Tami Fischer

 4,1 Sterne bei 2.882 Bewertungen
Autorin von Burning Bridges, Sinking Ships und weiteren Büchern.
Autorenbild von Tami Fischer (©privat/Quelle: Droemer Knaur)

Lebenslauf

Von der Liebe zu Büchern: Die deutsche Bloggerin und Buchhändlerin Tami Fischer erlangte bereits vor ihrer Karriere als Schriftstellerin große Bekanntheit. Auf YouTube und Instagram berichtet sie seit Langem über verschiedene Themen wie Bücher, Lifestyle oder ihre liebsten Kerzen für den Herbst und das ganze Jahr.

Neben ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin beginnt sie die Arbeit an einem eigenen Roman. Diesen veröffentlicht sie unter dem Titel »Burning Bridges« auf Wattpad, wo er von einem großen deutschen Publikumsverlag entdeckt und gekauft wird. Im Herbst 2019 erscheinen »Burning Bridges« und der Folgeband »Sinking Ships« bei Droemer Knaur.

Tami Fischer schreibt fleißig an neuen Geschichten für ihre Leser. Zusätzlich betreibt sie weiterhin ihren YouTube-Kanal und ist auf Instagram aktiv. In ihrer Freizeit schaut sie leidenschaftlich gerne K-Dramas oder spielt Videospiele – auch mit anderen deutschen Autorinnen und Autoren. Zudem hat sie eine Vorliebe für Ukulelen, den Herbst und alles, was damit zu tun hat. Selbstverständlich ist auch das Lesen eines ihrer großen Hobbies.

Neue Bücher

Cover des Buches Pretty Savage - Süßer als Verrat (ISBN: 9783734112645)

Pretty Savage - Süßer als Verrat

Erscheint am 11.06.2024 als Taschenbuch bei Blanvalet. Es ist der 2. Band der Reihe "Manhattan Elite".
Cover des Buches Pretty Savage - Süßer als Verrat (ISBN: 9783837167597)

Pretty Savage - Süßer als Verrat

Erscheint am 23.06.2024 als Hörbuch bei Random House Audio.
Cover des Buches Pretty Scandalous - Heißer als Rache: Manhattan Elite 1 (ISBN: B0CWB1J2ZM)

Pretty Scandalous - Heißer als Rache: Manhattan Elite 1

Neu erschienen am 13.03.2024 als Hörbuch bei Random House Audio, Deutschland.
Cover des Buches Pretty Scandalous - Heißer als Rache (ISBN: 9783734112638)

Pretty Scandalous - Heißer als Rache

 (94)
Neu erschienen am 12.03.2024 als Taschenbuch bei Blanvalet. Es ist der 1. Band der Reihe "Manhattan Elite".

Alle Bücher von Tami Fischer

Cover des Buches Burning Bridges (ISBN: 9783426524572)

Burning Bridges

 (894)
Erschienen am 01.10.2019
Cover des Buches Sinking Ships (ISBN: 9783426524961)

Sinking Ships

 (573)
Erschienen am 04.11.2019
Cover des Buches Hiding Hurricanes (ISBN: 9783426525548)

Hiding Hurricanes

 (420)
Erschienen am 01.10.2020
Cover des Buches Moving Mountains (ISBN: 9783426527047)

Moving Mountains

 (251)
Erschienen am 01.10.2021
Cover des Buches Crushing Colors (ISBN: 9783426527054)

Crushing Colors

 (164)
Erschienen am 04.10.2022
Cover des Buches A Whisper of Stars - Erwacht (ISBN: 9783492705493)

A Whisper of Stars - Erwacht

 (157)
Erschienen am 28.02.2021
Cover des Buches Pretty Scandalous - Heißer als Rache (ISBN: 9783734112638)

Pretty Scandalous - Heißer als Rache

 (94)
Erschienen am 12.03.2024
Cover des Buches A Whisper of Stars (ISBN: 9783492705929)

A Whisper of Stars

 (37)
Erschienen am 31.03.2022

Videos

Neue Rezensionen zu Tami Fischer

Cover des Buches Moving Mountains (ISBN: 9783426527047)
Tintenweltens avatar

Rezension zu "Moving Mountains" von Tami Fischer

Steiniger und emotionaler Weg zu einem selbstbestimmten Leben
Tintenweltenvor 2 Tagen

Savannah ist es Leid, dass ihr Leben von Depressionen und Angst geprägt ist. Dass andere - vor allem ihre Eltern - sie deswegen wie ein kleines Mädchen behandeln, mit Samthandschuhen anfassen und nicht ernst nehmen. Sie will endlich stark, unabhängig und frei sein und erstellt deswegen eine Liste mit Dingen, die sie herausfordern, die sie über ihren Schatten springen lassen und die ihr Selbstbewusstsein stärken sollen. Eines dieser Ziele ist ein One-Night-Stand. Deshalb meldet sie sich bei einer Dating-App an und lernt dort „MadDog“ kennen.

😧😔📝

„MadDog“ alias Maxx hat in seinem Leben schon einige Fehlentscheidungen getroffen. Diese haben ihm zuletzt eine Gefängnisstrafe eingebracht. Endlich wieder auf freiem Fuß will er sein Leben unbedingt ändern, die Vergangenheit hinter sich lassen und etwas aus seiner Zukunft machen. Doch wenn man von seinen inneren Dämonen und Schuldgefühlen niedergerungen wird, ist das gar nicht so einfach. Als er Savannah trifft, zieht sie ihn direkt in ihren Bann. Dann stellt sich heraus, dass sie ausgerechnet zur Clique seines Bruders gehört! Auf keinen Fall will er noch mehr Chaos stiften als er es in den letzten Jahren ohnehin schon getan hat. 

🔒😱😈 

Wir erleben die Ereignisse aus den Perspektiven von Savannah und Maxx. Ich kann sagen: es wird dramatisch, emotional und herzzerreißend. Das Knistern zwischen den beiden ist sofort greifbar. Ihre Probleme sind nachvollziehbar und ihre Gefühle sehr eindrucksvoll beschrieben. Es ist bewundernswert, wie die beiden einzeln, aber auch zusammen durch Krisen gehen und über sich hinaus wachsen. 

😢🥰💪

Dieser 4. Teil der „Fletcher University“-Reihe erzählt von Savannahs und Maxx' Weg zu einem selbstbestimmten Leben und von der Kraft der Liebe, die helfen kann, Berge zu versetzen. Ich finde es toll, dass die Protagonisten der Vorgänger wieder eine wesentliche Rolle spielen und dass auch der nächste Band kräftig angeteasert wird. Die Dynamik der Clique ist unglaublich liebevoll, emphatisch und wertschätzend - einfach schön zu lesen. Auch Savannahs Freundinnen sind der Hammer, da kann man wirklich neidisch werden. Auf jeden Fall freue ich mich sehr auf das Finale der Reihe!

🫂❤️☺️

Cover des Buches Pretty Scandalous - Heißer als Rache (ISBN: 9783734112638)
library_of_denniss avatar

Rezension zu "Pretty Scandalous - Heißer als Rache" von Tami Fischer

Gossip Girl meets Das doppelte Lottchen
library_of_dennisvor 2 Tagen

Das doppelte Lottchen in der High Society von New York. Auf den ersten Blick mag das vielleicht nicht originell klingen, aber dem Hype und dem schönen Cover konnte ich dann nicht widerstehen. Und es muss ja auch nicht immer originell oder was komplett neues sein, so lange die Geschichte gut ist.

Und das ist sie definitiv! Die ganzen Intrigen, Skandale und vor allem Wendungen, gepaart mit Spice hier und da, ergeben einen wundervoll spannenden Cocktail. Das "nicht originell" nehme ich daher auf jeden Fall zurück. An einigen Stellen wurde ich sehr überrascht. Pay..ich meine Sarah finde ich sehr symphatisch und ich habe mit ihr mitgefiebert und -gelitten. Die High Society wurde in meinen Augen gut dargestellt. Zumindest so, wie ich es mir in der Realität auch vorstellen könnte. Als jemand, der die Serie 'Gossip Girl' mochte, fühlte ich mich direkt Zuhause 😅

Hin und wieder hatte ich jedoch das Gefühl, dass das Buch mit seinen 608 Seiten zu lang sei. Ich könnte aber nicht sagen, welche Stelle man hätte kürzen oder streichen sollen.

Band 2 habe ich direkt bei Beenden des Buches vorbestellt. Denn Tami Fischer hat für den Cliffhanger des Jahres gesorgt. Ich hoffe, dort werden einige Fragen geklärt. Vermutlich wird es aber auch neue Geheimnisse geben, die für viele Fragezeichen sorgen werden. Zum Glück kommt es schon im Juni, und ich freue mich mega drauf! 🙌

4,5 von 5 / 9 von 10 Sternen

Cover des Buches Pretty Scandalous - Heißer als Rache (ISBN: 9783734112638)
Osillas avatar

Rezension zu "Pretty Scandalous - Heißer als Rache" von Tami Fischer

Ein Zwilling kommt selten allein
Osillavor 2 Tagen

Wir haben das Printexemplar und das Hörbuch von Tami Fischers neuem Reihenauftakt "Pretty Scandalous – Heißer als Rache" gelesen und gehört und einiges dazu zu sagen. Wir wurden nach einem kleinen Einstieg in die Thematik ziemlich rasant abgeholt und hatten im Verlauf der Story einige Theorien zu den einzelnen Protagonisten und ihren Beweggründen. Jeder scheint hier ein Täter und auch ein Opfer zu sein. Zwischendurch wurde die Geschichte allerdings ein klein wenig zäh, da die Hauptprotagonistin Sarah sowohl den von ihr ursprünglich geplanten Weg der Rache, als auch ihre innere Stärke verlor. Zudem wurde sie häufiger von ihrem schlechten Gewissen gegenüber Monroe ausgebremst. Die Story an sich trat dabei kurzzeitig auf der Stelle. Dennoch sind wir nach wie vor ausgesprochen neugierig, alle Hintergründe zu erfahren und fragen uns, wer nun die Fäden in diesem bösen Spiel innerhalb der High Society zieht und damit Sarahs Rache verdient hat.

Zitat: „Es ist nicht einfach, ein eiskaltes Miststück zu sein.“ (Tami Fischer: Pretty Scandalous – Heißer als Rache, Seite 131)

Die Autorin und die Hörbuchsprecherin:

Tami Fischer (geboren 1996) lebt mit ihrer Familie und ihren Katzen in Hessen. Sie ist gelernte Buchhändlerin und inzwischen Autorin von einigen SPIEGEL-Bestsellerromanen. Außerdem arbeitet sie als Hörbuchsprecherin, reist gerne, liebt dicke Bücher, gutes Essen und Serienmarathons.

Rebecca Veil ist eine deutsche Künstlerin und vereint Talente als Musikerin, Schauspielerin sowie Sprecherin. Ihre Reise als Straßenmusikerin durch Australien führte sie schließlich zum Studium von Gesang und Komposition in Berlin. Heutzutage ist sie besonders bekannt für ihre leidenschaftliche Stimmgebung in einer Vielzahl von Hörbuchproduktionen.

Inhalt:

„Sarahs Welt bricht zusammen, als ihre Zwillingsschwester nach einem Jahr Funkstille verängstigt und mit blauen Flecken übersät wieder auftaucht. Payton wollte sich an der Columbia University in New York ihren Traum vom Architekturstudium erfüllen, doch ausgerechnet ihre elitären neuen Freunde haben sie zugrunde gerichtet. Wutentbrannt beschließt Sarah, sich als Payton auszugeben, um den verwöhnten High-Society-Zöglingen das Handwerk zu legen. Doch in New York angekommen, häufen sich die Skandale und Geheimnisse. Und dann stolpert Sarah auch noch dem attraktiven Monroe in die Arme – und dessen Lächeln könnte weitaus mehr gefährden als nur ihre Rachepläne …“ (Produktbeschreibung)

Gedanken zum Roman:

Das Cover ist ein echter Hingucker. Wir sehen eine junge Frau, die sich einen Finger auf die Lippen legt. Ihre Accessoires lassen darauf schließen, dass sie aus wohlhabendem Hause kommt bzw. in reichen Kreisen verkehrt. Sie wirkt sehr edel, elegant und auf ihr Äußeres bedacht. Da man ihre Augen aufgrund einer Sonnenbrille nicht sieht, könnte es darauf hindeuten, dass sie etwas verstecken bzw. geheim halten möchte. Ob es sich um die Hauptprotagonistin handelt oder ihre Zwillingsschwester, kann man nicht eindeutig sagen.
Die Erstauflage besitzt außerdem einen pinken Farbschnitt mit goldenen Sprenkeln. Leider ist die Druckqualität des Buchrückens nicht sonderlich gut und beim Printexemplar löste sich der Perl-Effekt ab.

Die Hörbuchversion wird von Rebecca Veil gesprochen. Die Stimme hat uns sehr angesprochen. Sie hat einen regelrecht umhüllt, mal sanft und leise und dann auch wieder sehr emotional hin- und hergerissen oder voller Wut. Besonders die beiden Hauptprotagonisten wurden durch sie greifbar gemacht und sie hat sie lebendig werden lassen. Mit ihrer Stimme schuf sie viele gefühlvolle Momente. Sarahs Charakter und Emotionen – insbesondere ihre inneren Kämpfe – wurden überzeugend dargestellt.

Wir wurden von Beginn an ziemlich gut abgeholt und hatten Spaß an den sympathischen Charakteren, aber auch an Sarahs (alias Paytons) starkem Auftreten gegenüber der Clique der Upper Society. Tami Fischer hat eine fließende und mitreißende Art, ihre Leser in den Bann zu ziehen und so kann man der Story jederzeit gut folgen. Sie erzeugt außerdem viel Spannung, da man nur wenig aus Paytons vergangenem Jahr erfährt und somit gemeinsam mit Sarah im Dunkeln tappt. Es lässt sich also die ganze Zeit über wunderbar spekulieren, wer nun böse ist und in wem vielleicht doch ein Funke Gutmütigkeit stecken könnte.

Zitat: „Ich fühlte mich wie ein Teufel. Wie ein verdammter Marionettenspieler. Niemand sollte so ein Druckmittel besitzen. Solch ein Manipulationsmittel. Denn das war Geld doch letztendlich. Es bestimmte, wer die Puppen tanzen ließ und wer das Tanzbein schwang.“ (Tami Fischer: Pretty Scandalous – Heißer als Rache, Seite 189)

Etwas befremdlich war für uns allerdings die Tatsache, dass Sarah lange Zeit nicht jede Info (wie beispielsweise Chatverläufe und Fotos) nutzt, die sie zur Verfügung hat, um selbst mehr Sicherheit und Einblick zu haben. Verständlicherweise muss die Autorin für einen ordentlichen Spannungsbogen sorgen, weshalb nicht alles von Beginn an klar sein kann. Ein paar Häppchen hier und da hätten uns in jedem Fall aber gut getan. Zwei der sieben Personen auf Sarahs Abschuss-Liste werden recht schnell abgehakt und zunächst hatten wir Sorge, dass die Liste zu rasch schrumpfen würde. Dem war aber nicht so. Denn es ist für Sarah nicht so leicht, ihre Rachepläne, Paytons Leben und die eigenen Gefühle unter einen Hut zu bekommen. Die Aufregung steigt so mit jeder neuen Gegebenheit, die Sarah durchlebt und mit jeder neuen Person, die ins Spiel kommt.

Sogleich kamen einige Fragen bei uns Lesenden auf. Woher hat Payton all das Geld? Wer finanziert sie möglicherweise? Und ist sie damit vielleicht erpressbar, woraus Peter seinen Nutzen zieht, der scheinbar alle in seiner Hand hat? Wer spielt in Wahrheit ein falsches Spiel? Wem kann Sarah vertrauen? Und wieso recherchiert Sarah nicht weiter, wer den anonymen Brief beim Portier abgegeben hat? Dieser war schließlich nicht adressiert und es könnte sich jemand vom Personal an den Überbringer der Nachricht erinnern. An diesem Fragenkatalog zeigt sich, wie rätselhaft und undurchschaubar die Story ist und wie gut die Autorin es schafft, den Leser bei der Stange zu halten.

Zitat: „Er wollte mein Leben in Flammen aufgehen lassen? Ich würde seines in die Luft sprengen.“ (Tami Fischer: Pretty Scandalous – Heißer als Rache, Seite 286)

An einigen Stellen bekam die Geschichte etwas leicht Konstruiertes. So wird Sarah beispielsweise hin und wieder künstlich im Dunkeln gelassen und immer weiter ins Aus katapultiert, bis das Buch mit einem fiesen Cliffhanger endet. Wir als Leser und Hörer hätten es besser gefunden, ein paar mehr Hinweise zu erhalten, etwas seltener im Dunkeln stehen gelassen zu werden und stattdessen wenigstens hin und wieder neue Informationshäppchen zugeworfen zu bekommen. Allerdings ist die Reihe auf drei Teile ausgelegt und so muss die Dramatik noch ein wenig länger hochgehalten werden. Wir sind nun also ganz aufgeregt, ob Sarah zu ihrer alten Form zurück findet, sich vom Luxus abwendet, und wieder ihrer eigentlichen Überzeugung nachgeht.

Zitat: „Ich hätte nicht nach New York gehen sollen, Laurel. Ich verliere mich. Und es fühlt sich nicht gut an. Ich fühle mich schwach und zerbrechlich. Das bin ich nicht. Aber ich … ich kann einfach nicht mehr.“ (Tami Fischer: Pretty Scandalous – Heißer als Rache, Seite 499)

Auch das Verhältnis zwischen Payton und Sarah wird immer mysteriöser. Kaum denkt man, es kommt endlich ein Teil der Lösung des Rätsels und schon lässt Payton ihre Schwester wieder im Stich. Payton wird immer undurchschaubarer und am Ende steht zwischen den Zwillingsschwestern ein tiefer Graben. Zum Glück bleibt Sarahs beste Freundin Laurel aber stets an ihrer Seite.
Die Beziehung zwischen Sarah und Monroe blieb uns noch zu oberflächlich. Wir lesen zwar davon, dass die beiden tiefgründige Gespräche führen, sind aber tatsächlich nicht mit dabei. So bleibt die Verbindung zwischen ihnen für uns als Leser und Hörer noch durch wenig Tiefgang geprägt.

Fazit:

"Pretty Scandalous – Heißer als Rache" beinhaltet eine starke Grundidee und ist äußerst undurchschaubar und nervenaufreibend. Die leichten Schwächen in der Mitte der Geschichte, werden durch den rasanten Beginn und den spannenden Schluss wett gemacht. Die vielen Wirrungen, Ungereimtheiten und spärlichen Informationen sorgen für einige tiefgreifende Momente in der Geschichte. Für die Folgebände hoffen wir auf mehr Hintergrundwissen zu den einzelnen Charakteren und somit mehr Substanz für die gesamte Geschichte. Ein paar weniger Klischees wären – zumindest für unsere Altersklasse – ebenfalls nicht schlecht. Trotzdem möchten wir wissen, was hinter all den Lügen und Rätseln steckt und möchten allein deshalb schon die Reihe gern weiter verfolgen.


3,5 Sterne

Gespräche aus der Community

Die Suche nach dem Sternenstaub führt Olivia und ihre Freunde nach Neuseeland. Doch dort erwarten sie nicht nur Geheimnisse und neue Verbündete: Gefährliche Träume suchen Olivia heim, und ein rätselhafter Bann lässt sie verstummen. Nicht einmal ihr Schwarm Jamie kann ihr helfen. Olivia muss sich entscheiden, was ihr wichtiger ist: ihr Herz, ihre Seele oder das Richtige zu tun …

211 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  Lupsivor 2 Jahren

Vielen Dank, dass ich an der Hörrunde teilnehmen durfte. Es hat mir sehr gefallen und ich werde es meiner Familie und meinen Freunden weiterempfehlen.

hier meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Tami-Fischer/A-Whisper-of-Stars-Verraten-5332139666-w/rezension/6967150303/

Begleitet Liv und Finn auf ein Abenteuer, das euch so schnell nicht wieder loslassen wird ... Mit "A Whisper of Stars: Erwacht" veröffentlicht Tami Fischer ihren ersten Fantasy-Roman. Nach drei Büchern aus der Flechter-University-Reihe erwartet euch hier eine packende Reise in die Welt von Hawaiki. Eine Welt, in der die Sterne mächtig sind.

Wir verlosen das Hörbuch 50x als Download!

580 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  Hikivor 3 Jahren

Bitte entschuldigt, dass ich die Rezi vergessen habe. Ich habe sie sogar schon vor Monaten verfasst, aber einfach vergessen zu posten. Vielen Dank für das Hörbuch, welches mich leider nicht fesseln konnte, weswegen ich dann doch auf das Buch umgestiegen bin ;)

Leider hat mir das Buch nicht so gut gefallen, wie erhofft. Hoffentlich wird Band 2 überzeugender.

https://www.lovelybooks.de/autor/Tami-Fischer/A-Whisper-of-Stars-Erwacht-2830293861-w/rezension/3011277882/

In meinem neuen Booktube Video stelle ich euch die BESTEN Neuerscheinungen 2021 vor!

Zum Thema
0 Beiträge

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks