Takaya Kagami , Yamato Yamamoto Seraph of the End 10

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seraph of the End 10“ von Takaya Kagami

Als Yu nach langer Ohnmacht wiedererwacht, traut er seinen Augen kaum. Mika ist bei ihm! Doch auf die Wiedersehensfreude legt sich ein dunkler Schatten - Yus alter Freund ist tödlich verwundet und alles, was sein Leben jetzt noch retten kann, ist menschliches Blut. Ohne nachzudenken, bietet Yu ihm sein Blut an. Doch Mika zögert. Denn wenn er dem Durst nachgibt und Yus Blut trinkt, wird er endgültig zu einem vollständigen Vampir ... zu einem dieser schrecklichen Monster, die sie beide doch so sehr hassen ...

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen