Takashi Hiraide The Guest Cat. Der Gast im Garten, englische Ausgabe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Guest Cat. Der Gast im Garten, englische Ausgabe“ von Takashi Hiraide

A couple in their thirties live in a small rented cottage in a quiet part of Tokyo. They work at home as freelance writers. They no longer have very much to say to one another. One day a cat invites itself into their small kitchen. She is a beautiful creature. She leaves, but the next day comes again, and then again and again. New, small joys accompany the cat; the days have more light and colour. Life suddenly seems to have more promise for the husband and wife; they go walking together, talk and share stories of the cat and its little ways, play in the nearby Garden. But then something happens that will change everything again. The Guest Cat is an exceptionally moving and beautiful novel about the nature of life and the way it feels to live it. The book won Japan's Kiyama Shohei Literary Award, and was a bestseller in France and America.

Stöbern in Romane

Sommer unseres Lebens

Ein Sommer in Portugal

buchernarr

Underground Railroad

Schmerzhaft, aber nicht ohne Hoffnung, ist hier ein eindringlicher Roman gelungen, der über Jahre hinweg an Relevanz nicht verlieren wird.

TochterAlice

Walter Nowak bleibt liegen

Konfus, abstrakt und langweilig! Die Idee des Buches ist gut, doch dort enthalten sind mir zu viele wirre Gedankenfetzen.

AnneEstermann

Töte mich

Typisch Nothomb: Man legt das Buch nicht mehr aus der Hand bis man es zu Ende gelesen hat!

PaulaAbigail

Unsere Seelen bei Nacht

Welch zarter, schmerzender Roman über die Liebe in späteren Jahren, über die Hoffnung und für mehr Mut, dem Herz freien Lauf zu lassen!

DieBuchkolumnistin

Ein Zuhause für Percy

meist zu kindlich gehalten - wäre mit kleinen Abänderungen besser für eine andere Altersgruppe geeignet

Gudrun67

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen