Tami, Charlotte Hughes Hoag

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Tami, Charlotte Hughes Hoag

Ein Ritter für Lynn/Der Kuss des Schurken

Ein Ritter für Lynn/Der Kuss des Schurken

 (1)
Erschienen am 01.01.1995

Neue Rezensionen zu Tami, Charlotte Hughes Hoag

Neu
ElkeKs avatar

Rezension zu "Ein Ritter für Lynn/Der Kuss des Schurken" von Tami, Charlotte Hughes Hoag

Rezension zu "Ein Ritter für Lynn" von Tami Hoag
ElkeKvor 3 Jahren

Inhaltsangabe:

Lynn Shaw ist Sozialarbeiterin und engagiert sich für straffällige junge Mädchen, die kein Zuhause mehr haben. Diese Möglichkeit bietet Haus Horizon. Doch das Heim wurd in eine „anständige“ Wohnsiedlung verlegt und die neuen Nachbarn werden mit Mißtrauen und unverhohlener Abneigung begrüßt.

Während Lynn Shaw sich mit ihren Gegnern auseinander setzt, schaltet sich der Senator Erik Gunther ein. Ein junger und dynamischer Politiker mit einem Millionen-Dollar-Lächeln, wie Lynn findet. Doch Erik Gunther scheint sich aus falschen Gründen für die Sache einzusetzen.  Lynn gibt ihm mit ihrem Zynismus und ihrem Kampfgeist zu verstehen, das sie sich nicht von seinem Charme einwickeln läßt.

Erik findet Gefallen an ihr und beginnt die Sache wirklich zu verstehen. Doch die aufkeimende Liebe steht unter einem ungünstigen Stern. Nicht nur Haus Horizon nimmt sie sehr in Anspruch, sondern auch ihre eigene Vergangenheit. Als sie nach einem Abendessen ihre erste Nacht miteinander verbringen, gesteht er ihr seine Liebe, doch sie weist ihn aus heldenhaften Gründen zurück. Doch er empfindet die Gründe nicht so heldenhaft und ehe er sich versieht, hat er sie tatsächlich verloren.

Mein Fazit:

Es ist ein sehr spannender Roman um Liebesreigen und Träume. Doch auch die Verletzbarkeit einer Seele wird hier ganz deutlich bewußt. TamiHoag hat diesen Roman mit einem guten Schuß Zynismus geschrieben. Sehr zu empfehlen!

Anmerkung: Die Rezension stammt aus Mai 2000.

Kommentieren0
56
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks