Tania Carver

(1.027)

Lovelybooks Bewertung

  • 1084 Bibliotheken
  • 23 Follower
  • 20 Leser
  • 441 Rezensionen
(363)
(419)
(188)
(47)
(10)
Tania Carver

Lebenslauf von Tania Carver

Die Britin Tania Carver veröffentlicht 2010 ihr Romandebüt "Entrissen." Es ist ihr erster Thriller über die Profilerin Marina Esposito, mit dem sie es direkt in die internationalen Bestsellerlisten schafft. Mit "Der Stalker" folgte 2011 die Fortsetzung der Reihe um die junge Profilerin. Tania Carver lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in Südengland.

Bekannteste Bücher

Du sollst nicht leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Morgen früh, wenn du willst

Bei diesen Partnern bestellen:

Jäger

Bei diesen Partnern bestellen:

Stirb, mein Prinz

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Stalker

Bei diesen Partnern bestellen:

Entrissen

Bei diesen Partnern bestellen:

Heartbreaker

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lost Girl

Bei diesen Partnern bestellen:

The Doll's House

Bei diesen Partnern bestellen:

Truth or Dare

Bei diesen Partnern bestellen:

The Black Road

Bei diesen Partnern bestellen:

Choked

Bei diesen Partnern bestellen:

Choked

Bei diesen Partnern bestellen:

Cage of Bones

Bei diesen Partnern bestellen:

The Creeper

Bei diesen Partnern bestellen:

The Creeper

Bei diesen Partnern bestellen:

The Surrogate

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Rechtssprecher und das Recht

    Du sollst nicht leben

    Gise

    10. October 2017 um 09:58 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

    Eine Mutter und ihr Baby wurden vor den Augen des Vaters ermordet. Der „Rechtssprecher“ stellte ihn vor die Wahl, entweder die beiden oder ihn selbst zu töten. Damit wollte der „Rechtssprecher“ begangenes Unheil auslöschen. Doch dies wird nicht der einzige Mord dieses Täters sein, denn er fühlt sich berufen, Verbrechen zu sühnen, wenn die Rechtssprechung dies nicht getan hat. Phil Brennan macht sich mit seinem Team auf die Suche nach dem Täter. Währenddessen ist Marina zu Besuch bei einer Freundin und wird dort um ihre Meinung zu ...

    Mehr
  • war wieder sehr spannend

    Du sollst nicht leben

    susehost

    09. October 2017 um 09:57 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

    Darren wacht auf. er ist an einen Stuhl gefesselt, kann sich nicht erinnern, wie das passiert ist. Grelles Licht blendet ihn. Jemand spricht ihn an. Ein Mann mit einer Maske. Gerechtigkeit, will dieser Jemand. Weil Darren früher voll auf Droge ein Auto gestohlen und damit auf dem Fußweg zwei Menschen getötet hatte. Wegen eines Verfahrensfehlers war aber nicht bestraft worden. Dann sieht Darren seine Freundin Chloe und seine Tochter Shannon, beide ebenfalls gefesselt und geknebelt. Darren muss sich entscheiden, ob er oder seine ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Phantom der Oper" von Gaston Leroux

    Das Phantom der Oper

    Luftpost

    zu Buchtitel "Das Phantom der Oper" von Gaston Leroux

    ©Fotolia: fergregory Samstag:19:24 Uhr - 21:24 Uhr: Team Ballett keine Seiten19:21 Uhr - 21:21 Uhr: Team Oper doppelte Seiten für Klassiker, Drama und Epos 18:00 Uhr  - 20:00 Uhr: Team Musical doppelte SeitenFreitag, 28/09/17: Die Teams sind nun eingeteilt. Es darf sich im passenden Probenraum eingefunden werden. Mittwoch, 27/09/17: Deadline für die Anmeldung ist der Freitag, der 29.09. um 12 Uhr!Freitag, 22/09/17: Ab sofort könnt ihr für das Team eurer Wahl vorsprechen.

    • 1523
  • Sehr gut

    Du sollst nicht leben

    tigerbea

    26. September 2017 um 20:12 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

    Ein an einen Stuhl gefesselter Mann muß eine schreckliche Entdeckung machen: seine Frau und sein Baby befinden sich auch in dem Raum, sind ebenfalls zusammen an einen Stuhl gefesselt. Und der Mörder stellt ihn vor den Augen seiner Frau vor die Wahl: entweder trifft die Armbrust ihn - oder seine Frau und das Baby. Die Entscheidung muß er selbst fällen. Er soll Buße tun für einen von ihm verschuldeten Unfall, bei dem zwei Menschen starben. Dieser Krimi hat mich von Beginn an gepackt. Denn schon der Beginn ist für mich unvorstellbar ...

    Mehr
  • interessant zu lesen, aber so richtig gepackt hat mich dieser Thriller nicht

    Du sollst nicht leben

    Ekcnew

    26. September 2017 um 19:01 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

    Dieses ist das erste Buch was ich von Tania Carver gelesen habe. Die Rückmeldungen zu den bisherigen Büchern und auch zu diesem waren überwiegend sehr positiv. Vielleicht waren meine Erwartungen auch einfach zu hoch. Ich fand diesen Thriller sehr interessant zu lesen, die Schreibweise fand ich klar und leicht verständlich aber so richtig fesselnd und packend fand ich diesen Thriller leider nicht. Kurz noch etwas zum Inhalt: Es geht zum einen um den "Rechtsprecher" wie er sich selber nennt. Er treibt Menschen zu Straftaten an, das ...

    Mehr
  • Total spannend

    Du sollst nicht leben

    trollchen

    24. September 2017 um 11:54 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

    Du sollst nicht lebenHerausgeber ist List Taschenbuch (14. Juli 2017) und hat 464 Seiten. Kurzinhalt: Was wirst du opfern?DI Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort gerufen. Eine Mutter und ihr Baby wurden vor den Augen des Kindsvaters mit einer Armbrust erschossen. Dieser hatte die Wahl: entweder mit seinem eigenen Leben oder dem seiner Familie den Unfalltod zweier Menschen zu büßen. Er wählte seine Familie.Ausgerechnet diesmal ist Phil Brennan auf sich allein gestellt. Denn seine Ehefrau, Polizeiprofilerin Marina Esposito, ...

    Mehr
  • Interessant und spannend bis zum Ende

    Morgen früh, wenn du willst

    trollchen

    24. September 2017 um 11:37 Rezension zu "Morgen früh, wenn du willst" von Tania Carver

    Morgen früh, wenn du willstHerausgeber ist List Taschenbuch (2. Dezember 2016) und hat 512 Seiten.Kurzinhalt: Ein unauffälliges Haus in den Vororten. Innen ist es wie ein Puppenhaus. Und am Tisch scheint eine Puppe zu sitzen, in Lebensgröße, mit blonden Zöpfen und in einem rosa Kleidchen. Es ist ein Mann, blutverschmiert und tot. DI Phil Brennan ist von dem Tatort verstört und noch mehr von dem Toten. Der hatte sich den Tod gewünscht. Phil bittet seine Frau, Polizei-Profilerin Marina, um Hilfe. Jagen sie einen Einzeltäter, einen ...

    Mehr
  • Wieder ein großartiger Carver

    Du sollst nicht leben

    jackline88

    19. September 2017 um 22:24 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

    Inhalt: Der neue Fall von Detective Brennan ist nichts für schwache Nerven. Der Mörder hat sein Opfer entscheiden lassen, entweder muss er selber sterben oder seine Freundin und sein Kind. Der Serienmörder nennt sich selbst „der Rechtssprecher“ und glaubt er bei seinen Morden Gerechtigkeit wiederfahren zu lassen. Schließlich hatte der Vater bei einem Unfall eine Mutter und ihr Kind getötet und wurde dafür nicht bestraft. Brennan und sein Team ermittelt auf Hochtouren. Allerdings kann er nicht auf die Unterstützung seiner Frau ...

    Mehr
  • Spannender Thriller

    Du sollst nicht leben

    Ani

    12. September 2017 um 11:16 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

    Richard Darren hat bei einem Autounfall zwei Menschen getötet. Er wurde dafür allerdings nie zur Rechenschaft gezogen, da sein Verteidiger Verfahrensfehler nachweisen konnte. Doch nun wacht er gefesselt auf einem Stuhl auf und sitzt einem eiskalten Killer gegenüber. Dieser verlangt Gerechtigkeit für die ungesühnte Tat und stellt Darren vor die Wahl: entweder stirbt er oder er opfert das Leben seiner Freundin und das der gemeinsamen Tochter. Vollkommen geschockt trifft Darren seine Wahl. DI Phil Brennan wird zum grausigen Ort des ...

    Mehr
  • Trotz Längen ein spannender Thriller

    Du sollst nicht leben

    hundeliebhaber

    11. September 2017 um 13:56 Rezension zu "Du sollst nicht leben" von Tania Carver

              Ein Mann wacht gefesselt auf einem Stuhl auf. Mit ihm im Raum sind seine Frau und seine kleine Tochter- ebenfalls gefesselt - und der "Rechtssprecher", der eine  Entscheidung erwartet: Soll er oder seine Familie für einen ungesühnten Unfall mit Todesfolge sterben? Nach diesem Muster lässt der Rechssprecher die Menschen wählen: Entweder verlieren sie etwas, das ihnen sehr wichtig ist, oder sie müssen leiden, damit die Gerechtigkeit wieder hergestellt ist.Detective Phil Brennan ermittelt mit seinem Team.Parallel dazu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks