Tami Hoag Feuermale

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(7)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuermale“ von Tami Hoag

Im nächtlichen Park von Minneapolis bietet sich der sechzehnjährigen Angie DiMarco ein Anblick, den sie nie mehr vergessen wird: Die junge Streunerin wird Zeugin eines brutalen Mordes - der vorerst letzte einer Serie, die die ganze Stadt in Atem hält. Zu ihrem Schutz bekommt Angie die ehemalige FBI-Agentin Kate Conlan zur Seite gestellt. Schon bald beginnt Kate, an der Rolle von Angie als Zeugin zu zweifeln, doch die Öffentlichkeit möchte von all dem nichts wissen: Die Presse übertrumpft sich mit Schlagzeilen, der Vater des letzten Opfers stellt eine irrwitzige Belohnung aus, eine Sonderkommission wird gebildet - und alle sehen in der schnellen Lösung des Falls eine riesige Karrierechance. Als Angie plötzlich spurlos verschwindet, bleiben nur ein paar Tonbänder zurück, die einen entsetzlichen Verdacht bestätigen: Der Täter befindet sich in Kates unmittelbarer Umgebung - und er hat sie als nächstes Opfer auserkoren ...

konnte mich nicht fesseln

— CorneliaP

Richtig gut, spannend und mit einer schönen Liebesgeschichte. Perfekt für mich.

— romantic devil

Meines Erachtens das beste Buch von Tami Hoag !! Ein absolutes Lese-MUSS !!

— Miss_Rainbow89

Stöbern in Romane

Und es schmilzt

Schockierend, traurig und dramatisch - ein Jugendsommer, nachdem man alle Illusionen begraben kann.

jenvo82

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Außergewöhnlich, jedoch chaotisch!

SophLovesBooks

In einem anderen Licht

Eine tolle Story die die Vergangenheit mit der heutigen Zeit großartig miteinander verwebt

Annabeth_Book

Sonntags fehlst du am meisten

Nachdenkliche Familiengeschichte

Schnuck59

Kleine Fluchten

Wunderschön für zwischendurch

HarleyQuinnQueenofGotham

Kleiner Streuner - große Liebe

Die perfekte Mischung aus Weihnachtszauber, Liebe, Humor und Spannung - selbst für Weihnachtsmuffel und Grinsch!

TanjaJahnke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Feuermale" von Tami Hoag

    Feuermale

    Armillee

    25. October 2012 um 08:09

    Ein Thriller der absoluten Spitzenklasse. ..!! Auf über 500 Seiten hab ich mich gegruselt. Brutaler. Blutiger. Realistischer. Spannender. Und genau dieses realistische machte mir Angst. Die Handlungen konnte ich mir gut 'nebenan' vorstellen. Die Romanfiguren wirken sehr echt. Dabei hab ich mir das Buch eigentlich nur gegriffen, weil ich das Cover so schön fand ;o) Es gab soviele Verwicklungen, ohne dass mich das aus dem Lesekonzept brachte. Zu jeder neuen Übeltat wurden mir als Leser mehrere Lösungen angeboten und ich fieberte und recherchierte mit. Das einzige was mich störte war, dass es oft sehr ordinär zuging. Aber das gehörte wohl dazu. Der skurile Humor unter Polizisten war sehr unterhaltsam ;o) 5 Sterne. Ich kann es nur empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks