Tamina Berger Frostengel: Die Arena Thriller

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frostengel: Die Arena Thriller“ von Tamina Berger

Theresa kann nicht glauben, dass ihre beste Freundin Julia Selbstmord begangen hat. In der Nacht, in der sie von der Brücke gesprungen sein soll, war sie nicht allein. Hat nicht der undurchschaubare Leon Julia seit Wochen verfolgt? Doch als Theresa anfängt, in Julias Vergangenheit nachzuforschen, erfährt sie Dinge, die besser nie ans Licht gekommen wären.

Mann fiebert richtig mit und grübelt als nach wer das getan hat.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Jugendbücher

Solange wir lügen

Ein toller Schreibstil und super spannend! E. Lockhart hat gleichzeitig ein idyllischen Sommer als auch ein tragisches Ereignis geschaffen!

nymphe--

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Es hat mir gezeigt, dass man in jeder Lebenslage wirklich sehr sorgfältig und achtsam sein sollte, welche Worte man jemandem sagt oder schre

LadyDC

Zimt und ewig

Ein Abschluss, der die Geschichte komplett macht. Etwas weniger Teenie-Herzschmerz und das Buch wäre perfekt.

Freda_Graufuss

SAMe Love (Band 1): Nur mit dir

Eines meiner absoluten Lieblinge 2017! - 5/5 Sternen

AmiLee

Wir fliegen, wenn wir fallen

Sehr schöne Geschichte :)

QC101

Die Abenteuer des Apollo - Das verborgene Orakel

Rick Riordan wird mit jedem seiner Bücher immer besser. Besonders Apollo hat es mir jetzt wieder angetan ♥

LillianMcCarthy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • „Frostengel: Die Arena Thriller“ von Tamina Berger

    Frostengel: Die Arena Thriller

    Lyreen

    17. February 2014 um 18:30

    Inhaltsangabe: Theresa kann nicht glauben, dass ihre beste Freundin Julia Selbstmord begangen hat. In der Nacht, in der sie von der Brücke gesprungen sein soll, war sie nicht allein. Hat nicht der undurchschaubare Leon Julia seit Wochen verfolgt? Doch als Theresa anfängt, in Julias Vergangenheit nachzuforschen, erfährt sie Dinge, die besser nie ans Licht gekommen wären. Meine Meinung: Da ich bis jetzt gerne die Arena Thriller gelesen habe, durfte eigentlich das Band nicht fehlen, aber war doch ziemlich enttäuscht. Im Gegensatz zu den anderen Büchern fehlte mir hier der Kick.Ich kam am Anfang sehr gut in die Story herein und man hat auch schnell den Überblick wer wer ist und worum es geht.Thess beste Freundin Julia begeht Selbstmord, aber das glaubt Tess einfach nicht gerade da Julia gemeint hat man lauert ihr immer wieder auf. So will Thess beweisen das Julia ermordert worde und die Geschichte geht nicht nurdann um Julia sondern um eine anderes Mädchen Melissa die auch gestorben ist und Julia die Leiche gefunden hat. Dann findet Thess das Tagebuch von Julia und gerät immer tiefer in das Geschehen. Eigentlich so eine tolle Geschichte aber wie gesagt fehlte mir der kick in dem Buch. Die anderen Arena Bücher hatte ich in einem Tag durch und das hier hat ewig immer wieder im Regal gelegen um dann doch ein paar Seiten weiter gelesen.Für andere vielleicht ein schönes Buch aber leider bei mir nicht :( 2 / 5 Sternen

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks