Alice Academy. Bd.1

von Tachibana Higuchi 
4,0 Sterne bei13 Bewertungen
Alice Academy. Bd.1
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Alice Academy. Bd.1"

Die beiden Freundinnen Mikun und Hotaru wachsen in einem kleinen Dorf auf.
Als Hotaru plötzlich die Schule wechselt und nach Tokyo zieht, ist Mikan todunglücklich.Sie beschließt, ihrer Freundin zu folgen!
Doch Hoatrus neue Schule ist keine gewöhnliche:
Die Alice Academy ist eine Eliteschule für Kinder mit angeborenen übersinnlichen Begabungen.
Da muss Mikan sich schon einiges einfallen lasse, um ihre Freundin wiedersehen zu können...

Der erste Band einer mit Mysterien und Merkwürdigkeiten gespickten Schulkomödie !

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551787811
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:150 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:01.09.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne7
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Dubhes avatar
    Dubhevor 7 Jahren
    Rezension zu "Alice Academy. Bd.1" von Tachibana Higuchi

    Mikan und Hotaru sind die besten Freundinnen und wohnen auf dem Land.
    Doch eines Tages geht Hotaru nach Tokyo, um auf so einer Begabten-Schule unterrichtet zu werden.
    Mikan ist untröstlich, doch dann erfährt sie, dass Mikan eigentlich nicht weg wollte, sondern gegangen ist, um die Schule zu retten, denn auf der Alice Academy bekommen die Schüler Geld.
    Entschlossen nimmt Mikan die Ersparnisse ihres Großvaters und begibt sich in die große Stadt.
    Dort erfährt sie dann, dass sie Alice Academy keine gewöhnliche Schule ist, denn ein Alice ist eine angeborene natürliche Begabung, die man nicht erlernen kann.
    Und Hotaru hat ein Alice.
    Mikan möchte Hotaru um jeden Preis besuchen, nur vor den Toren der Schule trifft sie auf einen Lehrer, der behauptet, dass Mikun auch ein Alice hat!
    Doch kann das war sein?
    Für eine Probewoche kommt Mikun in die Klasse von Hotaru, doch Hotaru tut so, als würde sie Mikun nicht kennen und die anderen akzeptieren sie nicht.
    Hat Mikan wirklich ein Alice?
    Kann sie mit Hotaru in eine Klasse gehen?
    Wird sie die Probezeit überstehen?
    Und kann sie auf der Schule bleiben?
    .
    Ein recht süßes Buch.
    Vor allem die Idee gefällt mir.
    Aber Mikan und Hotaru hätten etwas älter sein können, doch wahrscheinlich hat das junge Alter auch seinen Grund.
    Auf jeden Fall empfehlenswert.

    Kommentieren0
    26
    Teilen
    resas avatar
    resa
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Myxanias avatar
    Myxaniavor 2 Jahren
    Sanakitos avatar
    Sanakitovor 3 Jahren
    G
    garagauthvor 3 Jahren
    Kitayschas avatar
    Kitayschavor 5 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren
    Sleeplesss avatar
    Sleeplessvor 8 Jahren
    KKats avatar
    KKatvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks