Tahir Shah

 4.2 Sterne bei 22 Bewertungen

Lebenslauf von Tahir Shah

Tahir Shah, 1966 geboren und in England aufgewachsen, entstammt einer angesehenen afghanischen Familie und arbeitet als Schriftsteller, Dokumentarfilmer und Fotograf. Bei MALIK NATIONAL GEOGRAPHIC erschienen von ihm bereits »Der Zauberlehrling von Kalkutta« und »Im Haus des Kalifen«. Er lebt mit seiner Frau Rachana und seinen Kindern Ariane und Timur in Casablanca.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Tahir Shah

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Der Zauberlehrling von Kalkutta9783492550390

Der Zauberlehrling von Kalkutta

 (11)
Erschienen am 02.04.2019
Cover des Buches Der glücklichste Mensch der Welt9783492404129

Der glücklichste Mensch der Welt

 (7)
Erschienen am 01.07.2011
Cover des Buches Im Haus des Kalifen9783492550406

Im Haus des Kalifen

 (4)
Erschienen am 02.04.2019
Cover des Buches Sorcerer's Apprentice9781611450576

Sorcerer's Apprentice

 (0)
Erschienen am 01.07.2011
Cover des Buches In Arabian Nights0553384430

In Arabian Nights

 (0)
Erschienen am 24.03.2009
Cover des Buches Trail of Feathers9781611455090

Trail of Feathers

 (0)
Erschienen am 01.07.2012
Cover des Buches The Caliph's House9780553816808

The Caliph's House

 (0)
Erschienen am 01.02.2007

Neue Rezensionen zu Tahir Shah

Neu

Rezension zu "Der glücklichste Mensch der Welt" von Tahir Shah

Den Stab weitergeben
Giusevor 6 Jahren

Tahir Shah knüpft an 'das Haus des Kalifen' an, ohne dessen Dichte zu erreichen. Er geht auf die Suche nach 'seiner' Geschichte und erlebt wundersame Begegnungen. Das Motiv des Buches, den Stab des Geschichten Erzählen an seine Kinder weiter zu geben, dünkt mich schwach ausgearbeitet, die auf dem Weg gefundenen Geschichten poetisch wenig ausformuliert, ein Kaleidoskop an Eindrücken und Erlebnissen. Süffig geschrieben, ein nettes Buch.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Im Haus des Kalifen" von Tahir Shah

In Casablanca sesshaft werden
Giusevor 6 Jahren

Wunderbar leicht, voller marokkanischer Mystik und Traditionen, an welche sich Tahir Shah zu gewöhnen hat. Er kauft ein Haus und restauriert es. Mit dem Haus kauft er 3 Wächter und diverse Hausgeister. Ein sehr schönes Buch.

Kommentieren0
1
Teilen
P

Rezension zu "Der glücklichste Mensch der Welt" von Tahir Shah

Rezension zu "Der glücklichste Mensch der Welt" von Tahir Shah
papalagivor 10 Jahren

Wunderbar und poetisch, die Welt Marokkos wird mitgelebt.
Der Ich-Erzähler lebt mit seiner Familie in Casablanca. Dort ist er in ein Haus, das 10 Jahre leer gestanden hat eingezogen und hat es umgebaut. Und da das Haus in der Zwischenzeit von Dschinns bewohnt wird, müssen die natürlich auf traditionelle Weise ausgetrieben werden. Aber nicht genug damit, immer wieder sind Kreidezeichen auf den Türen zu finden, die Angestellten liefern sich untereinander Machtkämpfe und Tahir Shah muss immer wieder schlichten, neues Personal einstellen, zum Wahrsager eilen, und ist immerzu auf der Suche nach seiner Geschichte und den Geschichten der Geschichtenerzähler.
Wer gerne Geschichten und Märchen hat, kommt bei der Lektüre voll auf seine Kosten. Ein ruhiges atmosphärisch schönes Buch, das das Leben Marokkos auf wunderbare Weise aufblühen lässt.

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 35 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks