Tania Kibermanis Spleen Royale

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spleen Royale“ von Tania Kibermanis

Normal kann jeder - warum die Welt Exzentriker braucht Auf einer Skala von eins bis zehn – für wie normal halten Sie sich? Schwimmen Sie gern mit im Schwarm, oder bewegen Sie sich lieber auf Nebenstraßen? Und rein aus Interesse: Haben Sie zum Frühstück schon mal ein Glas Pesto verspeist? Heutzutage wollen alle individuell sein, aber exzentrisch lieber nicht, denn dann gilt man schnell als aufmerksamkeitsheischende Diva (Stichwort Nina Hagen oder König Ludwig von Bayern). Dabei sind Exzentriker so viel mehr als schillernde Freaks: Durch Neugier und den unbändigen Spaß am Ausscheren halten sie uns den Spiegel vor und zeigen, was jenseits von „normal“ noch so alles möglich ist. Und das ist ziemlich viel… Tania Kibermanis weiß wovon sie spricht und lädt ein zu einem unterhaltsamen Spaziergang durch das schillernde Paralleluniversum der schrägen Vögel. Wir begegnen berühmten und unbekannten Exemplaren aus aller Welt, erfahren, wie Exzentriker ticken, welche Eigenschaften sie teilen und wie sich der Alltag von Dandys und Bohemiens, Erfindern und Katzenfrauen gestaltet. Sie werden merken, es lohnt sich, das Leben mal durch eine buntere Brille zu betrachten. Und ganz ehrlich: Jeder von uns hat doch seine ganz eigenen Macken und Spleens, oder?

Humor ist, wenn man über sich selbst lachen kann

— Seelensplitter
Seelensplitter

Stöbern in Humor

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge Sachbücher und Ratgeber

    Gott und der Urknall
    Wedma

    Wedma

       LovelyBooks Challenge 2017 Sachbücher und Ratgeber Liebe Leserinnen und Leser, LovelyBooks lädt im neuen Jahr zu einer neuen, spannenden Challenge ein: „Sachbücher und Ratgeber“. Liest du gerne Sachbücher und Ratgeber? Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich. Jetzt gibt es die Möglichkeit, sich auf Lovelybooks darüber auszutauschen! 12    Bücher (6 Sachbücher und 6 Ratgeber) möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen und rezensieren. Es gelten alle Bücher in deutscher oder englischer Sprache, die als Sachbücher oder Ratgeber bezeichnet werden können. Ausschlaggebend sind hier die Angaben der Verlage. Auch andere Formate wie E-books, Hörbücher sind willkommen. Die Regeln: Melde dich mit einem Beitrag hier im Thread an. Hier kannst du aus den aufgeführten Bereichen deine Leseliste festlegen. Diese kannst du jederzeit verändern. Die vordefinierten Bereiche sind lediglich als Gedankenstütze da. Wenn ein Bereich, aus dem du gerne lesen willst, nicht aufgeführt ist, wird er eingepflegt. Einstieg ist jederzeit möglich. Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du verpflichtest dich zu nichts. Mitmachen, sich austauschen und Spaß dabei haben sind primären Ziele unserer Challenge. Schreibe bitte zu jedem Buch, das du für die Challenge gelesen hast, eine Rezension bei LovelyBooks und verlinke diese in deinem einzigen Sammeleitrag in diesem Thread. Dieser Beitrag wird unter deinem User-Namen zu der Teilnehmerliste verlinkt und gilt als dein Teilnahmeschein, eine wichtige Grundlage zur Ermittlung der Gewinner. Die Preise, die du gewinnen kannst. Ein Buchpaket von Lovelybooks wird unter allen Teilnehmern, die die Challenge geschafft haben, verlost. Ein weiteres Buchpaket wird an den fleißigsten Leser/ die fleißigste Leserin vergeben, der/die mengenmäßig am meisten an Sachbüchern und Ratgebern in 2017 gelesen hat. Ein tolles Buch, Neuerscheinung 2017, wartet auf den Teilnehmer/die Teilnehmerin, der/die die Challenge geschafft hat und dabei die schönste, i.e. aussagekräftigste Rezension in gutem Stil und nötiger Portion Begeisterung geschrieben hat. Entdeckerpreis (unter Neuerscheinungen 2017) gibt es ebenfalls. Im Anhang findest du die Liste der Neuerscheinungen 2017. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient lediglich der Inspiration. Die Bereiche bei Sachbüchern und Ratgebern dienen ebenfalls der Inspiration und können ergänzt werden, wenn Bücher aus noch nicht aufgeführten Bereichen rezensiert werden. Anzahl der Bücher in den Buchpaketen kann erst zum Schluss ermittelt werden. Die oben genannte Zahl der zu verlosenden Bücher ist lediglich ein Richtwert und wird 5 Bücher übersteigen! Nimmst du die Herausforderung an? Ich freue mich auf Eure Anmeldungen!  Teilnehmerliste: aliinaa1309Ambermoon ban-aislingeach Bellis-Perennis Bücherwurm CelinaS Cornelia_Ruoff c_awards_ya_sin ech fasersprosse Filzblume Ginevra gst Igelmanu66 kellerbandewordpresscom Kleine8310 Kopf-Kino leucoryx Mabuerele Mattder peedee PhilippWehrli Schluesselblume Seschat Sikal StefanieFreigericht Talathiel Tallianna wandablue Wedma widder1987

    Mehr
    • 1856
    • 01. January 2018 um 23:59
  • Crazy

    Spleen Royale
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    19. March 2017 um 10:23

    Meine Meinung zum Sachbuch:Spleen RoyalInhalt in meinen Worten:Exzentriker, eigentlich kennt ihn jeder und doch sind die meisten genervt, doch wer oder was ist denn der Exzentriker, Tania Kibermanis geht gleichzeitig sachlich und humorvoll an die Sache heran und stellt uns den "einen" Exzentriger vor, doch gibt es denn eigentlich den einen?Dies kann euch das Buch verraten.Wie ich das Buch empfand:Ich kenne Sachbücher oft trocken, gerade wenn sie darum gehen, einen Menschenschlag wieder zu geben, doch hier trumpft Tania. Sie erzählt über den Exzentriker wie ein andere über Tiere oder Farben oder Formen, man könnte sich sogar den Exzentriker als Person vorstellen so lebendig erzählt Tania über ihn.Dabei geht sie durch alle Gefühls und Sachlagen aber auch Lebensbereich spricht sie an, die alles andere als Langweilig sind, dank ihrer Sprach und ihren Wegen mir den "Exzentriker" vorzustellen. Einfach wundervoll ironisch und steinhart ernst. Eine Mischung die es mir möglich macht, mich wirklich mit diesem besonderen Merkmal auseinander zusetzen.Gerade weil es nicht nur ein Sachbuch ist, sondern irgendwie wie ein Roman geschrieben ist, macht es das lesen noch leichter.Somit hat Tania was geschafft, was leider nicht jedem Autor auf Anhieb gelingen mag, und ich konnte gut mit ihr durch die Themen durchgehen, andere Themen wiederum sah ich kritisch, wie zum Beispiel das Kapitel wo sie fragt ob Jesus ein Exzentriker war, das kann euch das Buch verraten, und ich kann nur sagen, es ist gar nicht so schwarz weiß wie man es im ersten Moment betrachten möchte.Einfach köstlich ihren Worten zu folgen und zu erkennen, wie sie das Thema auf den Tisch legt.Bewertung:Gerade durch die humorvolle und doch ernste Weise, wie mir Tania ihre Gedanken wieder gibt, macht es Spaß dieses Buch zu lesen, dabei darf ich mich selbst immer wieder auch an der Nasenspitze antippen und erkennen, auch wenn ich denke ich bin nicht das oder jenes, so steckt gerade auch von jenem und diesem etwas in mir.Wer gerne sich mal über den Tellerrand beugen möchte und eine Menschengattung kennen lernen möchte, die vielleicht sogar selbst in einem schlummert, sollte in dieses Buch hinein sehen, bereuen wird man es nicht.Dennoch hat sich die ein oder andere Kapitelweise mich leicht überfordert und ich musste hin und wieder das Buch auf die Seite legen, damit ich wirklich alles was Tania mir sagen möchte, mitnehmen kann, deswegen gebe ich diesem Buch vier Sterne.

    Mehr