Neuer Beitrag

Tanja_Litschel

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen


Liebe Krimi-Freunde, 
liebe E-Book-LeserInnen,

fühlt euch herzlich eingeladen zu einer neuen Leserunde! 

Zur Story: 
Die Studentin Malena Norden verbringt im Rahmen ihrer Forschungen eine Nacht allein in den Gewölben des Bremer Ratskellers. In den frühen Morgenstunden wird sie leblos aufgefunden. Es scheint, als sei sie buchstäblich vor Schreck gestorben. Die Ursache hierfür bleibt rätselhaft. Als ihre Zwillingsschwester Tamara daraufhin nach Bremen zurückkehrt, hat die Polizei die Ermittlungen bereits eingestellt. Doch Malenas mysteriöser Tod lässt Tamara keine Ruhe. Sie beschließt, den Fall auf eigene Faust zu lösen. Lange Zeit tappt sie dabei im wahrsten Sinne des Wortes völlig im Dunkeln. Bis sie zu verstehen beginnt, was es mit den Studien ihrer Schwester wirklich auf sich hatte...

Eine Leseprobe könnt Ihr hier kostenfrei herunterladen: http://midnight.ullstein.de/ebook/traubenblut/

In der virtuellen Lostrommel befinden sich 10 E-Books, geeignet für
alle gängigen E-Book-Reader.
Verratet mir einfach, was euch angesprochen hat (Cover, Klappentext, Leseprobe...). 

Ich freue mich auf eure Bewerbungen!

Herzliche Grüße,
Tanja Litschel

Autor: Tanja Litschel
Buch: Traubenblut

melanie1984

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Mich spricht der Titel an. Ich kann mir noch keinen Reim daraus machen, wie der zum Inhalt passt.
Da ich gerne Krimis lese, wäre ich gerne bei der Leserunde dabei.

Shanna1512

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Mich spricht an, dass es sich um einen Regio Krimi handelt, der im Norden spielt.
Ich hüpfe mal in den Lostopf

Beiträge danach
122 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tanja_Litschel

vor 12 Monaten

Deine persönliche Meinung in maximal drei Sätzen
@SteffiR30

Liebe Steffi, ich freue mich riesig über deine tolle Rezi, die mich fast ein bisschen verlegen macht ;) Besser kann ein Start in den Sonntag nicht sein! Dir ebenfalls ein schönes Wochenende und herzliche Grüße aus Bremen, Tanja

flaschengeist1962

vor 12 Monaten

Kapitel 17-26
Beitrag einblenden

Diesen Abschnitt habe ich auch nun durch. Noch immer tappe ich im Dunkeln, was das Motiv für den Mord an Malena war. Ich finde ihn sehr spannend geschrieben und läßt sich gut lesen. Das Tamara sich so traut und waghalsig ist, selbst nach zu forschen. Ich könnte das nicht. Mutig mutig. Diese alte Dame soll schon so alt sein??? Na, da bin ich mal gespannt, was noch so kommt.

flaschengeist1962

vor 12 Monaten

Kapitel 27-39
Beitrag einblenden

Noch immer sehr spannend und ich bin echt neugierig was nun zu Ende alles noch passiert. Ich weiß einfach nicht, wer da wirklich der Täter ist und was das Motiv ist. Ester Lessing macht mir eigentlich zu wenig, dafür, dass sie auch den Verdacht hat, das der Tod von Malena wohl doch ein Mord war. Ich hoffe, das sie Tamara nun doch noch hilft und was es mit Marc und den anderen noch so auf sich hat.

flaschengeist1962

vor 12 Monaten

Kapitel 40-56
Beitrag einblenden

Das war ja nun doch noch ein tolles und spannendes Ende. WOW, sage ich da nur. Alle Personen tauchen da mehr oder weniger nochmal auf. Marc hatte ich dann doch etwas negativ eingeschätzt. Dachte bei ihm schon, dass er irgendwie was mit dem Tod von Malena zu tun hätte. Das nun Charly die Schuldige war, damit hatte ich so dann doch nicht gerechnet, aber so muss es ja auch mal sein, dass das Ende nicht so offensichtlich ist. Gut das es für Tamara dann doch noch zum guten Ende gekommen ist und das Charly dann zu Tode gekommen ist, das war auch noch eine Überraschung. Ein wirklich guter Krimi.

Tanja_Litschel

vor 12 Monaten

Kapitel 40-56
@flaschengeist1962

Liebe Gaby, das freut mich wirklich sehr!
Hab ganz vielen Dank für deine tolle Rezension.
Ich wünsche dir einen wunderbaren Sommerabend.
Herzliche Grüße aus Bremen,
Tanja

Reneesemee

vor 12 Monaten

Deine persönliche Meinung in maximal drei Sätzen
Beitrag einblenden

Nun kommt auch endlich meine Rezi, hat leider etwas länger gedauert.
Doch was soll ich sagen, mir hat das Buch wirklich gut gefallen.

Es ist von allem was dabei, es ist spannend erzählt, hat Gruseleffekte und einen hauch Mystik.

Vielen dank das ich mitlesen durfte


http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Litschel/Traubenblut-1243119897-w/rezension/1315863230/

Tanja_Litschel

vor 12 Monaten

Deine persönliche Meinung in maximal drei Sätzen
@Reneesemee

Liebe Claudia, ich freue mich wirklich sehr, dass dir das Buch gefallen hat. Vielen lieben Dank für deine Rezi!
Dir einen sonnigen Tag und herzliche Grüße aus Bremen,
Tanja

Neuer Beitrag