Tali Sharot

 4.5 Sterne bei 11 Bewertungen
Autor von Die Meinung der anderen, Das optimistische Gehirn und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Tali Sharot

Tali SharotDie Meinung der anderen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Meinung der anderen
Die Meinung der anderen
 (10)
Erschienen am 28.01.2019
Tali SharotDas optimistische Gehirn
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das optimistische Gehirn
Das optimistische Gehirn
 (1)
Erschienen am 08.01.2014
Tali SharotThe Optimism Bias
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Optimism Bias
The Optimism Bias
 (0)
Erschienen am 12.06.2012

Neue Rezensionen zu Tali Sharot

Neu
Thrillerkistes avatar

Rezension zu "Die Meinung der anderen" von Tali Sharot

die meinung der anderen
Thrillerkistevor 10 Monaten

Danke an das Bloggerportal und den Verlag für das Buch!

Tali Sharot lässt durch das Buch tief in die Analyse von menschlichem Verhalten und deren Wirkung auf andere blicken. Die Meinung der anderen beschreibt teilweise die Psychologie der Kommunikation und des Verhalten/Erleben der Menschen. Ich fand es wirklich interessant zu lesen, was hinter dem Verhalten eines Menschen steht und vielleicht habe ich soagr etwas über mich gelernt. Ein tolles Sachbuch, welches für jederman geschrieben wurde!

Das Buch gekommt von mir 5 von 5 Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen
Marie1971s avatar

Rezension zu "Die Meinung der anderen" von Tali Sharot

Interessant und wissenswert
Marie1971vor einem Jahr

Tali Sharot hat sich einem Thema angenommen, was an Aktualtät nicht mehr zu überbieten ist. Die Wahlen in den letzen 12 Monaten haben uns gezeigt, dass man nicht mehr mit Wahlprogrammen gewinnt sondern mit Kommunikation. Ob News oder Fake News ob logisch erzählt oder an den Haaren herbei gezogen, es gibt nichts was es nicht gibt. Nur muss man es gut einpacken. "Die Meinung der Anderen" beschäftigt sich mit der Beeinflussung von Kommunikation sei es in unserem Kopf bei unser eigenen Meinungsbildung, sei es bei dem was wir den anderen wissen lassen möchten. Wissenschaftlich fundierte Recherchen schlüsseln das Geheimnis der Kommunkation auf und lassen den Leser tief beeindruckt zurück.Mit praxisnahen Beispielen kann man sich mehr und mehr in die tiefe Psychologie des gesagten Wortes reinlesen und bleibt mehr als einmal erstaunt bei einem Beispiel hängen. Da vieles auf wissenschaftlichen Recherchen basiert darf man nicht davon ausgehen, dass man dieses Buch in einer halben Stunde gelesen und verstanden hat. Einem so wichtigen Thema wie der Kommunikation sollte man schon mit mehr Bedacht entgegenkommen und sich eben genug Zeit geben zu lesen, zu verdauen und anzuwenden. Absolut lesenswert !

Kommentieren0
45
Teilen
Zeilentraumfaengers avatar

Rezension zu "Die Meinung der anderen" von Tali Sharot

Die Meinung der anderen
Zeilentraumfaengervor einem Jahr

Die Meinung der anderen ist ein Buch, von dem ich etwas ganz anderes erwartet hatte, das mich aber dennoch begeistern konnte, da es wirklich interessant war.
Falls jemand aufgrund des Titels und des Covers Interesse bekommen hat, kann ich euch nur raten, den Klappentext sehr gründlich zu lesen. ich hatte ihn nur kurz überflogen, weil ich direkt Feuer und Flamme war und war dann beim Lesen ziemlich überrascht.
Der Titel und die Sterne auf dem Cover suggerieren für mich irgendwie, dass es um die Meinungsbildung im Bezug auf Menschen geht. Was man zum Beispiel durch gewisse Körperhaltungen und Ausdrucksweisen für einen Eindruck auf Fremde hinterlässt. Stattdessen bezogen sich so gut wie alle Kapitel des Buches darauf, wie Menschen Entscheidungen im Allgemeinen treffen. Welche Faktoren eine Rolle spielen, wenn man eine Entscheidung, egal worüber, trifft und wie leicht es ist, uns in der Werbung, aber auch in der Politik zu beeinflussen.
Wie gesagt war ich kurz ein bisschen verwirrt, aber dann doch Feuer und Flamme. Tali Sharot hat es geschafft, ein Buch mit vielen Kleinigkeiten, die man meistens doch schon weiß, wenn man sich ein bisschen mit dem Thema befasst hat, zu füllen, ohne dabei zu langweilen.
Jedes Kapitel wurde mit einigen Geschichten und Studien gefüllt, die entweder super interessant, oder amüsant waren, sodass es nie trocken gewirkt hat. So hat Lernen im Endeffekt sogar Spaß gemacht.
Wer jetzt wirklich etwas komplett neues sucht, oder etwas, das einem wirklich dabei hilft, Menschen zu manipulieren und dazu zu bringen, alles zu machen, was einem gerade so einfällt, wird hier definitiv nicht fündig (Was vielleicht auch gar nicht so schlecht ist :D)
Aber für Menschen, die sich mit leichter Beeinflussung und der Funktion des Gehirns dabei, auseinander setzen wollen, ist dieses Buch bestimmt perfekt.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 15 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks