Tanja Janz

 4,3 Sterne bei 912 Bewertungen
Autorenbild von Tanja Janz (©Andreas Ren)

Lebenslauf von Tanja Janz

Tanja Janz (*1974) gehört zu der Generation der Kassettenkinder und wollte schon als Kind Schriftstellerin werden. "Als kleines Mädchen bestand ich darauf, dass mir jeden Abend vorgelesen wurde. Meistens waren es Märchen, wie der Froschkönig, die kleine Seejungfrau, Schneeweißchen & Rosenrot oder die Schneekönigin. Später, als ich schon in den Kindergarten ging, übernahm ein batteriebetriebener Kassettenrekorder diese Aufgabe. Die meiste Zeit dudelten Heidi-Hörspiele aus dem Lautsprecher, die mich zu neuen Geschichten über das Mädchen aus den Bergen inspirierten, die ich zunächst auf Zeichenblöcke aufmalte und anschließend mit Engagement vertonte. In der Grundschule wollte ich schon bald „richtige Bücher“ lesen und schaffte es tatsächlich als Erste in der Klasse ein komplettes TKKG Buch durchzulesen. In Enid Blyton entdeckte ich wenig später nicht nur meine erste Lieblingsautorin, sondern es beschlich mich auch zum ersten Mal der Wunsch eigene Bücher zu schreiben, den ich aber nach ersten Versuchen im Alter von 11 Jahren vorerst begrub. Nach dem Abitur studierte ich zunächst Anglistik, Germanistik und Pädagogik auf Lehramt in Essen und Bochum und arbeitete u.a. als pädagogische Leiterin. Mit 35 Jahren ersteigerte ich mir schließlich im Internet sämtliche alte Hörspielkassetten zurück (für die ich ein kleines Vermögen bezahlte), die ich als Kind so sehr geliebt und damals im jugendlichen Leichtsinn auf Flohmärkten verkauft hatte. Und plötzlich erinnerte ich mich daran, was ich längst vergessen hatte: Ich wollte doch eigentlich Schriftstellerin werden. 35 Jahre, das schien mir ein perfektes Alter dafür zu sein, um die Geschichten, die sich in meinem Kopf eingenistet hatten, endlich aufzuschreiben. Seitdem schreibe ich. Und schreibe. Und schreibe. Und kann mir keinen schöneren Beruf vorstellen."

Neue Bücher

Cover des Buches Leuchtfeuerherzen (ISBN: 9783401512396)

Leuchtfeuerherzen

Erscheint am 17.02.2022 als Taschenbuch bei Arena.
Cover des Buches Friesenwinterzauber (ISBN: 9783749901562)

Friesenwinterzauber

 (56)
Neu erschienen am 21.09.2021 als Taschenbuch bei HarperCollins.
Cover des Buches Friesenwinterzauber (ISBN: B08WLQKSCQ)

Friesenwinterzauber

 (1)
Neu erschienen am 21.09.2021 als E-Book bei HarperCollins.

Alle Bücher von Tanja Janz

Cover des Buches Wintermeer und Dünenzauber (ISBN: 9783959675512)

Wintermeer und Dünenzauber

 (93)
Erschienen am 22.09.2020
Cover des Buches Friesenherzen und Winterzauber (ISBN: 9783956496547)

Friesenherzen und Winterzauber

 (94)
Erschienen am 07.11.2016
Cover des Buches Dünenwinter und Lichterglanz (ISBN: 9783956498398)

Dünenwinter und Lichterglanz

 (88)
Erschienen am 05.11.2018
Cover des Buches Leuchtturmträume (ISBN: 9783749901241)

Leuchtturmträume

 (73)
Erschienen am 23.03.2021
Cover des Buches Dünentraumsommer (ISBN: 9783959674140)

Dünentraumsommer

 (71)
Erschienen am 24.03.2020
Cover des Buches Das Muschelhaus am Deich (ISBN: 9783745700107)

Das Muschelhaus am Deich

 (67)
Erschienen am 02.05.2019
Cover des Buches Strandperlen (ISBN: 9783956491818)

Strandperlen

 (70)
Erschienen am 11.05.2015
Cover des Buches Krabbe mit Rettungsring (ISBN: 9783956495687)

Krabbe mit Rettungsring

 (59)
Erschienen am 10.05.2016

Neue Rezensionen zu Tanja Janz

Cover des Buches Leuchtturmträume (ISBN: 9783749901241)N

Rezension zu "Leuchtturmträume" von Tanja Janz

Eine Geschichte für zwischendurch
nati51vor 2 Tagen

Anneke arbeitete als Hoteltesterin und war dadurch ständig auf Achse. Beim letzten Treffen der Geschäftsführung hatte man beschlossen, verstärkt auf den deutschen Markt zu setzen. Zu Anfang sollen Hotels an der Nordsee im Programm aufgenommen werden, die neben einer Wohlfühlatmosphäre auch noch Romantik verbreiten. Ihre erste Station führt sie nach St. Peter-Ording. Hier trifft sie überraschend auf Raik, den Mann, den sie nie wiedersehen wollte. Plötzlich war die Vergangenheit wieder so präsent, als wäre alles gestern gewesen. Wird Anneke die Vergangenheit hinter sich lassen können und der Liebe eine zweite Chance geben?

Auch in diesem Sommerroman entführt Tanja Janz mich wieder nach St. Peter-Ording. Die Atmosphäre an der Nordsee ist sehr treffend beschrieben. An der Seite von Anneke bummelt man durch den Ort, verweilt an romantischen Plätzen, läuft den Strand entlang und lässt sich kulinarisch verwöhnen. Das Buch ist nicht nur eine angenehme Strandlektüre, sondern auch gleichzeitig ein idealer Reiseführer für St. Peter-Ording.

Ich mag Bücher, die eine angenehme Wohlfühlstimmung verbreiten, aber für mich gab es teilweise zu viele Zufälle. Als Unterhaltung für unbeschwerte Lesestunden war dieser Roman passend, es ist eine nette Geschichte für zwischendurch. 

 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Wintermeer und Dünenzauber (ISBN: 9783959675512)R

Rezension zu "Wintermeer und Dünenzauber" von Tanja Janz

Jana und ihr Neuanfang
rose7474vor 6 Tagen

Dieser Roman hatte eine schöne winterliche Atmosphäre, die mir gut gefallen hat.  Man konnte sich alles super vorstellen. Der Schreibstil der Autorin gefiel mir auch sehr gut. Leider hat mich sonst vieles in diesem Roman enttäuscht. Mir fehlte die Tiefe der Charaktere. Jana war mir nicht wirklich sympathisch und die Liebe zwischen ihr und Ayk war nicht greifbar. Die Probleme wurden viel zu schnell gelöst. Mir war das mit der Esoterik zuviel. Heilmittel können schon lindern aber nicht bei psychischen Problemen so helfen. Das war mir alles zu unrealistisch. Daher 3 Sterne. Hätte ich gewusst, dass es um Esoterik geht hätte ich das Buch nicht gekauft. Zum Glück war es reduziert. Ich gebe eine Leseempfehlung an alle, die sich für Esoterik interessieren. Von der Autorin war es das 2. Buch was ich gelesen habe, doch wohl auch das letzte. Irgendwie nicht so mein Fall. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Wintermeer und Dünenzauber (ISBN: 9783959675512)M

Rezension zu "Wintermeer und Dünenzauber" von Tanja Janz

Schön zur Einstimmung in die Weihnachtszeit
MamaSandravor 7 Tagen

Inhalt:

Von der Urlaubsinsel zurück in die Heimat nach St. Peter-Ording verschlägt es Jana nach dem Ende ihrer Beziehung. Zusammen mit ihrer Freundin eröffnet Jana einen Laden, der zum Verweilen beim Gebäck und Kaffeespezialitäten einlädt, aber auch mit Geschenken rund um Düfte, Seifen und Steine aufwartet. Die Behandlung verschiedenster Wehwehchen – physisch und psychischer Natur – mit der Kraft der Steine und Aromen ist ihre Berufung. Auch Ayk vom Buchladen gegenüber hat einen besonderen Wunsch. Jana soll für ihr den Duft des Meeres kreieren, damit er diesen an jemanden schenken kann, der das Meer liebt, aber zur Zeit nicht aufsucht.

 

Meine Einschätzung:

Ich habe mich noch nie mit der Kraft von Steinen und Düften beschäftigt, aber bin durch dieses Buch sehr neugierig darauf geworden. Jana war mir zwar bei manchen Kunden etwas zu forsch und auch gleich enttäuscht, wenn man sie nicht sofort ernst genommen hat. Aber dennoch hatte sie eine faszinierende Art ihr Wissen um die Wirkung der Naturprodukte zu teilen. Man muss sich sicherlich auf diese Mittel einlassen, um die Wirkung tatsächlich zu spüren. Ich wäre zumindest gern Kundin bei ihr geworden :- )   Die Begabung Dinge mit Düften zu verbinden, finde ich sehr spannend und interessant. Das ist ähnlich wie einem Geräusch eine Farbe geben zu können. Ich finde es erstaunlich, dass Menschen ein solches Talent haben und dann auch beruflich einsetzen können.

