Taku Kuwabara

 3.6 Sterne bei 14 Bewertungen

Neue Bücher

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 7

Neu erschienen am 07.05.2020 als Taschenbuch bei Manga Cult.

Alle Bücher von Taku Kuwabara

Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 19783964330727

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 1

 (13)
Erschienen am 13.02.2019
Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 29783964330765

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 2

 (1)
Erschienen am 10.04.2019
Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 59783964332240

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 5

 (0)
Erschienen am 04.10.2019
Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 79783964332936

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 7

 (0)
Erschienen am 07.05.2020
Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 49783964331984

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 4

 (0)
Erschienen am 14.08.2019
Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 39783964331663

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 3

 (0)
Erschienen am 12.06.2019
Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 69783964332370

Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 6

 (0)
Erschienen am 05.12.2019
Cover des Buches Quin Zaza 89783964333582

Quin Zaza 8

 (0)
Erscheint am 05.11.2020

Neue Rezensionen zu Taku Kuwabara

Neu
J

Rezension zu "Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 1" von Taku Kuwabara

Quin Zaza
JessyYyvor einem Jahr

Meinung:


Leider kann ich zu diesem Manga nicht allzu viel sagen.
Die Zeichnungen sind super gestaltet und wirklich toll gemacht. Doch die Story an sich lässt zu wünschen übrig. Es geht theoretisch nur um das Töten der Drachen, die die Städte angreifen und das spätere Zubereiten des Drachen. Wirklich Tiefe oder großartige Spannung hat dieses Buch leider überhaupt nicht.
3 Sterne gibt es von mir nur für die super Zeichnungen, ansonsten hätte es wohl auch nur einer getan... schade, ich hatte mir wirklich mehr davon erhofft.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 1" von Taku Kuwabara

Ein schöner Zeichenstil, eine Interessante Story, aber ...
Maxi2011vor einem Jahr

Rezension zu
Quin Zaza #1


Quin Zaza hat mit seinem großartigen Cover und dem Klappentext mein Interesse wecken können, aber dennoch war ich mir unsicher, ob es was für mich sein könnte. Vielen Dank an Manga Cult für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.
Klappentext (Quelle: Verlag):

Die Crew des Luftschiffs Quin Zaza verdient sich ihren Lebensunterhalt mit der Jagd auf Drachen. Als Händler ziehen sie von Hafen zu Hafen, stets auf der Suche nach köstlichem Drachenfleisch und wertvollen Reichtümern. Doch der Nervenkitzel der Jagd hat seinen Preis, und das Leben an Bord ist gefährlich. Drachen sind alles andere als harmlos, und ein falscher Schritt kann ein rasches Ende bedeuten…

Meine Meinung:

Die Aufmachung des Mangas ist wirklich fantastisch. Eine Klapp-Broschüre, nicht die klassische Aufmachung eines Mangas. Mir hat es sehr gefallen. Auch hat mir der Zeichenstil der Mangakas sehr zugesagt. Sie sind detailliert und man kann auch Kleinigkeiten gut erkennen. Die Charaktere sind schön ausgearbeitet und lassen sich sehr gut auseinanderhalten. Aber leider konnte die Story mich so gar nicht überzeugen. Natürlich ist es der erste Band und es könnte in den Folgebändern natürlich viel actionreicher zugehen, aber nach wirklich langem Überlegen, habe ich mich dagegen entschieden, diesen Manga weiter zu verfolgen. Ich finde die Idee von Drachenfängern sehr gut, aber die Umsetzung im ersten Band ist mir leider viel zu langweilig. Ohne jetzt zu spoilern: Es gibt 5 Kapitel und bis auf ein paar Kleinigkeiten läuft alles gleich ab. Jagen, Zerlegen, Essen und wieder von vorne. Zwischendrin gab es mal ein paar Interessante Kampfszenen, aber wir mein Action-Herz war das einfach viel zu wenig. Ich habe auch länger als üblich zum durchlesen gebraucht, denn die Story hat mich durch die Wiederholungen einfach nicht fesseln können.

Trotzdem würde ich jedem mal raten, ein Blick hinein zu werfen, denn anderen könnte dieser Manga natürlich sehr gefallen. Er ist nicht 0815 und ich könnte ihn momentan auch nicht mit einem anderen Manga vergleichen. Wer gerne mal neue Manga ausprobiert hätte hier vielleicht seine Freude.

Mein Fazit:

Ein schöner Zeichenstil, eine Interessante Story, aber für mich persönlich leider nicht gut umgesetzt.


Liebe Grüße

eure Tanya

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 1" von Taku Kuwabara

Guter Manga mit Potenzial nach oben
Katness93vor einem Jahr

Fangen wir mit den Zeichnungen und dem Zeichenstil an.
Erinnert mich eher an einen Graphic Novel. Aber gefallen mir echt total gut.
Es gibt einige Zeichnungen die mich einfach mega beeindruckt haben.
Jedoch muss ich leider sagen das mir bisher die richtige zusammenhängende Story fehlt.  Jedoch habe ich die Hoffnung das spätestens im nächsten Band die Geschichte richtig anfängt und dieser Band einfach die Einleitung war.
Die Charaktere allein finde ich cool.
Mika als der mutige, draufgängerische Drachenjäger. Er liebt Drachen ( Vor allem zum Essen gerne.)
Takita die Neue auf de Schiff, die temperamentvoll scheint und noch alles total aufregend findet.
Vanni, die vollkomen entspannt ist und oft total gefühlslos scheint.
Also die Charaktere haben noch Potenzial eine Geschichte draus werden zu lassen.
Es gibt total viel Nebencharaktere.
Es gibt imer wieder spannende Momente während den kämpfen. Die Lesbarkeit und der Lesefluss sind gut.
Echt cool fand ich die extras. Die schöne Postkarte mit dem ganzen Team drauf und die Drachenrezepte an jede Ende eines Kapitels. Letzteres haben die Kapitel total abgerundet.
Danke für das Leseexemplar und die Möglichkeit an der Leserunde.

Kommentare: 1
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Quin Zaza - Die letzten Drachenfänger 1undefined
Im Luftschiff auf Drachenjagd!

Sie führen ein Leben über den Wolken, das aus gefährlichen Abenteuer und der Jagd nach außergewöhnlichen Giganten sowie der Suche nach wertvollen Schätzen besteht: die Drachenfänger des Luftschiffs Quin Zaza sind ein Team aus unerschrockenen Jägerinnen und Jäger, die ihren Weg im Leben suchen.

Sie jagen und verarbeiten die gefährlichen Wesen am Himmel und verkaufen die Drachen-Produkte in den größeren Städten ihrer Welt. Nirgends ist ihr Zuhause, aber als eingeschworenes Team meistern sie jede Schwierigkeit und entdecken dabei immer wieder neue Drachenwesen am Himmel.

„Quin Zaza“ ist eine abenteuerliche Fahrt mit einer Portion Humor und kulinarischen Drachen-Rezepten! 

Wer hat Lust auf Entdeckungsreise mit der bunt gemischten und gut gelaunten Mannschaft der Quin Zaza zu gehen?

Und darum geht’s genau in „Quin Zaza Band 1“:
Ein aufregendes Abenteuer über den Wolken!

Sie sind die letzten Drachenfänger: Die Crew des Luftschiffs Quin Zaza verdient sich ihren Lebensunterhalt mit der Jagd auf Drachen. Als Händler ziehen sie von Hafen zu Hafen, stets auf der Suche nach köstlichem Drachenfleisch und wertvollen Reichtümern. Doch der Nervenkitzel der Jagd hat seinen Preis, und das Leben an Bord ist gefährlich. Drachen sind alles andere als harmlos, und ein falscher Schritt kann ein rasches Ende bedeuten …


Und so könnt ihr teilnehmen:

Beantwortet uns bis einschließlich 27. März 2019 die folgende Frage und gewinnt eines von 10 Exemplaren:

In „Quin Zaza“ haben Drachen ganz außergewöhnliche Gestalten. Welche Drachenfigur habt ihr im Kopf, wenn ihr an „Drachen“ denkt?

* Bitte denkt dran, die Teilnahme an der Leserunde beinhaltet selbstverständlich einen Austausch innerhalb der Leseabschnitte sowie eine Rezension zum Manga. Wir freuen uns auf eine tolle Diskussion!
123 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks