Tanja Kummer

(57)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 2 Leser
  • 48 Rezensionen
(28)
(21)
(7)
(1)
(0)

Lebenslauf von Tanja Kummer

Ich wurde am 25. Juni 1976 im mittelfränkischen Gunzenhausen geboren. Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich dann aber in Backnang, nahe Stuttgart. Lesen war schon immer eine Leidenschaft von mir, auch wenn ich heute zu wenig Zeit dafür habe. Als Jugendliche bevorzugte ich dabei die Werke von Terry Brooks, Diana L. Paxson und später auch Diana Gabaldon. Das hatte zur Folge, dass ich selbst auch umfangreiche Abenteuer schreiben wollte. Mit dem Ende der Schule begann für mich die Ausbildung zur Konditorin. Nebenher blieb für das geliebte Hobby nicht mehr so viel Zeit wie gewollt – doch ich hab es trotzdem nicht aufgegeben. :) Neben den Aktenordnern mit den gesammelten Werken meiner Feder stapelten sich nun auch Backbücher. Etwa 1998 lernte ich meinen jetzigen Ehemann kennen. Ein Jahr später zog ich nach Köln, um bei ihm zu sein. Durch seine Unterstützung ermutigt, begann ich nach einem passenden Verlag für meinen Fantasyroman Ausschau zu halten und an Ausschreibungen teilzunehmen. Bald schon ging es Schlag auf Schlag. Meine erste Kurzgeschichte, eine Satire, wurde in der Anthologie “Das Helena-Syndrom – Der Zwang schön zu sein” 2005 veröffentlicht. Im Jahr darauf erschien dann mein Erstlingswerk im Kalidor Verlag: “Die Weltenwandlerin”. Dies war der Start der Tybay-Saga. Danach folgte eine mystische Geschichte für “Satan GmbH & Co. KG” und eine weitere aus dem SF Bereich für eine Ausschreibung durch den VFR (Verein zur Förderung der Raumfahrt). Letztere brachte mir den zehnten Platz und eine Online-Veröffentlichung. Danach wurde es aus privaten Gründen etwas ruhiger und ich tauschte Ringe und meinen Nachnamen. Es folgten eine um ein Jahr verspätete Hochzeitsreise, ein geplanter und ein weiterer, ungeplanter Umzug und letztlich fand ich mich wieder in meiner alten Heimat – in Backnang. Zwei weitere Kurzgeschichten fanden ihren Weg zur Veröffentlichung. Eine amüsante Kurzgeschichte über einen Zauberlehrling erschien in der Anthologie “Karfunkelfeuer” bei UB-Verlag (2010). Schneller zu Papier kam der Kurzkrimi, den ich über meine alte Wahlheimat Köln geschrieben hatte. Zu lesen ist dieser in “Mortus in Colonia – Tod in Köln”, erschienen im Wellhöfer Verlag. Eine weitere Kurzgeschichte findet man in der Anthologie “Von mir an Dich… Stadtgeschichten”. Im Herbst 2011 erschien mit “Der Weltenbezwinger” die lang erwartete Fortsetzung meiner Tybay-Serie im Kalidor-Verlag. Im Frühjahr 2014 gab es gleich zwei Geschichten in Anthologien. “Sagenumwoben” heißt die erste Kurzgeschichten-Sammlung, welche von WirmachenDruck.de anlässlich der Leipziger Buchmesser gedruckt und dort kostenlos verteilt wurde. In »Lustige Alltagssituationen« vom UB-Verlag findet die Zweite. Der dritte Teil der Tybay-Saga “Der Weltenwandler” kann man seit Frühjahr 2014 über den Leseratten Verlag bestellen. Und seitdem ist meine Tybay-Serie auch als eBooks erhältlich. :) In Zusammenarbeit mit dem Leseratten-Verlag habe ich außerdem eine mystische eBook Serie entwickelt, in der jetzt der dritte Teil von mir erschienen ist. In der Serie geht es um Hexenmeister Jakob Wolff, der Aufgrund eines Fluches unsterblich wurde und nun dem Teufel zu seinem Todestag (jedes Jahr im August) ein neues Menschenopfer bringen muss um weiterleben zu dürfen. Teil 1: Der Fluch Teil 2: Die Täuschung Teil 3: Rupes Picarum Außerdem 2015 erschienen und mit einer Kurzgeschichte vertreten bin ich in folgenden Anthologien: In “Angst” von Wir-machen-Druck mit “Schreckliche Überraschung” In “Irgendwas bleibt!” von UBV mit “Zurück in die Spur”

Bekannteste Bücher

Sturm der Verbannten

Bei diesen Partnern bestellen:

Sturm der Verbannten

Bei diesen Partnern bestellen:

Tybay Saga

Bei diesen Partnern bestellen:

Backnang Malbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Backnang Stories 2015

Bei diesen Partnern bestellen:

Sicher ist sicher ist sicher

Bei diesen Partnern bestellen:

Backnang Stories 2014

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weltenwandler

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weltenbezwinger

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Weltenwandlerin

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Tanja Kummer
  • 3. Teil.

    Jakob Wolff - Rupes Picarum: 1497 (Jakob Wolff - Hexenmeister)
    funny1

    funny1

    18. September 2017 um 09:06 Rezension zu "Jakob Wolff - Rupes Picarum: 1497 (Jakob Wolff - Hexenmeister)" von Tanja Kummer

    Um was geht es: ( Inaltsangabe übernommen) Jakob Wolff taucht in einem Kloster unter, dass neben seiner christlichen Fassade auch einem satanischen Zirkel als Heimat dient. Mit Hilfe dieser dunklen Magie und einer Opferbeschwörung versucht er, seinen Fluch zu beseitigen. Dabei gerät er in eine Falle und in den Strudel einer Macht, welche ihn und seine Gefährtin Lilo zu hilflosen Marionetten werden lässt......Meine Meinung:Auch dieser Teil konnte mit seiner Spannung und dem Schreibstiel voll und ganz überzeugen. Man lernt Jakob ...

    Mehr
  • Der zweite Teil rund um Jakob Wolff.

    Jakob Wolff - Die Täuschung: 1496 (Jakob Wolff - Hexenmeister)
    funny1

    funny1

    10. September 2017 um 13:45 Rezension zu "Jakob Wolff - Die Täuschung: 1496 (Jakob Wolff - Hexenmeister)" von Tanja Kummer

    Um was geht es: ( Inhaltsangabe übernommen)Jakob Wolff sucht einen Weg, den auf ihm liegenden Fluch wieder zu lösen. Dabei ist er ausgerechnet auf die Hilfe der Menschen angewiesen, die ihn verachten. Gelingt es ihm, seinen alten Zirkel in Speyer zu täuschen, um einen Gegenzauber zu finden? Und wird Lilo ihm eine Hilfe sein, obwohl sie sich in unter der Kontrolle des Gegners befindet? Machtgelüste, Intrigen und Neid zwischen den Hexern droht den kompletten Zirkel auffliegen zu lassen...Meine Meinung:Dies ist der zweite Teil rund ...

    Mehr
  • Wie alles begann!

    Jakob Wolff - Der Fluch: 1494 (Jakob Wolff - Hexenmeister)
    funny1

    funny1

    13. August 2017 um 09:51 Rezension zu "Jakob Wolff - Der Fluch: 1494 (Jakob Wolff - Hexenmeister)" von Tanja Kummer

    Um was geht es: ( Inhaltsangabe übernommen)Als kleiner Junge wird Jakob Wolff von seinem Vater zu einem Hexer ausgebildet. Nach dessen Ermordung bleibt Jakob nur, unterzutauchen, um sein Leben zu retten. Auf seiner Wanderschaft befreit er die junge Lilo. Gemeinsam versuchen sie, ein neues Leben aufzubauen, doch die Umstände wollen es, dass Jakob der Hexerei beschuldigt wird. Unter der Folter des Anklägers gesteht er, aber Lilo schmiedet einen Pakt mit dem Teufel, um Jakobs Leben zu retten. Leider fordert dieser Pakt einen Preis, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Weltenwandler" von Tanja Kummer

    Der Weltenwandler
    TanjaKummer

    TanjaKummer

    zu Buchtitel "Der Weltenwandler" von Tanja Kummer

    Hallo Fantasy-Begeisterte,  Hallo High-Fantasy-Liebhaber, Hallo Liebesroman-Vernascher, ich lade euch herzlichst ein, mit mir  "Der Weltenwandler" zu lesen. Es ist Teil 3 meiner Tybay-Saga. Am Anfang des Buches gibt es aber eine rückblickende Zusammenfassung, so das man das Buch lesen kann ohne die anderen Teile zu kennen.  Es gibt zehn Ausgaben zu gewinnen. Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, ob ihr lieber das eBook oder ein Buch zugeschickt bekommen wollt.  Vielen Dank! In Tybay (ein Mittelalter angehauchtes Königreich) werdet ...

    Mehr
    • 336
  • Der Weltenwandler

    Der Weltenwandler
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. May 2016 um 17:47 Rezension zu "Der Weltenwandler" von Tanja Kummer

    Der Weltenwandler ist der dritte Teil der Reihe und obwohl ich die ersten beiden Teile nicht gelesen hatte, fiel es mir nicht schwer in die Geschichte zu finden und mich mit den protagionisten vertraut zu machen. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm zu lesen, daher kommt man gut voran und ist rasch im Geschehen. Die Kapitel sind mit Titeln versehen, das hat mir sehr gefallen, da man so gleich ein Thema hat, auf das man sich vorbereitet wenn man ins Kapitel startet, mal was anderes als einfach bloß Zahlen ;) Die ...

    Mehr
  • Der Weltenwandler - Teil 3

    Der Weltenwandler
    Diana182

    Diana182

    22. April 2016 um 19:50 Rezension zu "Der Weltenwandler" von Tanja Kummer

    Das Cover zeigt einen goldenen Knopf auf grünem Hintergrund. Auf diesem Knopf sind viele Zeichen abgebildet, welche direkt neugierig machen, da man wissen möchte, was dahinter stecken könnte. Der Klappentext ist anregend formuliert und lässt Liebhaber dieses Genres direkt ins Buch schauen! Die Buchbeschreibung:Mehr als acht Jahre regierte Königin Grace nun allein über Tybay. In all der Zeit gab es nie ein Lebenszeichen von ihrem Ehemann Shawn oder dem Dunklen Wesen, welches ihn entführt hatte. Dann taucht plötzlich ein tot ...

    Mehr
  • positiv Überrascht

    Der Weltenbezwinger
    pia_16

    pia_16

    12. April 2016 um 08:51 Rezension zu "Der Weltenbezwinger" von Tanja Kummer

    Als ich das Buch angefangen habe war ich etwas skeptisch da ich ja die Hintergrundgeschichte nicht kannte. Daher habe ich mir einige Zusammenfassungen der Vorherigen Bücher durchgelesen so das ich mich dann relativ gut auskannte in dem ganzen. Trotzdem war es für mich nicht einfach zu lesen da es etwas geschwollener geschrieben war, auch die vielen Informationen waren nur schwer zu merken wodurch ich nicht gerade viel Lust hatte das Buch zu lesen. An sich ist das Buch sicher keine schlechte Wahl, aber für Jugendliche ist es eher ...

    Mehr
  • Der Weltenwandler

    Der Weltenwandler
    Blaustern

    Blaustern

    08. April 2016 um 11:57 Rezension zu "Der Weltenwandler" von Tanja Kummer

    Über 8 Jahre sind vorbei, und Grace hat ihren Mann Shawn nicht mehr gesehen. Das Etwas hat ihn sich zu Eigen gemacht und ist mit ihm in eine andere Welt entschwunden, zu der es keinen Zugang gibt. Aber Grace hatte auch genügend andere Verpflichtungen. So musste sie ihre inzwischen 3 Kinder selbst großziehen und sie zu Königskindern erziehen. Dabei hat sie den Ältesten, Necom, dazu auserkoren, einmal König zu werden. Bislang hat sie diese Tätigkeit auch mit ausgeführt und das gut, denn es herrschte lange Frieden. Doch nun brodelt ...

    Mehr
  • Der Weltenwandler

    Der Weltenwandler
    Blaustern

    Blaustern

    08. April 2016 um 11:57 Rezension zu "Der Weltenwandler" von Tanja Kummer

    Über 8 Jahre sind vorbei, und Grace hat ihren Mann Shawn nicht mehr gesehen. Das Etwas hat ihn sich zu Eigen gemacht und ist mit ihm in eine andere Welt entschwunden, zu der es keinen Zugang gibt. Aber Grace hatte auch genügend andere Verpflichtungen. So musste sie ihre inzwischen 3 Kinder selbst großziehen und sie zu Königskindern erziehen. Dabei hat sie den Ältesten, Necom, dazu auserkoren, einmal König zu werden. Bislang hat sie diese Tätigkeit auch mit ausgeführt und das gut, denn es herrschte lange Frieden. Doch nun brodelt ...

    Mehr
  • Eine wundervolle Geschichte geht weiter!

    Der Weltenwandler
    Nadl17835

    Nadl17835

    01. April 2016 um 15:35 Rezension zu "Der Weltenwandler" von Tanja Kummer

    Sieben lange Jahre, in denen Grace das Land Tybay ohne ihren Geliebten und König Shawn verbringen muss, seitdem dieser von dem Etwas verschlungen wurde und in andere Welten flüchtete. Geschwächt durch die alleinige Herrschaft des Landes, die nun auf ihren Schultern lastet, durch die Erziehung ihrer drei Kinder und durch den Verlust ihrer großen Liebe, sieht sich Grace nun einem kaum vermeidlichen Krieg gegenüber, gegen die Velenzen, die einst - so erzählt man es sich -  das Volk der Uiani vernichtet hätten. Besonders Anders, der ...

    Mehr
  • weitere