Tamara McKinley

 4.1 Sterne bei 400 Bewertungen
Autorin von Matildas letzter Walzer, Der Duft des Jacaranda und weiteren Büchern.
Autorenbild von Tamara McKinley (© Bastei Lübbe)

Lebenslauf von Tamara McKinley

In ihren Büchern wird die Liebe zur Heimat spürbar: Tamara McKinley wird in Australien geboren und im Outback von ihrer englischen Großmutter und zwei Großtanten aufgezogen. Später zieht sie nach England, wo sie auch ihren Schulabschluss macht und studiert. Sie probiert verschiedene interessante Berufe, beispielsweise arbeitet sie in einem Ferienlager. Erst mit 40 Jahren findet sie die Muse, sich am Schreiben eines Romans zu versuchen. Inzwischen hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht, die in mehr als 20 Sprachen übersetzt und international verkauft wurden. Zunächst macht sie sich mit psychologischen Thrillern einen Namen, heute ist sie jedoch vor allem für ihre historischen Romane, die in Australien spielen, bekannt. McKinley ist verheiratet und hat drei Kinder. Während sie selbst jedoch in England lebt, haben ihre Kinder eigene Familien in Australien. Regelmäßig kehrt McKinley in ihre Heimat zurück, nicht nur, um ihre Verwandten zu besuchen, sondern auch um sich neue Inspiration für ihre Bücher zu holen. In ihren Australien-Sagen entfaltet sie stets faszinierende neue Facetten und hat sich so weltweit eine große Fangemeinde erobert. In ihrem 2018 erscheinenden Roman „Sehnsucht nach Skye“ hingegen, reist Protagonistin Christy von Australien nach Schottland, um sich ihrer Tochter Anne wieder anzunähern. Im Hintergrund der Familiengeschichte wird der Zauber beider Länder spürbar.

Alle Bücher von Tamara McKinley

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Matildas letzter Walzer9783732580408

Matildas letzter Walzer

 (104)
Erschienen am 27.08.2019
Cover des Buches Der Duft des Jacaranda9783732580415

Der Duft des Jacaranda

 (41)
Erschienen am 27.08.2019
Cover des Buches Das Versprechen des Opals9783404267408

Das Versprechen des Opals

 (36)
Erschienen am 11.09.2007
Cover des Buches Das Lied des Regenpfeifers9783404773282

Das Lied des Regenpfeifers

 (29)
Erschienen am 14.07.2009
Cover des Buches Anemonen im Wind9783732580422

Anemonen im Wind

 (29)
Erschienen am 27.08.2019
Cover des Buches Träume jenseits des Meeres9783404270644

Träume jenseits des Meeres

 (28)
Erschienen am 13.04.2011
Cover des Buches Die Farm am Eukalyptushain9783732580439

Die Farm am Eukalyptushain

 (26)
Erschienen am 27.08.2019
Cover des Buches Der Himmel über Tasmanien9783404168514

Der Himmel über Tasmanien

 (17)
Erschienen am 20.09.2013

Neue Rezensionen zu Tamara McKinley

Neu

Rezension zu "Der Duft des Jacaranda" von Tamara McKinley

Familiensaga
RKMvor einem Monat

Vor dem Hintergrund australischer Weinbaugeschichte entwickelt McKinley die Geschichte einer Dynastie über mehrere Generationen. Obwohl viele interessante Aspekte geschildert werden, wirkt das Buch auf mich langatmig und emotional wenig fesselnd. Die dramatischen Höhe- und Wendepunkte scheinen manchmal ein bisschen konstruiert und weit hergeholt.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Jene Tage voller Träume" von Tamara McKinley

Sehr schönes Buch
Susann82vor 6 Monaten

Dieses Buch hat mich sämtliche Emotionen durchleben lassen. Würde es jeder Zeit weiterempfehle. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Jene Tage voller Träume" von Tamara McKinley

Jene Tage voller Träume von Tamara McKinley
madamecurievor einem Jahr

Buchcover:Paris 1936. Die junge englische Krankenschwester Annabelle zieht in das turbulente Künstlerhaus ihrer Tante und taucht begeistert in die exotische Welt der flirrenden Metropole ein. Als sie den Maler Henri kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick.

 Doch schon bald wird Henri in den Kampf gegen das Franco-Regime eingezogen - und auch Annabelle muss sich den Schrecken des Krieges stellen. Auf grausame Weise wird sie von ihrem Henri getrennt - für immer, wie sie glaubt. Doch zwanzig Jahre später trifft ihre Tochter auf einen Maler, der verletzt aus dem Spanienkrieg zurückkehrte ...


Tamara McKinley gehört auch zu meinen Lieblingsautorinnen die ich so gerne lese,vor allem auch ihre Australienromane.Dies war ein sehr schöner trauriger Roman in der Kriegszeit über eine Liebe die durch einen Bombenangriff zu schlimmen Verletzungen führte und wo Annabelle und Henry davon betroffenen waren und keiner von dem anderen wusste ob sie das Unglück überlebt haben.Ein wirklich gut geschriebenes Buch,das einen fesselt vom Anfang bis zum Ende ich kann es nur emtpfehlen.

Kommentare: 1
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Tamara McKinley wurde am 25. Februar 1948 in Launceston (Australien) geboren.

Tamara McKinley im Netz:

Community-Statistik

in 423 Bibliotheken

auf 51 Wunschlisten

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks