Tanja Heinze

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Am zweiten Tag hat mich das Buch so gefesselt, ich konnte es einfach nicht mehr beiseite legen

    Götterdämmerung

    Stephanie82

    08. April 2018 um 18:44 Rezension zu "Götterdämmerung" von Tanja Heinze

    Ich habe das Buch Götter Dämmerung in zwei Tagen durchgelesen. Am zweiten Tag hat mich das Buch so gefesselt, ich konnte es einfach nicht mehr beiseite legen und ich wollte wissen wie der Krimi ausgeht. Mathilde Krähenfuß war früher eine erfolgreiche Politik Journalistin, jetzt ist sie Rentnerin und schreibt freiberuflich für eine kostenlose Zeitung, sie lebt mit ihrer Hündin Lotte und ihren zwei Graupapageien Paul und Peter in einem kleinen Puppenhäuschen. Sie kann sich eine Haushälterin leisten mit der sie gut befreundet ist, ...

    Mehr
  • ich finde es spannend mich durch die Generation meiner Oma zu lesen.

    Im Garten des Lebens

    Stephanie82

    05. November 2017 um 13:26 Rezension zu "Im Garten des Lebens" von Tanja Heinze

    Ilse flieht mit ihrer Mutter Anna und ihren drei Brüdern vor dem Krieg, mit der Holzklasse verlassen sie das zerbombte Wuppertal. Auf dem Land in Rosenthal angekommen werden sie von den Dorfbewohnern geduldet aber nicht mit offenen Armen empfangen. Aber durch die lebhafte kleine Ilse ändert sich das schnell, für das kleine Mädchen ist es das Paradies. Als alleinerziehende Witwe und Mutter arbeitet Anna hart auf den Bauernhöfen um den Kindern das geflüchtete Leben so angenehm wie möglich zu machen. Ilse liebt die Natur, die Tiere, ...

    Mehr
  • mir laufen an Ende beseelt ein paar Tränen über sie Wangen

    Das Lächeln der Teddybären

    Stephanie82

    20. August 2017 um 17:16 Rezension zu "Das Lächeln der Teddybären" von Tanja Heinze

    Ich darf das Buch „Das Lächeln der Teddybären rezensieren, ich habe die Autorin Tanja Heinze auf Instagram „kennengelernt“ und ich habe das Gefühl ich begleite eine gute Freundin durch das Buch. Von der Nachbarin Waltraud ist der Mann Alois gestorben, sie hat einen Selbstmordversuch überlebt. Sarah und ihre Mutter Monika laden sie zum Kaffee ein, immer wenn Mutter und Tochter mit ihrem Hund Sir Bosco eine Runde drehen nehmen sie die Frau mit Hut mit. Die alleinstehende Witwe wird nach und nach in den Alltag integriert, die drei ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.