Tamara Bach Jetzt ist hier

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(4)
(5)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jetzt ist hier“ von Tamara Bach

Frohes neues Jahr? Neun Tage und alles wird anders ... Zanker, Bowie, Mono und Fienchen sind Freunde. Sie ziehen abends gemeinsam um die Häuser, verkürzen sich die Pausen in der Schule und feiern natürlich auch gemeinsam Silvester. Fienchen ist in Zanker verliebt, doch der nimmt sie trotz einer durchknutschten Nacht kaum wahr als Mädchen. Mono und Bowie wissen von Fienchens Liebe, aber haben sie eine Ahnung davon, wie sehr es ihr weh tut, wenn Zanker wieder mit einer Neuen im Arm ankommt? Denn wirklich kennen tun die vier sich nicht. Und so wissen sie oft auch nichts von ihren geheimen Wünschen und davon, dass sie alle irgendwie auf der Suche sind. Nach dem Anderen, dem Besonderen, der Liebe und dem Glück. Was wird das neue Jahr ihnen bringen? Eine Geschichte von Anfang und Aufbruch, vom Suchen und Finden, von der Liebe und dem Glück, die an neun Tagen zu Beginn des neuen Jahres spielt. Von der vielfach ausgezeichneten Autorin Tamara Bach innovativ, authentisch und beeindruckend erzählt.

Bestes Buch seit langem!

— sarid2
sarid2

Zurückbeamen und wieder 15 sein. Ein großartiges Buch!

— KirstenReinhardt
KirstenReinhardt

Stöbern in Jugendbücher

BookLess - Gesponnen aus Gefühlen

Tolle Geschichte!

ALEPERK

Submarin

Toller Ausflug nach Australien, bleibt aber deutlich hinter Band 1 zurück

Lotta22

Tochter der Flut

Absolut spannend- fesselnde Fantasiegeschichte- ein echtes All- Age Buch.

Buchraettin

New York zu verschenken

Ich hatte mehr erwartet...

MelissaMalfoy

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Eine mehr als gelungene Fortsetzung, die mich absolut überzeugen konnte.

MoonlightBN

PS: Ich mag dich

TOP - Absolute Lese Empfehlung auch für männliche Leser zu empfehlen.

theonejr83

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 4 Personen - eine Geschichte

    Jetzt ist hier
    MsChili

    MsChili

    16. March 2016 um 21:14

    Das Buch handelt von 4 Jugendlichen (Fienchen, Zanker, Bowie und Mono) und deren Leben.Anfangs habe ich mir schwer getan mit dem ungewöhnlichen Schreibstil. Außerdem wechselt man dauernd zwischen den Charakteren, aber nicht Kapitel- sonder Absatzweise. Nachdem ich mich mit den Charakteren angefreundet hatte, hat mir das Buch immer besser gefallen.Man begleitet die 4 ab Silvester für 9 Tage..und in diesen Tagen passiert verdammt viel...man ist mitten dabei, bei Familienstreitigkeiten, der Liebe, Eifersucht, usw...Mir hat es gut gefallen und wer nicht nur so typische Mädchenbücher usw mag, hat hier eine gute Geschichte mit Tiefgang. Empfehlenswert!

    Mehr