Tanith Lee Schwarzer Tanz

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(2)
(3)
(4)
(2)

Inhaltsangabe zu „Schwarzer Tanz“ von Tanith Lee

Das langweilige Dasein der jungen Buchhändlerin Rachaela Day erfährt eine unerwartete Wendung, als die Familie ihres Vaters eines Tages Kontakt zu ihr aufnimmt: Auf dem Anwesen ihrer Verwandten gerät sie plötzlich in eine Welt, die ihr völlig fremd ist – eine Welt voll düsterer Erotik und magischer Geheimnisse...

Sehr schlechter Schreibstil und die Figuren haben überhaupt kein Leben

— Bibliophile4149
Bibliophile4149

Stöbern in Fantasy

Love & Revenge 2: Pakt des Schicksals

Spannender 2. Teil mit unerwarteten Wendungen! Schade, dass das Ende so knapp gehalten ist: Hier hätte ich definitiv mehr erwartet...

emmaya

Die Königin der Schatten - Verbannt

Mit diesem Band hat die Reihe ein atemberaubendes und perfektes Ende gefunden.

LillianMcCarthy

Rabenaas

Humorvoll, fantasiegeladen und faszinierend. Alles in diesem Buch vereint. :)

Saphira1415

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Der Beginn eines Epos

Lilly_London

Mia - Die neue Welt

Tolle Geschichte, die mich mehr als positiv überraschen konnte

SillyT

Räuberherz

Humorvoll, Düster, Geheimnisvoll: Tolle Märchenadaption zu "Die Schöne und das Biest"

Shaylana

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schwarzer Tanz" von Tanith Lee

    Schwarzer Tanz
    Emilia12

    Emilia12

    Das ist ein außergewöhnliches Buch. Ich brauchte eine Weile um mich mit Tanith Lee zunächst so passiver Heldin zu identifizieren, dennoch entfaltet Lees Stil und Storyaufbau solch einen Sog, dass es mir unmöglich war, das buch aus der Hand zu legen. Dies ist jedenfalls nicht Deine übliche zartbesaitete Vampirromanze, sondern ein wirklicher Horrorroman. Allerdings einer verfasst auf einem bewundernswert hohen schriftstellerischen Niveau. Das Cover ist total irreführend, da es wohl auf jugendliche Leser abzielt, die sich die x-te Bella und Edward Bis(s) Variation erwarten. Diese Zielgruppe könnte sich mit Tanith Lee schwer tun. Dennoch, wie ich inzwischen finde, ein tolles Buch.

    Mehr
    • 2
    Linda_K_Heyden

    Linda_K_Heyden

    28. November 2012 um 11:54
  • Rezension zu "Schwarzer Tanz" von Tanith Lee

    Schwarzer Tanz
    Seeleninsel

    Seeleninsel

    28. November 2011 um 20:19

    tja, was kann man zu dem buch sagen.....
    irgendwie bin ich zwiegespalten was dieses buch angeht.
    ich konnte es allerdings auch irgendwie nicht weglegen und hab es im gegensatz zu manch anderem buch bis zu ende gelesen.....

  • Rezension zu "Schwarzer Tanz" von Tanith Lee

    Schwarzer Tanz
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. October 2011 um 20:45

    Eigentlich war das Buch recht gut geschrieben. ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht und konnte es kaum aus der Hand legen. Aber jetzt wo ich fertig bin...weis ich nicht so richtig wie ich es einordnen soll, was nicht zuletzt daran liegt, dass am Ende doch einieg Fragen offen bleiben. Das Buch ist Anfangs so ne Mischung aus Krimi, Erotik, Liebesroman und Fantasy und am Ende bleibt von den 4 Genres irgendwie nichts mehr übrig, denn alles verläuft sich irgendwie. Also es ist in jedem Fall kein Buch was ich rückhaltlos empfehlen würde. Trotzdem, weil es doch relatib spannend geschrieben wurde, vergebe ich 3 Sterne.

    Mehr
  • Rezension zu "Schwarzer Tanz" von Tanith Lee

    Schwarzer Tanz
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. September 2011 um 22:03

    Was für eine sinnlose Verschwendung an Papier, Zeit und Energie. Hier ist das Wort nicht mal das Papier wert auf dem es gedruckt wurde. Wer hier nach Inhalt sucht, sucht vergeblich. Weder Magie, noch Erotik oder gar Düsteres ist hier zu finden. Nur rabenschwarze und ekelhaft geschmacklose Fantasie, die auf schockierende Weise zu einer makabren und extrem verwirrten Handlung in Worte gezwungen wurde. Ich kann nur raten: Finger weg! Dieses Buch ist weder den Preis von 8,99€, oder die Zeit des Lesers wert. Wäre ich hier nicht an gewisse Regel (betreffend der Vergabe der Sterne) gebunden, das Buch hätte von mir keinerlei Stern, noch nicht mal einen halben, erhalten. Denke das sagt alles ...

    Mehr
  • Frage zu "Schwarzer Tanz" von Tanith Lee

    Schwarzer Tanz
    redschnegg

    redschnegg

    Guten Abend,

    in welches Genre würdet ihr diese Buch einordnen? Bin mir leider recht unsicher obs vielleicht zu sehr in Richtung Erotik geht.

    • 2