Neuer Beitrag

bookshouse Verlag

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Willkommen

Heute widmen wir uns wieder Tanja Meurer, denn kürzlich ist ihr 2. Band zu Schattengrenzen erschienen.

"Der Rebell"

Ihr 1. Band "Glasseelen" war mit eines der ersten Bücher, die bei uns erschienen sind.

Derzeit läuft passend zur Leserunde eine Aktion, vielleicht wollt ihr mal reinschauen?




Ab 02.10. findet zu "Glasseelen - Schattengrenzen I" eine Verbilligungsaktion es eBooks auf 0,99 € statt.Der Roman ist der Auftakt der Reihe, an den sich "Der Rebell - Schattengrenzen II" anschließt.Wer interessiert ist, den ersten Band im Vorfeld zu lesen, kann ihn hierüber bestellen:http://www.xtme.de/2013/10/gewinnspiel-der-rebell-schattengrenzen-von-tanja-meurer/
Zu Band zwei findet in diesem Zusammenhang auch ein Gewinnspiel für die Printausgabe von "Der Rebell" statt.Weitere Informationen hierzu findet ihr unter:http://lysander1330.wordpress.com/ oder über Facebook: https://www.facebook.com/Schattengrenzen




Man kann den 2. Band allerdings auch unabhängig lesen, es werden viele Infos noch mal aufgegriffen.

Der 16-jährige Oliver und seine jüngeren Brüder Christian und Michael überleben die schlimmste Nacht ihres Lebens. Ihr Vater ermordet Mutter und weitere Geschwister. Das Motiv scheint auf der Hand zu liegen: Untreue.
Doch Oliver und seine Brüder wollen nicht daran glauben, insbesondere als auf Christian ein Anschlag verübt wird.
Fassungslos über die Tat und die Inaktivität der Polizei, suchen sie auf eigene Faust nach der Wahrheit und stoßen auf einen unheimlichen Gegner. Lediglich der unerfahrene Kommissar Daniel Kuhn steht ihnen bei.

Zur selben Zeit werden mehrere Tote im Haus des einzigen noch lebenden Verwandten entdeckt. Die Leichen liegen bereits seit 70 Jahre dort. Die Fälle scheinen nichts miteinander zu tun zu haben, aber Olivers Neugier ist unstillbar. Er glaubt nicht an Zufälle und findet die Gemeinsamkeiten in beiden Fällen.
Doch ihre Gegner scheinen nicht unter den Lebenden zu weilen.

Leseprobe TXT

Leseprobe PDF

Leseprobe SWF

Zur Autorin

Tanja Meurer wurde 1973 in Wiesbaden geboren. Sie ist gelernte Bauzeichnerin aus dem Hochbau, arbeitet allerdings seit 2001 nur noch in bauverwandten Berufen und ist seit 2004 bei einem französischen Großkonzern als Dokumentations-/Projektassistenz beschäftigt. In den für die Baukonjunktur besonders schlechten Jahren nahm sie Stellen als Kurier- und Behindertenbusfahrerin an. Nebenberuflich arbeitet sie seit 1997 bis heute als Autorin und freie Illustratorin für verschiedene Magazine, Internetseiten und Verlage.

Am 02.11.2013 ist auch noch mal Lesung in Mühlheim/ Ruhr, Mühlheimer Lesebühne: http://www.xn — mlheimer-lesebhne-22bn.de/

Wir möchten heute zur Leserunde einladen. habt ihr Lust auf gemeinsames Lesen und anschließendes rezensieren?

Dann bewerbt euch schnell bis zum 4.10.2013 für eines von mindestens 5 E-Books im Wunschformat und 1 Printbuch.

Ausserdem steuert die Autorin noch ingesamt 4 ihrer tollen Zeichnungen für die Verlosung bei, die ich unter der Fragestunde am Dienstag und anschließend am Samstag verlosen werde.

Schaut mal hier:

Wahre Liebe

Lass mich

Die Nacht in mir

Dem Licht so fern

Schaut doch am Dienstag 8.10.2013 um 19:30 Uhr zur Fragestunde rein und gewinnt schon mal eines der 5 E-Books zur Leserunde oder zwei von insgesamt 4 Zeichnungen, die innerhalb der Leserunde verlost werden.

Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 5 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 30 Interessenten wird ab weiteren 10 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 40 Anfragen 6 E-Books, bei 50 Interessierten 7 E-Books …

Die Autorin wird die Leserunde begleiten.


Gern könnt ihr euch auch hier in unserer Gesamtübersicht umsehen.

Oder besucht einfach unseren bookshouse-Blog.

Auf 
Facebook findet ihr uns auch.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind gespannt auf die Leserunde.

Eure Katja vom
bookshouse - Team


Autor: Tanja Meurer
Buch: Der Rebell - Schattengrenzen 2

KleinerVampir

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Bin ich der erste Bewerber...?

Ich möchte gerne mitlesen!
Da ich schon zwei weitere Leserunden zusammen mit dem bookshouse Verlag erleben durfte und mich dessen Bücher immer wieder aufs Neue faszinieren, würde ich mich gerne bewerben.
Ich leser sehr gerne mysteriöse Bücher, mit wohligem Grusel und packenden Szenen. Die Kurzbeschriebung von "Der Rebell" hat mich sehr neugierig gemacht und ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Buch genau mein Ding sein wird - also hüpfe ich in euren Lostopf!

► Da ich keinen Reader besitze, möchte ich mich um eine PRINTAUSGABE bewerben. Sehr freuen würde ich mich selbstverständlich über eine wundervolle Zeichnung der Autorin!

KleinerVampir

vor 4 Jahren

Plauderecke

Lieber bookshouse-Verlag,

euer angegebener Link
http://lysander1330.wordpress.com/

funktioniert leider nicht, es heißt "uups, es hat sich ein Fehler eingeschlichen".

LG KleinerVampir

Beiträge danach
266 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Luca-Seraphin

vor 4 Jahren

Kapitel 16-20
Beitrag einblenden
@lesemaus

Aboutreika ist schon eine elende Ratte, aber auch er hat seine Gründe. Für ihn geht es um etwas, das seiner Familie gehört hat.
Okay, nun kommt ein Spoiler:
Seines Wissens nach hatte Walter einige sehr wertvolle Bücher der Aboutreikas entwendet, als er im Krieg in el Alamein war. Das Stammanwesen der Familie lag nur wenige Kilometer vom Schlachtfeld entfernt. Die deutsche Kommandantur hatte sich dort eingemietet.
Um an diese Bücher zu kommen, hatte Walter einen Teil der Familie getötet, als die Deutschen ihre "Zelte" abbrachen. Ammans Hass gegen Markgraf basiert auf dieser Schilderung seines Vaters. Er will die Bücher zurück haben und sich rächen. Das ist allerdings nur ein Wissen aus zweiter Hand. Er glaubt fest daran, vielleicht etwas zu fest.

Luca-Seraphin

vor 4 Jahren

Kapitel 21- Ende
@lesemaus

Dann habe ich Dich doch so weit gepackt, dass es Dich ausreichend interessiert :D Das freut mich unheimlich :D
Buch ist in Arbeit, versprochen.

Manja82

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Ich war endlich fleißig und habe meine Rezi geschrieben.
Hier bei lovelybooks unter http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Meurer/Der-Rebell-Schattengrenzen-2-1061086504-w/rezension/1066317484/ ist sie auch schon zu lesen. Genauso auch auf amazon, goodreads, buecher.de und thalia.de.
Auf meinem Blog kommt sie Dienstag früh (Planung geht nicht früher). Den Link schlepp ich dann auch noch hierher.

Ich sag schon mal danke das ich mitlesen durfte.

Luca-Seraphin

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
@Manja82

Die Rezi ist toll :D Vielen lieben Dank :)
Was mir besonders gefällt, dass euch die Personen so real vorkommen. Das ist, wa mich immer unheimlich aufbaut.

Mach Dir keinen Stress, Manja. Ich bedanke mich fürs Lesen und die Rezi :D

Manja82

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension

Manja82 schreibt:
Ich war endlich fleißig und habe meine Rezi geschrieben. Hier bei lovelybooks unter http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Meurer/Der-Rebell-Schattengrenzen-2-1061086504-w/rezension/1066317484/ ist sie auch schon zu lesen. Genauso auch auf amazon, goodreads, buecher.de und thalia.de. Auf meinem Blog kommt sie Dienstag früh (Planung geht nicht früher). Den Link schlepp ich dann auch noch hierher. Ich sag schon mal danke das ich mitlesen durfte.

Und hier ist dann auch mein Bloglink: http://manjasbuchregal.blogspot.de/2013/11/gelesen-der-rebell-schattengrenzen-2.html

Geri

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
@Manja82

Ein toller Blog! Da muss ich ja gleich mal folgen... ;)

Luca-Seraphin

vor 4 Jahren

Fazit/Rezension
@Manja82

Vielen lieben Dank :D

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks