Tanja Dusy 1 Nudel - noch mehr Saucen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „1 Nudel - noch mehr Saucen“ von Tanja Dusy

Warum gibt man beim Nudelkochen auf keinen Fall Öl in das Wasser? Damit Nudeln und Sauce die perfekte Verbindung eingehen. Und sich Sizilianische Gemüsesauce an Rigatoni, Prosecco-Lachs-Sauce an Tagliatelle und Kokos-Meeresfrüchte-Sauce an Glasnudeln schmiegen. So findet in diesem Buch jede Nudelsorte auf jeden Fall den passenden Partner - ob mit Fleisch, Fisch oder mal nur mit aromatischem Gemüse.§§

Gute und gut nachkochbare Rezepte.

— kfir
kfir

Stöbern in Sachbuch

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "1 Nudel - noch mehr Saucen" von Tanja Dusy

    1 Nudel - noch mehr Saucen
    kfir

    kfir

    06. October 2007 um 14:26

    Bei GU kann man ja an sich nichts verkehrt machen. So auch hier. Für den Anfänger der Italienischen Küche bietet dieses kleine Buch zumindest einen guten Einstieg und vermittelt einige Basics, die einen recht schnell aufzeigen, wie es funktioniert. Dabei wird nicht nur die italienische Kochweise anschaulich angerissen auch die einfache Warenkunde ist sehr interessant, wenn auch nur die Grundzutaten an Kräutern, Gewürzen, Gemüsen erklärt wird. Bei den Rezepten handelt es sich meist um recht einfache Gerichte, die ohne grosse Mühe nachgekocht und zubereitet werden können. Man beschränkt sich dabei auf gängige Gewürze und Zutaten, damit man es auch wirklich einfach nachkochen kann. Auch sind manche Rezepte Abwandlungen bekannter Saucen. Die gewohnt guten Fotos sind zwar klein, helfen aber gut weiter. Mir gibt das Buch trotzdem immer wieder Anreize und Ideen für die tägliche Küche.

    Mehr