Tad Williams Der Abschiedsstein

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Abschiedsstein“ von Tad Williams

Die Große Schwerter-Saga von Tad Williams geht weiter Der untote Elbenprinz Ineluki will sich für vergangenes Unrecht an den Menschen rächen. Für seine grausamen Ziele hat er sich mit Elias verbündet, der die Herrschaft auf dem Hochhorst übernommen hat und auf dem Drachenbeinthron sitzt. Josua, Elias Bruder, entkommt nur knapp einem tödlichen Anschlag. Simon, der inzwischen zu den treuen Gefährten Josuas gehört, macht sich auf die Suche nach dem Abschiedsstein. Denn mit seiner magischen Kraft könnten die Feinde besiegt werden. Andreas Fröhlich begleitet Simon Sturmauge und die Trolle Binabik und Sisqi auf ihrer gefährlichen Reise durch die Lande Osten Ards. (4 mp3-CDs, Laufzeit: 34h)

Der zweite Teil der OstenArd Reihe steht dem ersten Band in nichts nach. Macht Spaß beim hören!

— jewi
jewi

Die Reise geht weiter ... Episch!

— kornmuhme
kornmuhme

Auch diesen Teil inhaliert man. Größte Gefahr, Wundersames, Blutiges und eine große Zahl an originellen Figuren.

— sursulapitschi
sursulapitschi

Einfach nur genial :) Ich lieeeebe Tad Williams.

— Jadra
Jadra

Stöbern in Fantasy

Mystic Highlands - Druidenblut

Tolle Geschichte mit unerwartetem Cliffhanger

Fabella

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Eine ganz andere Geschichte die ich erwartet hätte.. schade

Naddy111

Sonnenblut

Eine düster-romantische und schaurig-schöne Romeo und Julia Geschichte

Sit-Hathor

Vier Farben der Magie

Ein Abenteuer in einer Welt, die aus vier Welten besteht. Spannend und magisch!

faanie

Die Gabe der Könige

Eine etwas andere Geschichte, die einen in ihren Bann zieht und nicht mehr los lässt.

Anni_book

Eisige Gezeiten

Bester Teil bis jetzt :)

Sylinchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich bin begeistert, wieder einmal

    Der Abschiedsstein
    sursulapitschi

    sursulapitschi

    14. March 2017 um 11:55

    Der zweite Teil der Osten Ars Saga steht dem ersten in nichts nach. Simon wird erwachsen, auch wenn er es nicht wahrhaben will. Hier wird es noch viel zauberhafter. Wir machen tatsächlich einen Ausflug in die geheime Stadt der Sithi und lernen sie ein wenig besser kennen. Auch diesen Teil inhaliert man. Größte Gefahr, Wundersames, Blutiges und eine große Zahl an originellen Figuren. Nicht jeder überlebt die gefahrvolle Reise, so viel kann man sagen. Aber der Rest versammelt sich wohl tatsächlich am legendären Abschiedsstein. Wer dort nun tatsächlich alles ankommt, wird man wohl erst im nächsten Band erfahren, weshalb ich wieder direkt weiterhören muss.Andreas Fröhlich liest wunderbar. Dieses Hörbuch ist ein Genuss. Unfassbar, wie viele unterschiedliche Stimmen dieser Mann beherrscht. Er springt auch problemlos von einem Protagonisten zum nächsten, nahezu wundersam. Ich bin begeistert, wieder einmal.

    Mehr
    • 2