Tamora Pierce Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(15)
(8)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt“ von Tamora Pierce

Spannend, unterhaltsam und nicht nur für Jugendliche zu empfehlen.

— Persephone22

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte für Groß und Klein!

Buecherwunderland

Animox. Die Stadt der Haie

sehr spannend

eulenmama

Schokopokalypse

Wundervolle Geschichte! 💖 Schokolade und jede Menge geheimer Vorkommnisse.

Solara300

Darkmouth - Die dunkle Bedrohung

Ein neues monsterreiches Abenteuer mit dem Legendenjäger Finn. Schön geschrieben!

-nicole-

Die Krone des Schäfers

Terry Pratchett war der Beste, sein Tod hat eine Lücke hinterlassen, seine Bücher bleiben unvergessen <3

Mira_Gabriel

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Wunderschönes Wintermärchen voller Hoffnung, Mut und Wunder. Fantastische Illustrationen untermalen diese bezaubernde Geschichte!

Dornenstreich

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kolumne von Tasmin Hansmann: "Von Kriegerinnen und Königinnen"

    Tasmetu

    Von Kriegerinnen und Königinnen Starke Vorbilder oder unrealistische Illusionen? Mein Name ist Tasmin Hansmann und ich bin begeisterte Leserin, Bloggerin und Autorin - derzeit hauptsächlich von Kolumnen auf meinem Blog Tasmetu, doch ich schreibe auch an Büchern, die hoffentlich eines Tages publiziert werden. Für mich gibt es nichts schöneres, als in fremde Welten einzutauchen und mich von packenden Geschichten mitreißen zu lassen. Besonders wichtig sind mir dabei die Charaktere, sowohl beim Lesen als auch beim Schreiben. Starke Frauen beeindrucken mich oft am meisten - doch sie bieten auch viel Diskussionsstoff. In dieser Kolumne möchte ich mich genau darüber mit euch austauschen. ➔ Lest gleich rein und diskutiert hier mit! Was ist die Kolumne? Wir von LovelyBooks möchten, dass ihr auch außerhalb von Leserunden und Fragefreitagen die Gelegenheit habt, euch zusammen in das eine oder andere brennende Thema zu vertiefen. Denn an kontroversen Meinungen zu ganz vielen verschiedenen Fragen mangelt es ja bekanntlich nie! In der aktuellen Kolumne "Von Kriegerinnen und Königinnen - Starke Vorbilder oder unrealistische Illusionen?" beschäftige ich mich mit der Frage, ob starke Frauen in Fantasy Romanen wirklich als Vorbilder taugen oder doch nur unrealistische Illusionen sind. Wie ist eure Meinung dazu? Wie steht ihr zu den verschiedenen Typen von Frauen in der Fantasy Literatur? Hättet ihr gerne mehr Vielfalt oder sind die taffen Kriegerinnen und cleveren Königinnen für euch mehr als genug? Welche Charaktere sind eure Vorbilder? Welcher Typ Frau fehlt euch im Genre Fantasy? Ich freue mich sehr, wenn ihr hier eure Meinung zum Thema sagt und mit mir diskutiert, plaudert und euch austauscht!  ➔ Hier findet ihr die Kolumne

    Mehr
    • 8
  • Rezension zu "Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt" von Tamora Pierce

    Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt

    Krizzle

    Die komplette Reihe und auch die weiterführenden Bücher waren und sind meine Lieblingsbücher aus meiner Jugend. Allerdings hatte ich andere Ausgaben?!

    • 2
  • Rezension zu "Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt" von Tamora Pierce

    Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt

    Stephenie

    03. August 2008 um 16:16

    Keine richtig "neue" Geschichte, aber gut erzählt mit interessanten Figuren

  • Rezension zu "Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt" von Tamora Pierce

    Alanna - Ankunft in der schwarzen Stadt

    JuliaO

    29. July 2008 um 20:02

    Alanna von Trebond hat es sich in den Kopf gesetzt, Page am Hof des Königs in Tortall zu werden. Deshalb tauscht sie die Rollen mit ihrem Zwillingsbruder, der sich mehr zur Magie hingezogen fühlt. Alannas neues Leben ist ebenso spannend wie riskant: Sie muss lernen, sich wie ein Junge zu benehmen und sich gegen die anderen durchzusetzen. Durch ihren Mut und ihre Beharrlichkeit gewinnt sie schließlich sogar die Freundschaft von Prinz Jonathan, dem Thronfolger. Aber scheint wirklich niemand ihr Misstrauen gegenüber Herzog Roger, einem Vetter des Prinzen und mächtigen Zauberer, zu teilen? Eine tolle Buchreihe - hat mir wirklich sehr gut gefallen! Spannende Kreuzung zwischen Fantasy und historischem Roman Sammelbände (je 2 in 1): 1: Ankunft in der schwarzen Stadt 2: Die Löwin von Tortall 1: Die schwarze Stadt 2: Im Bann der Göttin 3: Das zerbrochene Schwert 4: Das Juwel der Macht

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks