Taja Gut Aller Geistesprozess ist ein Befreiungsprozess

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aller Geistesprozess ist ein Befreiungsprozess“ von Taja Gut

Der Mensch Rudolf Steiner ist hinter all den Vorurteilen, Verklärungen und Anfeindungen, die ihn trafen, meist verborgen geblieben, so dass er noch immer eine der unbekanntesten unter den maßgebenden Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts ist. Taja Gut zeichnet in seiner biografischen Studie den Lebensweg dieses Menschen, indem er ihm so weit wie möglich selbst das Wort überlässt – Zitate nicht aus 'Beweise', sondern als Selbstaussagen eines Geistes in seiner unablässigen Entwicklung. Damit ist ihm eine ebenso frische wie treffende Einführung und Hinführung zu Rudolf Steiner gelungen. Es handelt sich um die ergänzte Textfassung einer Sendung des SWR 2, ergänzt um eine ausführliche biografische Übersicht und eine Auswahl-Bibliografie der Werke Rudolf Steiners mit ihren Erstausgaben. Einige Porträts in Schwarzweiß runden das einführende Büchlein ab.

Stöbern in Biografie

Slawa und seine Frauen

Im Osten nichts Neues. In Israel auch nicht. Nett zu lesen, mehr aber auch nicht.

ulrikerabe

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen