Neuer Beitrag

tatzi78

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo zusammen!
Endlich ist es geschafft und "Tod am Teufelsloch" ist erschienen. Obwohl es der zweite Teil einer Trilogie ist, sollte das Buch doch auch für sich, ohne den ersten Teil, verständlich sein. Nun bin ich gespannt auf Eure Meinungen! Mein lieber Verleger Gerd Fischer vom mainbook-Verlag stellt freundlicherweise 20 Exemplare zum Verlosen bereit - die Gewinner können sich aussuchen, ob sie lieber ein (natürlich von mir signiertes) Taschenbuch oder ein E-Book hätten.
Vor den Gewinn hat die hinterliste Autorin allerdings eine Aufgabe gesetzt: Wie Ihr vielleicht schon wisst, landet meine Protagonistin Lisa dieses Mal im Haushalt der Familie Grimm und arbeitet dort als Kindermagd. Deswegen die Frage: Bei welcher berühmten Persönlichkeit aus der Geschichte oder der Literatur würdet Ihr gerne arbeiten - und als was? Wer mir darauf bis zum 3. Oktober, 12 Uhr, kreative Antworten schreibt, hüpft in den Lostopf. Die Gewinner gebe ich dann spätestens am 4. Oktober bekannt und schreibe sie auch per PN an. Und dann könnt ihr direkt loslegen...
Das Foto hier zeigt mich übrigens in meinem neuen Lesekostüm (genäht von meiner talentierten Frau Mama) bei der Premierenlesung in Steinau - in der echten Küche der Familie Grimm!
Wer mich gerne mal in Aktion erleben will, findet aktuelle Lesetermine und ganz viele Infos zu meinen Projekten auf meiner Homepage.
Ach so, ehe ich es vergesse: Ich hatte ja bei einer Buchverlosung mal versprochen, dass ich an gegebener Stelle verrate, welcher Name von den damaligen Vorschlägen das Rennen gemacht hat. Es ist "Jonathan" - die Gewinner werden den jungen Mann bald kennenlernen...
Und jetzt kann ich es kaum erwarten, loszulegen und freue mich auf Eure Beiträge!
Tanja Bruske

Autor: Tanja Bruske
Buch: Tod am Teufelsloch
1 Foto

Marianne451

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo Tanja, ich möchte mich sehr gern der Leserunde anschließen.
Erst vor kurzem hat mich ein tolles Buch gefesselt, das in Frankfurt spielte und bei dem die Familie Merian im Mittelpunkt stand. Das Werk von Maria Sibylla hat mich schon immer fasziniert und deshalb würde ich gerne als Zimmermädchen oder Kupferstecher dort hin reisen um das Talent dieser Familie vor Ort zu erleben und meine Neugier über diese Zeit zu befriedigen.
Liebe Grüße
Marianne

ChattysBuecherblog

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich muss schon sagen: Sowohl Cover, der Titel, als auch Klappentext machen mich extrem neugierig. Deshalb springe ich mit großem Anlauf in das Lostöpfchen.

Meine Rezensionen poste ich hier, bei Amazon und div weiteren Online Shops und Plattformen und auch gerne auf meinem Blog bei Facebook (Chattys Bücherblog) sowie neu!!! auf meinem Blog (http://chattysbuecherblog.blogspot.de)
Anschließend würde ich das Buch in meinem Mittwöchigen Lesekreis besprechen. Der Lesekreis besteht aus mittlerweile 12 Erwachsenen, im Alter von 23 bis 86 Jahren.

Nun zur Frage bzw. meiner Antwort: Ich würde gerne im Haushalt von Mme Curie leben bzw. arbeiten. Vielleicht könnte ich ja selbst etwas experimentieren und wir würden beide dann Unentdecktes erforschen. Stelle ich mir zumindest sehr spannend vor.

Beiträge danach
155 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Steph86

vor 2 Jahren

3) Lisas Rückkehr (Kapitel 1 bis 4)
Beitrag einblenden

Ich bin auch als Newcomer in die Story gekommen. Ich hatte das Buch am Wochenende mit auf einem Kurztrip und werde nun meine Notizn dazu machen.
Leider bin ich anders als die anderen nicht wirklich gut in die Geschichte reingekommen, kann aber nicht sagen, ob dies am fehlenden Voriwssen lag,

Steph86

vor 2 Jahren

5) In Räuberhänden (Kapitel 15 bis 18)
Beitrag einblenden

Ja es kam nun ein wenig Spannung rein und auch der Humor ist gut eingesetzt, aber ich habe hier schon gemerkt, dass dies nicht mein Buch wird :(

Steph86

vor 2 Jahren

6) Finale (Kapitel 19 bis Ende)
Beitrag einblenden

Also wie schon vorher erwähnt hab ich leider im Gegensatz zu anderen nicht reingefunden. Die Zeitsprunge und auch die vielen offenen Fragen, waren mir auch einfach zu viel Schade, aber vielleicht gehörte ich nicht zu der Zielgruppe, danke trotzdem das ich ein Buch bekommen habe.

sabrinchen

vor 2 Jahren

Beitrag einblenden

Liebe Tanja wollte dir nur Bescheid geben das ich noch am Lesen bin.
Alles Liebe

Steph86

vor 2 Jahren

8) Rezensionen: Eure Meinung zum Buch

Danke das ich hier mitlesen durfte, auch wenn es nicht mein Buch war :(

http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Bruske/Tod-am-Teufelsloch-1185709366-w/rezension/1207525111/

britta70

vor 2 Jahren

4) Grimms, Tod und der Rabe (Kapitel 5 bis 14)
Beitrag einblenden

Wir erfahren sehr viel über die Familie Grimm. Durch die Jungs ist für reichlich Turbulenzen gesorgt.
Dann gibt es die zwei toten Mädchen. Hier fehlt irgendwie der Einblick in die Ermittlungsarbeit. Aber vielleicht typisch für die Zeit?

Wildpony

vor 2 Jahren

8) Rezensionen: Eure Meinung zum Buch

Hier nun meine Rezension zu Band 2.
Bitte nicht böse sein wenn ich sagen muss das es mich nicht so begeistern konnte wie Teil 1.
Es lies sich super gut lesen und hatte natürlich seine spannenden Szenen, aber irgendwie konnte mich dieser Teil nicht so überzeugen.
Natürlich bin ich gespannt auf den finalen Teil und gebe ihm auf jeden Fall wieder eine Chance.

Daher 3,5 Sterne von mir für Teil 2:
Lovelybooks.de:
http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Bruske/Tod-am-Teufelsloch-1185709366-w/rezension/1232190532/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks