Takeshi Obata Death Note. Bd.4

(110)

Lovelybooks Bewertung

  • 114 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(78)
(27)
(4)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Death Note. Bd.4“ von Takeshi Obata

Nach dem Erscheinen eines zweiten Kira wird Light in die Ermittlungszentrale gerufen, um L mit seiner überragenden Kombinationsgabe zur Seite zu stehen. In der Botschaft des falschen Kira entdeckt Light eine für ihn bestimmte, versteckte Nachricht und zieht daraufhin in Erwägung, mit Kira 2 in Kontakt zu treten.

Ein zweites Deth Note und... weitere Probleme

— stefanie_sky
stefanie_sky

Durch das Einbringen einer weiteren Person, die eine große Rolle spielt wieder sehr spannend!

— Zyprim
Zyprim

Ich mag Kira 2 nicht besonders, deshalb nur 4 Sterne.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Eine zweite Kira, die jetzt die Leute noch mehr aufmischt und die Reihe noch spannender macht.Teilweise sind mir die Gedanken zu konstuiert.

— Taschi1020
Taschi1020

Kira Nr. 2 - neue, überraschende Wendungen in der supercoolen Mangareihe!

— Sardonyx
Sardonyx

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Death Note Vol. 4

    Death Note. Bd.4
    Taschi1020

    Taschi1020

    13. September 2015 um 17:46

    Da es sich um den vierten Teil der Death Note-Reihe handelt, kann diese Rezension Spoiler zu den vorherigen Bändern enthalten. Auch der vierte Teil macht weiter wie seine Vorgänger. Es bleibt spannend, interessant und etwas verrückt. Da alle Bücher nahtlos ineinander übergehen kann man sie auch einfach in einem Rutsch durch lesen. Für einen gemütlichen Nachmittag im Bett ist das einfach perfekt. Im vierten Teil taucht zum ersten Mal eine zweite Kira auf. Eine zweite Kira bedeutet auch ein zweites Death Note und diese Kira ist nicht im Mindesten so klug wie Light, allerdings versucht sie ihm nachzueifern und ihm zu helfen wo sie kann. Es bleibt spannend und man fiebert dem weit entferntem Ende jetzt schon entgegen.

    Mehr