Takahiro , Tetsuya Tashiro Akame ga KILL! 11

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Akame ga KILL! 11“ von Takahiro

Landei Tatsumi träumt davon, als Krieger in der großen Stadt Geld und Ruhm zu erwerben, um sein Heimatdorf aus der elenden Armut zu befreien. Aber schon bei seiner Ankunft wird er von einer drallen Schönheit ausgeraubt. Mittellos wird er von der sanftmütigen Miss Aria aufgenommen, doch gerade als sein Traum wieder in greifbare Nähe rückt, wird seine Gastgeberin von Night Raid ermordet - einer Gruppe ruchloser Mörder, die es auf angesehene Mitglieder der Oberschicht abgesehen hat. Aber wie Tatsumi schnell begreifen muss, ist in der Hauptstadt nichts so, wie es scheint, und diese Mörderbande gehört möglicherweise - zu den Guten?! Knallhartes Actiondrama mit Bestsellerqualitäten wie Übel Blatt oder Attack on Titan.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen