Takashi Matsuoka

 4 Sterne bei 31 Bewertungen
Autor von Die Stunde des Samurai, Die Geliebte des Samurai und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Takashi Matsuoka

Die Stunde des Samurai

Die Stunde des Samurai

 (25)
Erschienen am 11.09.2006
Die Geliebte des Samurai

Die Geliebte des Samurai

 (5)
Erschienen am 14.08.2006
Cloud of Sparrows

Cloud of Sparrows

 (1)
Erschienen am 03.08.2004
Autumn Bridge

Autumn Bridge

 (0)
Erschienen am 26.07.2005

Neue Rezensionen zu Takashi Matsuoka

Neu
Asmodina66Xs avatar

Rezension zu "Die Geliebte des Samurai" von Takashi Matsuoka

Farbenpracht, Gefühl und Geschichte
Asmodina66Xvor 3 Jahren

Ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen und habe keine Bedenken, das es,
besonders die geschichtlich interessierten Japan-Fans begeistern wird.
Dennoch empfehle ich dieses Buch vorwiegend Lesern,
welche ein langwieriges Lesevergnügen und nicht etwas für
"Zwischendurch" suchen, denn für Letzteres ist "Die Geliebte des
Samurai" nicht geeignet.

Kommentieren0
5
Teilen
Drachenfreundins avatar

Rezension zu "Die Geliebte des Samurai" von Takashi Matsuoka

Rezension zu "Die Geliebte des Samurai" von Takashi Matsuoka
Drachenfreundinvor 10 Jahren

Sehr gut!

Kommentieren0
6
Teilen
emeraldeyes avatar

Rezension zu "Die Geliebte des Samurai" von Takashi Matsuoka

Rezension zu "Die Geliebte des Samurai" von Takashi Matsuoka
emeraldeyevor 11 Jahren

Fast 600 Seiten starkes Epos über Japan zur Zeit der Feudalherrschaft und kurz vor der Öffnung zum Westen. Die Zeitebenen wechseln zwischen dem 14. und dem 19. Jahrhundert hin und her, was teilweise schon ziemlich anstrengend ist.
Und es sind wirklich alle (zuviele!) Themen vorhanden. Liebesgeschichten, Mord und Totschlag, Religion, übersinnliche Phänome, Vater-Sohn-Konflikte, Emanzipation, Kolonialherrschaft, Intrigen, technische Modernisierung, sich verändernde Traditionen, Verlust, Trauer, Geburt und Tod.
Ich hatte es schon vor Wochen angefangen zu lesen, es aber wieder weggelegt, weil mir die Vielzahl an Handlungssträngen einfach sinnlos erschien. Das denke ich auch jetzt noch, obwohl ich es letztendlich doch recht spannend gefunden habe. Aus diesem Roman hätte man gleich mehrere machen können und sie wären sicherlich nicht langweilig gewesen

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 72 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks