Tania Blixen , Karen Blixen Schatten wandern übers Gras

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schatten wandern übers Gras“ von Tania Blixen

5 Abb. 140 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.02.1990')

Diese Kurzgeschichten stehen in engem Kontakt zu "Jenseits von Afrika" - anrührend und plastisch zeichnet Tania Blixen das Bild weiter.

— Mr. Rail
Mr. Rail

Stöbern in Historische Romane

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schatten wandern übers Gras" von Tania Blixen

    Schatten wandern übers Gras
    charlotte

    charlotte

    11. June 2009 um 16:37

    Eines von Blixens Spätwerken, nicht annähernd so gelungen, wie ihr erstes Buch über Afrika. Wieder geht es um ihre Zeit in der Kolonie, über ihre Farm und ihre Angestellten. Doch leider gelingt es ihr nicht, den Zauber aus dem ersten Buch wieder herauf zu beschwören...