie des Jägers immer näher. Doch nicht nur der Jäger verbirgt Geheimnisse. Welcher Vampir wird es sein, der in diesen Zeiten fällt? Und welche Rolle wird Jakob spielen? Eigentlich ist Jakob ein ganz gewöhnlicher Junge. Er lebt mit seinem Vater in einem Häuschen am Rande eines Städtchens, hasst Sport und seine Klassenkameraden kann er auch nicht wirklich leiden. Vielleicht wäre das Leben leichter, wenn sein Vater nicht offen davon leben würde, dass er Jagd auf Vampire macht. Und er möchte, dass Jakob dieses Handwerk von ihm übernimmt. Doch Jakob sucht einen Platz auf der Welt, an dem er einfach er selbst sein kann, an dem er dazugehören kann. So richtig an Vampire glauben... das kann er ohnehin nicht. Bis eines Nachts Nolenia in seinem Zimmer steht. Die Vampira nimmt ihn mit sich in eine Welt voller Magie, Nacht und Blut, denn Jakob ist einer von ihnen. Unter dem Namen Falldallan wird er in den Stamm der Bergvampire aufgenommen. Er trifft neue Freunde und wird ein Teil von Nolenias Familie. Aber es lauern auch Gefahren in dieser Welt der Dunkelheit. Mitglieder des feindlichen Stammes greifen ihn an. Sein Vater macht Jagd auf ihn. Selbst die Vampire seines eigenen Stammes wenden sich auf einmal gegen ihn. Kann ihm sein neuer Freund helfen, auch wenn dieser eigentlich zu den Feinden gehört?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen