Neuer Beitrag

MIRA-Taschenbuch

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

 

"Strandrosensommer" von Tanja Janz


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 26.04.2018 für eines von 25 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Pfahlbauten, kilometerweiter weißer Sandstrand, blühende Strandrosen und das Rauschen vom Meer - nach über zehn Jahren hat Inga fast vergessen, wie schön es in St. Peter-Ording ist. Nachdem ihr Freund sich zur Selbstfindung nach Indien aus dem Staub gemacht hat, ist Inga ebenfalls reif für eine Auszeit. Sie besucht Tante Ditte, die auf einem wunderschönen alten Pferdehof an der nordfriesischen Küste lebt. Doch aus der geplanten Erholung wird nichts, denn der Hof steht kurz vor der Pleite. Der einzige Ausweg scheint eine zündende Geschäftsidee oder ein mittelgroßes finanzielles Wunder zu sein. Inga krempelt die Ärmel hoch - und das Glück ist mit den Fleißigen …

Hier geht's zur Leseprobe

 

Du möchtest "Strandrosensommer" von Tanja Janz lesen?

 

Dann bewirb dich jetzt bis zum 26.04.2018 um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

Autor: Tanja Janz
Buch: Strandrosensommer

katikatharinenhof

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich bin regelrecht schockverliebt in dieses Cover und dann auch noch ein Bulli (ich liebe Bullis) - da kann ich der Einladung und der wundervollen Leseprobe nicht widerstehen, packe mein Köfferchen und hoffe, dass ich bald zur Reisegesellschaft gehöre und vergnügliche Stunden am Strand erleben darf. ich liebe Geschichte, die mich an die deutschen Küsten entführen und mein Herz verzaubern..
Anschließende Rezi auf den genannten Portalen ist selbstverständlich

Jeanette_Lube

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Schon allein wegen des wunderbaren Covers möchte ich mich sehr gern für diese Leserunde bewerben.

Beiträge danach
345 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nele75

vor 3 Monaten

Cover

Das Cover ist Urlaubsstimmung pur....mir gefallen sowohl die Farben als auch die gesamte Zusammenstellung.....der Buchtitel ist gut erkennbar, aber nicht zu sehr im Vordergrund - einfach passend.

Nele75

vor 3 Monaten

Prolog bis 6. Kapitel
Beitrag einblenden

Schon der Einstieg in die Geschichte gefällt mir gut....obwohl mir natürlich sowohl Inga als auch ihre Tante Ditte ziemlich leid tun. Es muss einfach furchtbar sein, das eigene Cafe, welches man so liebevoll eingerichtet und aufgebaut hat, nur wegen eines auslaufenden Pachtvertrages schließen zu müssen....und dann auch noch wegen so einem "Nachfolger"......und Ditte bekommt auch eine schlechte Nachricht nach der anderen - erst die Absage der Kinderbetreuerin und dann auch noch die gesamte Gruppe, die nicht anreist...zum Glück muss sie die Ferien jetzt nicht ohne Hilfe durchstehen und hat mit Inga sicherlich tatkräftige Unterstützung.

Nele75

vor 3 Monaten

7. Kapitel bis 11. Kapitel
Beitrag einblenden

Oh je, jetzt hat Inga allerdings alle Hände voll zu tun....denn dass es um den Hof von ihrer Tante Ditte so schlecht steht, hätte sie sicherlich nicht gedacht...und jetzt auch noch die Schublade voller Rechnungen....
Die Idee mit dem Bus und dem Milchreisverkauf ist so toll, wird sicherlich ein großer Erfolg werden, denn dies ist doch mal eine ganz andere Idee für einen Snack am Strand als das sonst übliche....

Nele75

vor 3 Monaten

12. Kapitel bis 17. Kapitel
Beitrag einblenden

our-red-carpet-of-books schreibt:
Ich finde die Damen auch total sympatisch. Absolut liebenswerte Charaktere wurden hier erschaffen. Auch mir ging es so das die Seiten nur so flogen.

Mir gefällt auch die Geschichte richtig gut,vor allem eben auch die Beschreibungen der wunderschönen Umgebung....aber natürlich auch die ganzen Personen sind einfach toll beschrieben - passt alles gut zusammen...und sogar "Rosi" ist so herrlich bildlich beim Lesen beschrieben.

Nele75

vor 3 Monaten

18. Kapitel bis 21. Kapitel
Beitrag einblenden

Katzenmicha schreibt:
Die Idee einige Pferde zu verkaufen-finde ich eine sehr gute Idee.Da kommt wenigstens etwas Geld ins Haus!Obwohl ich kann Ditte verstehen,wenn man die Pferde aufzieht-fällt es sehr schwer sie zu verkaufen,sich von ihnen zu trennen.Da hängt ja das Herz dran-was im Falle von Ditte der Geldmangel war.Nach der Spannung von Inga und Mats-sprechen sich die Beiden aus und finden wieder zueinander.

Kann mir auch vorstellen, dass es für Ditte nicht einfach ist, sich von einigen Pferden zu trennen, allerdings ist es ja wohl in der Vergangenheit schon öfter der Fall gewesen und so kann sie wenigstens den "restlichen" Hof erhalten und ihre Schulden begleichen.

Nele75

vor 3 Monaten

22. Kapitel bis Ende
Beitrag einblenden

our-red-carpet-of-books schreibt:
Ich wäre auch niemals auf die Perlenkette gekommen. Eine tolle Idee. Ich finde es super das Mats und Inga ein Paar sind und das Inga wieder ein Cafe bekommen hat, wodurch sie auch Anne wieder mit an Bord holen konnte. Außerdem ist es super das Rosi wieder ihre eigentliche Bestimmung ausüben darf und wieder ein Eiswagen wurde. Ein Erfolg auf allen Seiten. ich habe die Geschichte extrem genossen. Eine sehr tolle Sommerlektüre

Dem kann ich mich nur anschließen...einfach eine herrlich entspannte Lektüre....auch ich fand den Schluß wirklich gut, alles hat sich geklärt und....vor allem mit der Perlenkette kam noch einmal eine riesengroße Überraschung mit in die Handlung, rundum schön.....

Nele75

vor 3 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Hier meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Janz/Strandrosensommer-1495521143-w/rezension/1630245849/

...auch noch auf Lesejury und Weltbild.

Herzlichen Dank für diesen wunderbaren Roman, ich freue mich bereits jetzt auf das nächste Buch von Tanja Janz.....

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.