Die Verbindung zwischen Jana und Ayk entwickelt sich langsam und stockend. Ihnen werden einige Steinchen in den Weg gelegt. Ebenso holprig gestaltet sich auch die erste Zeit des Geschäftes. Aber Jana und ihre Freundin meistern jedes Problem sehr gut.

Die Atmosphäre an der Nordsee wird sehr gut eingefangen im Buch. Man fühlt sich wohl und heimelige zwischen den Seiten und die Handlung. Die Charaktere sind sehr angenehm und sympathisch. Verwunderlich war für mich lediglich der Epilog, der sich erst weit hinten im Buch erklärt. Für mich fehlte da völlig der Zusammenhang.

Die Story hat mir gut gefallen und man wird bereits ein wenig in Weihnachtsstimmung gebracht. Am meisten bleibt wohl die Thematik mit den Steinen in meinem Gedächtnis hängen. Damit werde ich mich wohl nochmal genauer beschäftigen : -)

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir von HarperCollins laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Romans »Friesenwinterzauber« von Tanja Janz ein. 

Bitte bewerbt euch bis zum 12.09.2021 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Wir freuen uns sehr auf eure Bewerbungen! 

580 BeiträgeVerlosung beendet

Anneke reist an den schönsten Strand der Welt nach St. Peter-Ording. Sie ahnt nicht, dass diese Reise ihr Leben verändern wird. LEUCHTTURMTRÄUME ist der 10. St. Peter-Ording Wohlfühlroman von Tanja Janz.

Moin Moin!

In LEUCHTTURMTRÄUME nehme ich euch nun das 10. Mal mit an den schönsten Strand der Welt - wenn das kein Grund zum Feiern ist! :-)

Zusammen mit meinem Verlag HarperCollins Germany verlose ich 40 Exemplare meines Buch-Jubiläums.

Worum geht's in dem Wohlfühlschmöker?

Mit Nordseemagie und Wellenflüstern: Eine zweite Chance für die Liebe

In St. Peter-Ording will Anneke nicht nur ihren Job als Hoteltesterin erledigen, sondern auch endlich mal wieder Zeit in der Natur genießen und ausspannen. Dass sie hier außerdem die romantischsten Orte der Küste aufsuchen soll, trifft sich gut. Bis sich herausstellt, dass ausgerechnet ihr Ex Raik das neue Hotel leitet und sie nur allzu gern zu Strandspaziergängen und Picknicken an Geheimplätzen begleitet. Er lässt keinen Zweifel daran, dass er sich einen Neuanfang mit ihr wünscht. Und wenn Anneke seinen offenen Blick auffängt, spürt sie, wie viel er ihr immer noch bedeutet. Aber kann sie sich wirklich der Vergangenheit stellen und Raik verzeihen?

»Herrliche Lektüre für den Strandkorb!« Neue Woche über Strandrosensommer

Hast du Lust mit zu lesen? Dann beantworte eine Frage und hüpfe in den Lostopf: Welches Ereignis hat dein Leben nachhaltig verändert? 

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück und freue mich von euch zu hören!

Eure

Tanja Janz



889 BeiträgeVerlosung beendet

Ein nordfriesischer Winter voll Dünenzauber und Liebe

Moin Moin!

Der Sommer ist vorbei und es ist Winter am schönsten Strand der Welt geworden. In St. Peter-Ording neigt sich das Jahr dem Ende zu, doch trotzdem passiert allerhand ...

Pünktlich zur Veröffentlichung von WINTERMEER UND DÜNENZAUBER lade ich euch zu einer Leserunde ein.

Klappentext:
Wenn Jana am Nordseestrand steht und tief durchatmet, weiß sie, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat. Hier in St. Peter-Ording ist sie zu Hause, hier gehört sie hin. Alles andere lässt Jana hinter sich und freut sich darauf, hier einen Geschenkladen zu eröffnen. Direkt gegenüber von Ayk Truels Buchhandlung. Als der Buchhändler auffallend oft herüberkommt, beginnt Jana schon fast von gemeinsamen Abenden am Kamin zu träumen. Doch Ayk hat ein Geheimnis und ein ungewöhnliches Anliegen: Jana soll ihm helfen, den Zauber des Meeres einzufangen.

Wenn ihr mit mir ins winterliche St. Peter-Ording reisen wollt und neugierig seid, was Ayks Geheimnis ist, dann beantwortet folgende Frage: Wie stellt ihr euch den perfekten Winter in St. Peter-Ording vor?

Mit etwas Glück könnt ihr ein Printexemplar von WINTERMEER UND DÜNENZAUBER gewinnen.

Viel Glück und bis bald! Eure Tanja Janz


689 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks