Tanja Dückers Fundbüros und Verstecke

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fundbüros und Verstecke“ von Tanja Dückers

Nachdem zuletzt 2004 Tanja Dückers’ Lyrik-CD MEHRSPRACHIGE TOMATEN. REISEN IM KOPF erschien, werden hier neue Gedichte der auch für ihre Prosawerke und Essays gefeierten Autorin vorgelegt. In FUNDBÜROS UND VERSTECKE erhebt Tanja Dückers Einspruch gegen die Schwerkraft, besingt das Fallen, setzt an zum Fliegen – und folgt dabei dem roten Faden, 'der unsere Leben / zusammenhielt'. Sie umkreist die Welt, findet sie im Nahen wie im Fernen, in ausgedehnter Zeit wie in der Flüchtigkeit. Reisen haben immer eine existenzielle Dimension. Oft geht ihr Blick nach Osteuropa. Ihre Poesie ist mal melancholisch, mal träumerisch, mal spielt sie mit schroff ironischen Kontrasten. Das Öffentliche und das Private erkundet Tanja Dückers in Hommagen an Emily Dickinson, Hans Magnus Enzensberger und Fernando Pessoa. Dabei lässt sie sich von Märchenmotiven und urbaner Alltagspoesie inspirieren: Unter dem Motto 'Man kommt nicht los / von dem was man nicht kennt', blickt sie 'über den Tellerrand der Erde' und spiegelt kritisch unsere Gegenwart: 'Zeichen am Himmel / auch wir'.

Stöbern in Romane

Mr. Widows Katzenverleih

Schön schräg und liebenswert, ich denke jeder von uns hätte gern einen Mr.Widow und einen Katzenverleih!

drmellnick

Das Leuchten der Erinnerung

Spannender Reisebericht mit Hindernissen

Diana182

Underground Railroad

An sich ist die Idee nicht schlecht und das Thema sehr wichtig, allerdings hat mich die Umsetzung kaum berührt.

MilaW

Die Herzen der Männer

Butler lässt viel Raum für die Interpretation des Lesers, undich war hier froh, dass er nicht für mich entschieden hat, was ich denken soll.

AenHen

Highway to heaven

Gelungener schwedischer Frauenroman

sternenstaubhh

Die Perlenschwester

Nicht so gut wie die Vorgänger aber trotzdem sehr lesenswert.

Nachtschwärmer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks