Tad Williams Die Nornenkönigin

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nornenkönigin“ von Tad Williams

Die GROSSE SCHWERTER-SAGA geht weiter Die Nornenkönigin, Jahrtausende alt und von eiskalter Bosheit, plant gemeinsam mit dem grausamen Ineluki Sturmkönig, die Menschheit in Osten Ard auszurotten. Eine alte Weissagung verrät, dass die bösen Mächte erst besiegt werden können, wenn die drei Großen Schwerter wieder vereint sind. Gemeinsam mit Prinzessin Miriamel macht Simon sich auf, um nach dem dritten Schwert zu suchen. Eine gefährliche Reise beginnt ... Andreas Fröhlich kann mit seiner wandelbaren Stimme die bösen Mächte erwecken und gibt zugleich jedem einzelnen der tapferen Kämpfer um Simon eine unverwechselbare Farbe. (4 mp3-CDs, Laufzeit: ca. 38h 20)

Andreas Fröhlich liest genial!

— kornmuhme

Auch der dritte Teil überzeugt auf ganzer Linie. Andreas Fröhlich schafft es stimmlich, den Leser komplett nach OstenArd mitzunehmen

— jewi

Auch Teil 3 ist ausführlich erzählt, mit viel Humor und wunderbarer Sprache, das muss man mögen und sich fallen lassen. Ich liebe es.

— sursulapitschi

Einfach nur genial :-)

— Jadra

Stöbern in Fantasy

Phönix

Eine komplexe Story, die mit ihrer beklemmenden Atmosphäre und der wendungsreichen Handlung nicht zur Ruhe kommen lässt

aly53

Das Erbe der Macht - Schattenchronik: Ascheatem

Für mich ein wahres Meisterwerk! Das müsst ihr lesen!

annso24

Gwendys Wunschkasten

Das ist King! Wenn auch mit leisen Tönen.

NiliBine70

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Allen die gerne düstere Fantasy lesen, und kein Problem mit blutigen und brutalen Szenen haben, kann ich das Buch empfehlen.

Nenatie

Bitterfrost

Grandioser Reihenauftakt mit 100%tigem Akademie-Feeling

Lielan

Das Erwachen des Feuers

Ein gesunder Mix aus Fantasy, Steampunk und Abenteurroman

Ally91

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auch Teil 3 macht Lust auf mehr

    Die Nornenkönigin

    sursulapitschi

    28. March 2017 um 17:57

    Die Nornenkönigin Utuku naht mit großen Schritten im dritten Teil der Saga. Krieg liegt in der Luft. Die ersten Scharmützel sind geschlagen und ich bin wieder süchtig. In diesem Teil gibt es sogar ein paar rührende Momente. Tatsächlich fängt er an mit dem fulminanten Schluss, den man sich bei Band 2 gewünscht hätte. Aber gut, man kann auch gleich zu Beginn seufzen. Ansonsten wartet Tad Williams auch hier mit unglaublichen Geschehnissen auf, die durch Spannung, Humor und Erzählkunst brillieren. Grauenhaft gruselig sind zum Beispiel Simons Erlebnisse im Land der Wranna. Von tapferer Komik durchzogen ist das Leben im Untergrund von Rachel, dem Drachen und oberster Kammerfrau des Königs. Ich habe mich köstlich amüsiert. So langsam kommen ein paar Erzählstränge zusammen, aber das Rätsel ist noch längst nicht gelöst. Ja, auch dieser Teil ist lang und ausführlich erzählt, das muss man mögen und sich fallen lassen. Ich liebe es.Es endet wieder mit einem fiesen Cliffhanger. Da merkt man deutlich, dass das Buch im Original nur ein Buch ist und hier sehr abrupt geteilt wurde. Andreas Fröhlich liest wunderbar. Ich freue mich, dass der letzte Teil parat liegt und mache direkt weiter.

    Mehr
    • 5
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks