Tad Williams Der brennende Mann

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der brennende Mann“ von Tad Williams

Im Land Osten Ard regierten einst die Sithi, eine edle und friedfertige Rasse, zauberkundig und feinsinnig. Nun, viele Äonen später, erzählt Breda, die Stieftochter des glücklosen Lord Sulis, von ihren seltsamen Träumen von den Geistern der Burg, nicht ahnend, dass sie unwissentlich im Bund mit dem Feind ist ...§Mit der melancholisch-sinnlichen Stimme von Hannelore Hoger als Erzählerin Breda wird ein Horizont der Gefühle spürbar, der viel Raum für die Phantasie bietet - eine Geschichte von Liebe, Verrat und Heldenmut, die den Hörer verzaubert zurücklässt.

Stöbern in Fantasy

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Moers ist ein Meister der Sprache, verliert sich aber so sehr in seinen fantasievollen Welten, dass es irgendwann langweilig wird.

MissTalchen

Das Erwachen des Feuers

Ein toller Auftakt einer Fantasy-Trilogie, jedoch mit einigen Kritikpunkten.

Anna-Karenina

Eisige Gezeiten

Eine noch spannendere Fortsetzung! Unglaublich gutes Buch!

Leoniexoxoxo

Die Magie der Lüge

Ein wundervoll ruhig geschriebenes Buch mit einigen interessanten Wendungen. Sehr empfehlenswert!

Monkberg

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Freundschaft, Zusammenhält und Liebe - eingebettet in eine magische Geschichte

Buchverrueggt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen