Neuer Beitrag

vormi

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Leider gibt es hier keine Bücher zu gewinnen, denn wir haben uns in der Gruppe Serien-Leserunden zusammengefunden und hatten das Buch zu Hause liegen.  Wer es also auch noch bei sich rumsubben hat, kann sich uns gerne anschließen:-)  Wir starten am 8. September Zur Gruppe Serien-Leserunden geht's hier http://www.lovelybooks.de/gruppe/1083663533/serien_leserunden/themen/

Autor: Tahereh H. Mafi
Buch: Ich fürchte mich nicht

Nenatie

vor 3 Jahren

Liest noch wer auf englisch?

vormi

vor 3 Jahren

Ich nicht - ganz langweilig auf deutsch:-)
Brauchst du dann die Kapitelnummern? Besser, oder?

Beiträge danach
17 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LaLecture

vor 3 Jahren

1. Abschnitt bis S. 77 (Kap 12 einschließlich)
Beitrag einblenden
@vormi

Das habe ich auch erst gedacht, aber als Warner sie mitnimmt, hat sie das Buch ja, glaube ich, erstmal nicht dabei, und trotzdem geht die Geschichte im Präsens weiter...

LaLecture

vor 3 Jahren

2. Abschnitt bis S. 159 (Kap 24)
Beitrag einblenden

Wow, ich muss ja sagen, wenn ich das Buch erstmal aufgeschlagen habe, liest es sich wie von selbst. Es ist wirklich richtig spannend.

Obwohl Adam natürlich eindeutig der Gute sein soll, finde ich Warner wesentlich faszinierender. Ich meine, was bringt einen Menschen dazu, schon mit 19 so grausam und kalt zu sein? Irgendwie tut er mir ja auch leid, dass er sich ausgerechnet in Juliettes Nähe wohlzufühlen scheint - ein Mädchen, dass immer wieder betont, wie sehr sie in hasst. Und was ist mit seiner Mutter, dass er so empfindlich auf sie reagiert?
Adam ist mir da fast schon zu langweilig. Er ist so lieb. Obwohl ich es Juliette natürlich gönne, dass endlich jemand sie berühren kann und sie wie ein menschliches Wesen und nicht wie ein Monster oder eine Waffe behandelt. Aber ist es nicht schon wieder etwas klischeehaft, dass ausgerechnet er, den sie aus ihrer Kindheit kennt und der immer als einziger nett zu ihr war, sie berühren kann?

Naja, da dieser Abschnitt mit einem Cliffhanger endet, bin ich mal sehr gespannt, wie es weitergeht.

LadyMoonlight2012

vor 3 Jahren

2. Abschnitt bis S. 159 (Kap 24)
Beitrag einblenden

LaLecture schreibt:
Obwohl Adam natürlich eindeutig der Gute sein soll, finde ich Warner wesentlich faszinierender.

Das dachte ich mir ehrlich gesagt auch. Ich finde Warner auch sehr interessant.

Nenatie

vor 3 Jahren

1. Abschnitt bis S. 77 (Kap 12 einschließlich)
Beitrag einblenden

Wow, die Seiten fliegen so dahin, hätte ich nicht erwartet. Der Schreibstil ist passend und sogar auf englisch richtig gut zu lesen :) Die durchgestrichenen Passagen sind mal was anderes. Ich denke es ist das was Juliette denkt bzw. eigentlich sagen will es aber dann doch nicht sagt.
Kurz dachte ich man liest ihr Tagebuch, aber als sie aus der Zelle geholt wird hat sie das Heftchen ja nicht dabei. Oder wird es nur nicht erwähnt?

Die Welt interssiert mich sehr! Ich hoffe man erfährt noch mehr :)

Das Adam nur spioniert hab ich mir fast gedacht, warum würde man sonst jemanden zu ihr sperren? Es ist sicher Absicht das Juliette denkt sie kennt Adam, so kann man sie besser beinflussen.
Und ich denke Adam ist nich loyal Warden gegenüber, ich wette bald tauchen die erste Rebellen auf und "retten" Juliette.

Was Warden vor hat steht leider schon im Klappentext xD

Die Methoden vom Reestablishment sind echt hart. Einfach alles zerstören und ne Diktatur erschaffen. Alles überwachen und die Leute kontrollieren. Hat en bisschen was von 1984, zumindest kommt es mir so vor als wollte das Reestablishment das erreichen!

LadyMoonlight2012

vor 3 Jahren

1. Abschnitt bis S. 77 (Kap 12 einschließlich)
Beitrag einblenden

Nenatie schreibt:
Was Warden vor hat steht leider schon im Klappentext xD

Da bin ich wieder einmal heilfroh, dass ich die Klappentexte nicht mehr lese! Das ist ja echt mies. Ich mag diese Spoilerei gar nicht :(
Ich habe mir angewöhnt, die Texte erst im Nachhinein zu lesen und vor dem Kauf nur kurz zu überfliegen. Meistens kaufe ich aber sowieso nach Genre oder Empfehlungen von anderen Lesern.

LadyMoonlight2012

vor 3 Jahren

Fazit/Rezi

Meine Rezension ist nun fertig:
http://hoerbuchecke.blogspot.co.at/2014/10/rezension-tahereh-mafi-ich-furchte-mich.html
http://www.lovelybooks.de/autor/Tahereh-H.-Mafi/Ich-f%C3%BCrchte-mich-nicht-941967909-w/rezension/1114895384/

Maddielovesbooks

vor 3 Jahren

@Nenatie

Auf englisch ist es natürlich viel besser
lese es eigentlich nur in englisch

Neuer Beitrag