Tanith Lee Unstillbares Verlangen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unstillbares Verlangen“ von Tanith Lee

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Paar aus Haus Nr. 9

ohne Höhen, ohne Tiefen, ohne Spannung

Rebecca1120

Der Kreidemann

Spannend mit kleinen Ungeduldsphasen

Goch9

Brennende Gischt

sehr sehr spannend und mitreissend

Honigmond

Der Totschreiber

etwas weitschweifig erzählt, aber die letzten achtzig Seiten machen vieles wieder gut. Melancholischer Ermittler vertraut seinen Instinkten

Leseratz_8

Mörderischer Sommer

sehr guter dritter Band, spielt leider gar nicht in Kirgisien, aber Akyl ermittelt wieder

Leseratz_8

NACHTWILD

Ein lesenswerter, ziemlich ungewöhnlicher Thriller.

Greedyreader

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Unstillbares Verlangen" von Tanith Lee

    Unstillbares Verlangen

    ophelia_fay

    17. July 2011 um 13:11

    "Am Rande Londons führt Rachaela Day ein graues, ereignisarmes Leben. Von ihrem kargen Buchhändlerlohn kann sie kaum die Miete zahlen. Als sie völlig überraschend mysteriöse Briefe von den Scarabaes erhält, folgt Rachaela diesem Ruf. Alles, was sie über die Scarabaes weiß, ist, dass Adamus Scarabae ihr eigener Vater ist, der ihre Mutter jedoch frühzeitig verließ. Trotz der Warnungen ihrer Mutter zieht Rachaela in das einsame Haus der Scarabaes ein, das auf einem Abhang liegt, Meilen entfernt vom nächsten Ort. Es ist eine geheimnisvolle, lüstern-Morbide Gesellschaft, in die sie da geraten ist. Jeder Tag lehrt sie neu das Fürchten." Auf dem Bucheinband steht "Der Horror-Roman des Jahres". Für 1993 mag das vielleicht noch zugetroffen haben. Als Horror habe ich den Roman nicht empfunden, dennoch, die Stimmung ist eigenartig, fesselnd, unglaublich. Für die, die das Abstruse fühlen wollen, vielleicht genau das Richtige.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks